Ø Gut (1,7)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,0

(186)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
LAN / Ethernet: Ja
Akkubetrieb: Ja
Multiroom: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Bose SoundTouch Portable im Test der Fachmagazine

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 2

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Für einen mobilen WLAN-Speaker ist der SoundTouch Portable allererste Wahl. Er kann zwar prima in ein Bose Multiroom-System eingebunden werden, spielt aber auch als Einzelstück perfekt auf und bietet immense Möglichkeiten zum Streamen von Musik.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5

    5 von 5 Sternen

    „Pro: cleveres Bedienkonzept; Streaming mit nur einem Tastendruck; voluminöser und dennoch klarer Klang; große Auswahl an Internet-Radiostationen plus Unterstützung eigener Musikbibliotheken.
    Contra: hoher Preis; Design der Geräte etwas einfallslos; in Deutschland derzeit noch kein Streaming-Angebot wie Spotify.“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 08/2014
    • 36 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„High Quality“,„Design“,„Bedienkomfort“

    „... bietet den gleichen überragenden Bedienkomfort und die beeindruckende Klangqualität wie seine Geschwister. Darüber hinaus spielt er aber Musik bis zu drei Stunden ohne Netzanschluss. Damit folgt er seinem Nutzer im Haus oder in den Garten ...“  Mehr Details

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 2

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: hervorragender Klang; flexibel einsetzbar.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • CONNECTED HOME

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein Akku mit rund 5 Stunden Laufzeit macht das Leichtgewicht (1,45 kg) sehr flexibel.“  Mehr Details

zu Bose SoundTouch Portable

  • Bose SoundTouch Portable wireless music system schwarz

    Breite: 152 mm Höhe: 248 mm Tiefe: 64 mm Gewicht: 1440 g Bluetooth: nein WLAN: Ja AUX: Ja Produkttyp: ,...

  • Bose ® SoundTouch Portable Wi-Fi Music System

    Einbindung des Systems in Ihr bestehendes lokales Heimnetzwerk (WLAN) ohne Zusatzgeräte Kabelloser Zugriff auf Ihre ,...

Kundenmeinungen (186) zu Bose SoundTouch Portable

186 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
89
4 Sterne
28
3 Sterne
15
2 Sterne
22
1 Stern
32
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SoundTouch Portable

Klein aber fein

Das Unternehmen Bose listet auf seiner Homepage seit kurzem einen neuen Streaming-Speaker. Das Modell ist schick anzuschauen und gleichermaßen handlich wie kompakt – dennoch kann sich das Klangniveau laut Netz-Community absolut sehen lassen.

Handliche Maße, starker Klang

Die Maße betragen laut Datenblatt knapp 25 Zentimeter in der Breite, 15 Zentimeter in der Höhe und 6,5 Zentimeter in der Tiefe, das Gewicht wiederum beziffert Bose mit 1.240 Gramm. Man kann den Speaker also ohne Probleme herumtragen – wobei die Stromversorgung ein aufladbarer Akku übernimmt. Den Sound übertragen insgesamt vier Treiber, allerdings äußert sich der Hersteller weder zu deren Größe noch zur Belastbarkeit. Aber: Das Gros der Verbraucher ist mit dem Klang ohne jede Einschränkung zufrieden. Und das ist angesichts der Maße erfahrungsgemäß keine Selbstverständlichkeit.

Kabellose Anbindung ans Heimnetz

Um den Speaker nutzen zu können, muss man auf einem Heimnetz-PC eine kostenlose App namens SoundTouch installieren, die beiden Geräte über das mitgelieferte USB-Kabel verbinden und (auf dem Rechner) mehrere Einstellungen vornehmen. Anschließend ist der Lautsprecher Teil des WiFi-Netzwerks – und Nutzer haben die Option, sechs Presets mit bevorzugten Musikquellen zu belegen. Dazu zählen zum Beispiel (auf einem PC oder Tablet) abgelegte Musiklisten, Alben und Künstler oder auch Streamingdienste, Radiosender und Podcasts aus dem World Wide Web. Ansteuern lassen sich die Presets über die mitgelieferte Fernbedienung oder sechs Tasten auf der Oberseite des Gehäuses. Abgerundet wird das Paket schließlich von Apples Streamingtechnik AirPlay, einem AUX-Eingang zum Auslesen eines Smartphones per Kabel sowie einem Display, auf dem man unter anderem Infos zum aktuellen Song ablesen kann.

Unterm Strich macht das Bose SoundTouch Portable ebenso wie seine beiden größeren Brüder SoundTouch 20 und 30 einen guten Eindruck. Das System ermöglicht die kabellose Einbindung ins Heimnetz und bewegt sich entsprechend am Puls der Zeit, zudem genügt die Soundqualität anscheinend (wie so oft bei Bose) höchsten Ansprüchen. Wer Interesse hat: Bei Amazon kostet der Speaker derzeit rund 385 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bose SoundTouch Portable

Technik
System Stereo-System
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Streaming-Standards
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
Extras
Akkubetrieb vorhanden
Multiroom vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Bose SoundTouch Portable können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Don't stop the music

connect 4/2014 - Zum Start bietet Bose drei Systeme an, die für unterschiedliche Raumgrößen ausgelegt sind: Das Modell Soundtouch 30 (43 x 25 x 18 cm) kostet knapp 700 Euro, den Soundtouch 20 (30 x 18 x 10 cm) gibt's für 400 Euro. Zum Praxistest tritt die Version Soundtouch Portable an (25 x 15 x 8 cm), die als einziger Vertreter der Reihe akkubetrieben läuft und voll aufgeladen je nach Lautstärke drei bis vier Stunden durchhält. …weiterlesen