Bosch Sensixx'x DI90 AntiShine TDI903231A

ohne Endnote

0 Tests

154 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dampf­bü­gel­ei­sen Ja  vorhanden
  • Bügelsohle Anti­haft­ver­sie­gelt
  • Dampf­leis­tung 65 g/min
  • Extra­dampf­stoß 200 g/min
  • Kapa­zi­tät des Was­ser­tanks 400 ml
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Redaktion

Eifert den Bügel­sta­tio­nen nach

In gewisser Hinsicht lässt sich behaupten, dass das Sensixx’x DI90 AntiShine TDI903231A einer Dampfbügelstation nacheifert. In das Bügeleisen ist nämlich ein Motor integriert, der den Dampf zur Sohle leitet und damit den fehlenden Dampfdruck kompensiert, durch den sich die Bügelstationen vor den Bügeleisen auszeichnen. Darüber hinaus ist das aus dem Hause Bosch stammende Bügeleisen mit allem ausgestattet, was das Herz von Vielbüglern begehrt, weil sie das Bügel um einiges komfortabler machen.

Technische Ausstattung

Der große Vorteil einer Bügelstation liegt darin, dass der Dampf mit bis zu 5,5 bar Druck zur Bügelsohle geleitet wird und nicht, wie dies bei einem Bügeleisen normalerweise der Fall ist, erst an der Sohle selbst entsteht – und zwar ohne zusätzlichen, nennenswerten „Nachdruck“. Das Bosch hingegen erreicht zwar trotz seines Motors nicht den hohen Druck einer Station, presst aber den Dampf auf jeden Fall stärker aus der Bügelsohle und damit ins Gewebe als die meisten ihrer Konkurrenten. Die – unabhängig davon – an sich schon hohe Dampfproduktion von bis zu 65 Gramm/Minute Dauerdampf beziehungsweise bis zu 200 Gramm/Minute Extradampfstoß wird durch diesen zusätzlichen Motor noch effizienter genutzt. Laut Hersteller ist es dadurch etwa möglich, selbst dicke Stoffe nur noch einseitig bügeln zu müssen, das heißt, die Zeitersparnis durch den Motor macht sich beim Bügeln ganz schön bemerkbar.

Nie mehr Wäsche vorsortieren, nie mehr Abschalten vergessen

Noch ein weitere Punkt trägt – und diesmal nachweislich – zu kürzeren Bügelzeiten bei. Denn das Eisen ist mit der sogenannten „i-Temp Advanced“ Technologie ausgestattet. Die Funktion stellt eine Temperatur-/Dampfstufe zur Verfügung, mit der nahezu sämtliche Stoffe ohne Bedenken gebügelt werden können, will sagen: die Wäschestücke müssen nicht mehr vorsortiert werden, umständliche Einstellungen bleiben erspart. Diese Funktion hat natürlich Furore gemacht, denn sie vereinfacht nicht nur Bügelprofis, sondern auch Einsteigern das Bügeln ungemein. Umso erfreulicher ist es daher, dass sie auf dem Prüfstand der Fachmagazine ihre Feuertaufe mit Bravour bestanden und die in sie gesetzten hohen Erwartungen voll und ganz erfüllt hat. Eine weitere Funktion namens „SensorSecure“ verdient ebenfalls Aufmerksamkeit. Dampf und auch Hitze produziert das Bosch nämlich nur, wenn der im Griff eingebaute Sensor die Hand des Benutzers registriert. Sobald das Eisen losgelassen wird, schaltet es sich quasi in den Standby-Modus – die Funktion gehört sicherlich zu den pfiffigsten und sichersten Abschaltautomatiken, die jemals erfunden wurden.

