Bosch PEX 300 AE (Modell 2011) 1 Test

Gut (1,8)
Sehr gut (1,4)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Exzen­ter­schlei­fer
  • Betriebs­art Elek­tro
  • Leis­tung 270 W
  • Schei­ben­durch­mes­ser 125 mm
  • Mehr Daten zum Produkt

Bosch PEX 300 AE (Modell 2011) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.04.2017 | Ausgabe: 5/2017
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    10 Produkte im Test

    Stärken: Staubsammeln gut, Abtragsleistung ebenfalls.
    Schwächen: Staubkassette ist umständlich zu entleeren. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bosch PEX 300 AE (Modell 2011)

zu Bosch PEX300 AE (Modell 2011)

  • Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer, 270 W, schwarz/grün
  • Bosch Home & Garden Exzenterschleifer »PEX 300 AE«, 24000 U/min, grün
  • Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE
  • Bosch Home & Garden Exzenterschleifer »PEX 300 AE«, 24000 U/min, grün
  • Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE (270 W, Durchmesser Schleifteller: 125 mm) +
  • Bosch - Exzenterschleifer PEX 300 AE (270 Watt, 1 Schleifpapier,
  • Bosch Home & Garden Exzenterschleifer PEX 300 AE grün Schleifer Werkzeug
  • Bosch PEX 300 AE i.K
  • BOSCH HOME & GARDEN, Exzenterschleifer PEX 300 AE, 270 W
  • Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE
  • Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer, 270 W, schwarz/grün

Kundenmeinungen (1.197) zu Bosch PEX 300 AE (Modell 2011)

4,6 Sterne

1.197 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

1.196 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Exzen­ter­schlei­fer mit guter Leis­tung und einem Staub-​Manko

Wer seine Schleifarbeiten mit einem Exzenterschleifer der grünen Heimwerker-Reihe der Firma Bosch angehen möchte, kann aus dem aktuellen Produktportfolio des Unternehmens zwischen zwei Optionen wählen. Die PEX 300 AE ist die schwächere von beiden. Trotzdem weist das Gerät einige Merkmale auf, die eine Anschaffung lohnenswert erscheinen lassen.

Der kleine Bruder

Die Maschine ist der kleine Bruder der Bosch PEX 400 AE. Statt 350 Watt, wie beim größeren Exzenterschleifer aus dem Hause Bosch, hat er eine Nennleistung von 270 Watt. Und auch ansonsten liegt das Gerät mit seinen Kennzahlen und seiner Ausstattung im direkten Vergleich mit dem 400er etwas zurück. Dafür müssen potentielle Kunden aber bei der Anschaffung auch nicht ganz so tief in die Tasche greifen und bekommen trotzdem eine Maschine für Heimwerker, die sich auch mal an größere Projekte heranwagen.

Viel Leistung trotz kompakter Bauform

Der Motor bringt den Schleifteller mit seinem Durchmesser von 125 Millimetern auf eine maximale Schwingzahl von üppigen 24.000 Schwingungen pro Minute bei einer Exzentrizität von 2 Millimetern. Zusammen mit der stufenlosen Drehzahlvorwahl lassen sich so auf verschiedenste Werkstoffe abgestimmte Schleif- und Polierergebnisse erzeugen. Ein kleines Manko bei der Arbeit mit dem Exzenterschleifer ist, dass er nur über einen Haltegriff verfügt. Allerdings attestieren Nutzer dem Gerät trotzdem gute Handhabbarkeit, was nicht zuletzt an dem vergleichsweise geringen Gewicht von 1,5 Kilogramm liegen dürfte.

Zu viel Staub

Für mehr Verstimmungen sorgt in einigen Rückmeldungen zum Produkt schon eher der Umstand, dass die mitgelieferte Microfilter-Box den Schleifstaub nur unzulänglich aufzufangen scheint. Auch beim größeren 400er wird die Microfilter-Box gelegentlich bemängelt. Fairerweise sollte jedoch darauf verwiesen werden, dass derlei Staubfangsysteme bei anderen Herstellern ebenfalls hin und wieder Probleme bereiten. Zum Lieferumfang gehören neben dem Gerät noch ein Kunststoffkoffer, die besprochene Microfilter-Box, eine Schleifscheibe und ein Paper-Assistent, der das exakte Anbringen der Schleifscheibe auf dem Schleifteller vereinfachen soll.

Fazit

Der Exzenterschleifer kann mit sehr guten Kennzahlen und seiner stufenlosen Drehzahlvorwahl überzeugen. Die anscheinend nur mäßig gut funktionierende Staubabfuhr sorgt für geringe Abstriche. Dennoch bleibt das Gerät eine interessante Option für ambitionierte Heimwerker. Zu haben ist es derzeit für ungefähr 75 Euro (Amazon).

von Norman

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Schleifmaschinen

Datenblatt zu Bosch PEX 300 AE (Modell 2011)

Typ Exzenterschleifer
Betriebsart Elektro
Ausstattung
  • Micro-Filtersystem
  • Drehzahlvorwahl
  • Softgriff
  • Staubfangsystem
Leistung 270 W
Gewicht 1,5 kg
Scheibendurchmesser 125 mm
Schwingzahl 24000 U/min

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch PEX300 AE (Modell 2011) können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-professional.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf