• keine Tests
Produktdaten:
Typ: Bohr­schrau­ber
Geeignet für: Pro­fis
Anzahl der Gänge: 2 Gänge
Akkuspannung (Leistung): 18 V
Max. Drehmoment: 55 Nm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Bosch GSR18V-55 Professional (Solo-Version im „Cordless Concept“)

Luxus im Einstiegssegment

Stärken

  1. robuste, langlebige Ausführung
  2. leistungsfähiger durch bürstenlosen Motor
  3. Metallbohrfutter

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Im Vergleich zum Vorgängermodell GSR 18V-28 Professional fällt die veränderte Optik auf. Viel wichtiger sind jedoch die Veränderungen der inneren Werte wie des bürstenlosen Motors - im Einsteigersegment nicht unbedingt die Regel. Dadurch ist der Bohrschrauber wartungsfrei, viel langlebiger und auch leistungsfähiger als der Vorgänger. Die restlichen Fakten sind marginal anders. Sie können damit aber wie bisher bis zu 8-Millimeter-Schrauben ins Material drehen und haben durch das Metallbohrfutter die bestmögliche Drehmomentübertragung. Wie üblich gibt es das Gerät mit oder ohne Akku. Je nachdem, ob Sie schon Akkus des 18-Volt-Systems besitzen, ist der Solo-Erwerb dann preiswerter.

zu Bosch GSR18V-55 Professional (Solo-Version im „Cordless Concept“)

  • BOSCH 0601990L4P GSR 18V-55 0.615.990.L4P

    mit 3 x ProCORE18V 4, 0Ah, Hersteller: Bosch

  • Bosch Professional Akkuschrauber GSR 18V-55 (ohne Akku, 18 Volt System, max.

    Vielseitig Anwendbar: Schrauben bis zu einem Durchmesser von 13 mm, Bohren in Holz bis zu 35 mm und in Stahl bis zu 13 ,...

  • Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18V-55, Solo Version ohne Akku und Ladegerät

    Akku - Bohrschrauber GSR 18V - 55. Eigenschaften: Leistungsstarker 18V - Bohrschrauber der Einstiegsklasse, ,...

  • Akku-Bohrschrauber Bosch Profi GSR 18V-55, Solo Version, mit Koffer

    Akku - Bohrschrauber Bosch Profi GSR 18V - 55, Solo Version, mit Koffer

  • Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18V-55 | 3 x ProCORE18V 4,0Ah Akku in L-Case

    Akku - Werkzeuge>Akku - Schrauber>Akku - Bohrschrauber

  • Bosch Professional GSR 18V-55 Solo Akku-Bohrschrauber 18V

    Akku - Bohrschrauber GSR 18V - 55. Leistungsstarker 18V - Bohrschrauber der Einstiegsklasse, mit bürstenlosem Motor von ,...

Kundenmeinung (1) zu Bosch GSR 18V-55 Professional

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch GSR 18V-55 Professional

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Profis
Anzahl der Gänge 2 Gänge
Akku
Akku-Typ Li-Ion-Akku
Akkuspannung (Leistung) 18 V
Akkustandsanzeige vorhanden
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 55 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 20+1
Max. Drehzahl im 1. Gang 450 U/min
Max. Drehzahl im höchsten Gang 1800 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 35 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 13 mm
Ausstattung
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Spindelarretierung vorhanden
Gürtelclip vorhanden
Drehmomentwahl Manuell
Bürstenloser Motor vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht ohne Akku 1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch GSR18V-55 Professional (Solo-Version im „Cordless Concept“) können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-professional.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Angriff der Lithium-Ionen-Krieger“ - Einstiegsklasse

Heimwerker Praxis 5/2007 - Nur die Bedienung des Ladegerätes ist etwas gewöhnungsbedürftig und in der Praxis unpraktisch. Worx WX12DD Noch immer ist Worx auf dem deutschen Markt kaum bekannt. Gerade deshalb gelten einige Geräte aus diesem Hause als echte Geheimtipps. Der WX12DD könnte auch zu ihnen zäh- len. Ausstattung Wie sein Name schon verrät, handelt es sich bei diesem Bohrschrauber um ein 12 Volt-Gerät. …weiterlesen

Schraube locker?

ÖKO-TEST 3/2009 - Keiner der untersuchten Akkubohrschrauber für unter 100 Euro ist besser als „ausreichend“, das billigste Gerät sogar nur „mangelhaft“. Am besten und als einziges noch „gut“ ist mit dem Kress 144 Lios 14,4 V/2,2 Ah/Li-Ion das teuerste Modell im Test. Drei weitere teure Geräte sind „befriedigend“. Wie schnell die Geräte bohren und schrauben können, wurde im automatisierten Messstand mit Schrauben und Bohrern durchschnittlicher Größe ermittelt. Hier kamen alle Geräte gut zurecht. …weiterlesen