Fazit

Noch viele weitere Komfortfunktionen des Bosch ließen sich hier aufzählen, die pauschale Behauptung muss ausreichen, dass es dem Bügeleisen an nichts fehlt, was das Bügeln leichter und effizienter machen kann. Ausstattung und Leitung – mit seinen 3.200 Watt holt das Bosch das Maximum aus einer Steckdose heraus – sind vom Feinsten, Top-Bügelergebnisse fast garantiert. Doch angesichts von Anschaffungskosten von rund 170 EUR (Amazon) werden sicherlich einige lieber die ersten Testergebnisse abwarten wollen, auf die man dementsprechend sehr gespannt sein darf. Eine etwas schwächer ausgestattete Version unterm dem Namen Bosch TDA703021T Sensixx'x DA 70 wiederum wird für rund 120 bis 130 EUR in den Handel kommen, die in der Variante Bosch TDA703021I Sensixx'x DA70 sogar mit der i-Temp-Funktion ausgestattet ist (130 EUR auf Amazon).

von Wolfgang

Kundenmeinungen (154) zu Bosch Sensixx'x DI90 AntiShine TDI903231A

4,0 Sterne

154 Meinungen (2 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
83 (54%)
4 Sterne
27 (18%)
3 Sterne
20 (13%)
2 Sterne
15 (10%)
1 Stern
12 (8%)

4,0 Sterne

145 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

  • von Linda2509

    Ich war Probetesterin :-)

    • Vorteile: automatische Temperaturregelung, ausführliche Bedienungsanleitung
    • Nachteile: Gewicht, Ergonomie
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, Linkshänder, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Hallo zusammen,
    ich bin Probetesterin des Bügeleisens, dass perfekt bei unterschiedlichen Materialien funktioniert, sich selbständig einstellt und bügelt. Ob Seide, Microfaser oder Baumwolle das Bügeleisen stellt wirklich die Temperatur selbständig ein, der Hammer.

    Was ich gut finde:
    • Heizt schnell auf
    • Bügelt unterschiedliche Materialien
    • Langes Kabel
    • Bügelt gut, wobei man manchmal mehrmals über die Wäsche gehen muss

    Was ich schlecht finde
    • Es sollte schon mit destilliertem Wasser befüllt werden, sonst entstehen Kalkkrümel, wie bei jedem anderen Bügeleisen auch
    • Liegt mir nicht so gut ergonomisch in der Hand/ schwer
    • Lärmpegel deutlich höher als bei meinem alten
    • Man muss immer noch selbst bügeln  kein Bügelroboter

    Ich weiß abschließend noch nicht, ob ich es behalten. Der Begeisterungshype fehlt noch, da ich festgestellt habe, mein altes Bügeleisen ist gar nicht so schlecht.
    Antworten
  • von Anna-Kristin

    Bosch TDI90 - Ein Bügelwunder mit Dampfbügelstation - Eigenschaften

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Temperaturregelung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal
    • Geeignet für: alle
    Ich darf bei einem Produkttest mitmachen und das Bosch Sensixx'x TDI90 Easy Comfort testen.

    Das TDI90 Easy Comfort ist super einfach in der Handhabung und trotzdem etwas für Vielbügler, denen der Platz für eine Dampfstation fehlt. Nicht größer als ein normales Dampfbügeleisen und besitzt doch die Power einer Dampfbügelstation. Mit diesem kraftvollen Bügeleisen haben auch tieferliegende Falten keine Chance mehr.

    Zuerst ein paar Fakten über das Bügeleisen:

    Motor Steam
    Im Bügeleisen ist ein extra Motor eingebaut, der den Dampf aktiv in die Textilfasern presst. So lassen sich schneller und leichter perfekt glatte Bügelergebnisse erzielen; oft genügt einseitiges Bügeln auch bei dopppel-oder mehrlagigen Stoffen. Das bedeutet: Zeit gespart.

    SteamOnDemand
    Für die Portion Extra-Dampf sorgt die SteamOnDemand Funktion. Diese erzeugt Dampf nach Bedarf solange der Dampfaktivierungsknopf gedrückt wird.

    200-Gramm-Dampfstoß
    Und sollte eine hartnäckige Falte dem starken Motor immer nocht trotzen, rückt das Kraftpaket mit einem zusätzlichen 200-Gramm-Dampfstoß an, um den Widerstand endgültig zum Erliegen zu bringen.

    i-Temp
    Kein Drehregler mehr. Bei den EasyComfort Modellen gibt es nur noch eine Einstellung, mit der man alle Stoffe, egal ob Seide, Synthetik, Baumwolle oder Leinen, bügeln kann. Das Bügeleisen passt ganz automatisch die Temperatur und den benötigten Dampf an die Kleidung an.

    4AntiCalc-System
    Optimale Vorbeugung gegen Kalk: Mit dem 4 AntiCalc-System übernimmt das Bügeleisen den größten Teil der Wartung selbst. Dazu kommt die im Lieferumfang enthaltene spezielle Entkalkungsflüssigkeit, die alle festgesetzten Kalkreste ganz einfach löst und herausspült.

    Nun zu meinen Erfahrungen und die meiner Mittester:

    Als erstes sind wir von dem Design sehr begeistert. Es schaut sehr modern aus und ähnelt einer Bügelstation. Es ist allerdings auch sehr groß und etwas schwer, wenn man es mit einem herkömmlichen Dampfbügeleisen vergleicht. Das ist ein kleiner Nachteil, aber es ist eben kein normales Bügeleisen und Bügelstationen sind bekanntlich etwas schwerer. Die Farbe ist in grau und rot gehalten, das uns sehr gefällt. Nun zur Handhabung: Es liegt sehr gut in der Hand und bei unserem ersten Bügelversuch haben wir festgestellt, dass es sehr leicht und mit etwas Schwung über die Wäsche gleitet. Hierbei ist dann wahrscheinlich das Gewicht wieder von Vorteil. Man braucht nicht viel Druck, um die Wäsche faltenfrei zu bügeln. Auch sind wir von dem Sensor sehr angetan. Er lässt sich sehr schön greifen und springt sehr schnell an. Auch beim loslassen lässt die Hitze sehr schnell nach und man kann nur bestätigen, dass wirklich nichts mehr schmort oder brennt, wenn man schnell ans Telefon gehen muss. Der Wassereinfüller lässt sich leicht öffnen und mit dem mitgeliefertem Wasserdosierer schnell befüllen. Das geht genauso wie bei einem normalen Dampfbügeleisen auch, also gar nicht schwer. Der MotorSteam, hat uns sehr begeistert. Man muss T-Shirts wirklich nur auf einer Seite bügeln, damit sie auf beiden Seiten glatt und faltenfrei sind. Das spart natürlich wieder Zeit. Auf der Oberseite des Griffs ist die Taste "SET" vorhanden, durch die man durch Drücken, Eco ( gibt kontinuierlich Dampf ab ) oder max ( wenn man stärkeren Dampf braucht zum Beispiel bei schwer zu bügelnden Hemden ) einstellen kann oder den Dampf ganz ausschalten kann. Der Motor ist nicht lauter als bei anderen Bügelmaschinen auch. Das Geräusch hat uns jetzt wenig gestört. Die zwei Knöpfe oberhalb des Bügeleisens sind für uns nicht neu. Einmal die Taste für extra Dampf, und einmal sprüht es etwas Wasser, wie bei einem normalen Dampfbügeleisen auch. Das SteamOnDemand ist allerdings neu für uns. Unterhalb des Griffs ist eine Taste, die sich sehr leicht Drücken lässt. Diese ist für kontinuierlichen Dampf, solange man die Taste gedrückt hält, für hartnäckige Falten oder auch wenn man das Bügeleisen senkrecht hält und zum Beispiel eine Jacke belüften will. Hier kann wirklich jeder so bügeln, wie er es gerne hätte. Ein neuer Faktor für uns ist, dass man keinen Temperaturregler mehr hat. Das funktioniert wirklich einwandfrei. Wir haben von Seide bis Baumwolle Alles gebügelt und es wurde alles in Nu faltenfrei und wurde auch nicht beschädigt. Da war ich am Anfang sehr skeptisch, hoffentlich macht das neue Bügeleisen meine empfindliche Wäsche nicht kaputt. Aber es hat funktioniert und wir sind begeistert. Man kann einfach drauflos bügeln. Kein Sortieren nach Temperatur mehr. Das Calc-System finde ich auch toll, aber ich benutze generell destilliertes Wasser und man wird im Laufe der Zeit sehen, wie das mit dem Entkalken funktioniert. Wir können nur sagen, es ist wirklich ein Bügelwunder und wir sind hin und weg.

    Ich kann es auf jeden Fall zu 100 Prozent weiter empfehlen.
    Antworten
  • von Winkyli

    Tolles Design

    • Vorteile: automatische Abschaltung, einfache Bedienung, eine Einstellung für alles, automatische Temperaturregelung
    • Nachteile: hoher Preis, dürftige Bedienungsanleitung
    • Geeignet für: alle
    Ich bin der Mann von Winkyli, und testete das Bosch Sensixx’x DI90 Bügeleisen ausgiebig. Das Bügeln meiner Hemden ist nicht unbedingt meine Lieblingsbeschäftigung und so erhoffte ich mir mit diesem Bügeleisen vor allem eine Arbeitserleichterung. Nun ja, von Erleichterung kann nicht ganz die Rede sein, denn dieses Bügeleisen ist ein ganz schönes Schwergewicht, daran ist sicher der integrierte Dampfgenerator schuld.
    Es wirkt auf dem ersten Blick sehr wertig, wenn man genauer hinschaut findet man aber an der Sohle in der Nut unsauber verarbeitete Oberflächen (Sieht aus wie nicht gebürstete Verzinkungsflächen).
    Das Einfüllen des Wassers gelingt ohne Probleme. Ungewöhnlich ist dann das Blinken und Leuchten beim Einschalten, aber sowas gefällt Mann ja. Die Bügelergebnisse sind durch die Bank weg gut bis sehr gut, allerdings gleitet die Sohle nicht so wie gewohnt. Die SensorSteam-Funktion arbeitet einwandfrei und ist eine tolle Sache. Auch das i-Temp Advanced-System funktioniert super, allerdings verstehe ich dann die AntiShine-Funktion nicht, dass sollte doch mit dem i-Temp-Advanced-System auch gehen. Ich persönlich finde den Wasserverbrauch ungewöhnlich hoch, ist aber wahrscheinlich dem starken Dampf geschuldet. Negativ ist mir die Wasserdüse aufgefallen, anstatt etwas Wasser fein zu zerstäuben, kommt da ein dicker Strahl raus und es gab einen dicken Fleck, also völlig unbrauchbar.
    Trotz der sehr guten Bügelergebnisse werden wir das Bosch Sensixx’x DI90 wieder zurückschicken. Ähnliche Ergebnisse erreicht unser bisheriges Bügeleisen auch. Gut, ich muss selber auf die Temperatur achten, aber es ist leichter und verbraucht nicht so viel Wasser. Die Wasserdüse ist ein K.O.-Punkt, da ich diese häufig nutze.
    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu Bosch Sensixx'x DI90 AntiShine TDI903231A ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bügeleisen

Datenblatt zu Bosch Sensixx'x DI90 AntiShine TDI903231A

Allgemeine Eigenschaften
Dampfbügeleisen vorhanden
Bügelsohle Antihaftversiegelt
Technische Daten
Leistung 3200 W
Dampfleistung 65 g/min
Extradampfstoß 200 g/min
Kapazität des Wassertanks 400 ml
Länge des Netzkabels 2,5 m
Reinigung & Sicherheit
Anti-Kalk-System / Selbstreinigung vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Temperatur- & Dampfeinstellung
Dampfregulierung vorhanden
Vertikaldampf vorhanden
Sprühfunktion vorhanden
Automatische Temperatureinstellung fehlt
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank fehlt
Knopfrille fehlt
Tropfstopp vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TDI903231A

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Sensixx'x DI90 AntiShine TDI903231A können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf