Ø Gut (2,0)

Tests (7)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Naked Bike
Hubraum: 999 cm³
Zylinderanzahl: 4
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad S 1000 R im Test der Fachmagazine

    • TÖFF

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „Plus: Potenter Motor, Drehzahlband; Bester bidirektionaler Quickshifter; Jetzt mit der ersehnten Handlichkeit.
    Minus: Kupplungshebel nicht einstellbar; Hochfrequente Vibrationen.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „... zwischen 6000 und 7000/min ... wo das Drehmoment sich zu einem spontanen Höhenflug entscheidet. Flugs den Überfluss genießen und die nächste Gangstufe ... reingedrückt. So geht es zügig und rund voran. ...“  Mehr Details

    • ROADSTER

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „Plus: Hammermotor; perfektes Blipper-System; Kurven-ABS.
    Minus: trinkfreudig; Leerweg am Bremshebel zu lang; Kupplungshebel nicht einstellbar.“  Mehr Details

    • 1000PS.de

    • Erschienen: 06/2017
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

     Mehr Details

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „... dass die S 1000 R mit für dieses Motorradkaliber spielerischer Leichtigkeit um die Ecken wieselt, kann man sich bereits vorstellen, wenn man das Leichtgewicht aus dem Hangar schiebt. Dabei harmoniert die S 1000 R hervorragend mit den serienmäßigen Bridgestone S20 Evo. Der sozialisierte Hooligan lenkt punktgenau ein und liegt dabei spurstabil in Schräglagen ...“  Mehr Details

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 3 von 4

    199 von 250 Punkten

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „... Sie setzt mit ihrem konventionellen Vierzylinder in diesem Testumfeld keine Highlights, lässt sich aber auch nur wenig Negatives wie die einfallende Bremse ankreiden. ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 2 von 4

    728 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Sicherheit“

    Getestet wurde: S 1000 R ABS (121 kW) (Modell 2017)

    „... Der geschmeidige Vierzylinder, das spurstabile Fahrwerk und die besten Bremsen ... ebnen der BMW den Weg ... Letztlich muss sie sich nur durch Schwächen im Soziusbetrieb hinter der KTM anstellen. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BMW Motorrad S 1000 R

Typ Naked Bike
Hubraum 999 cm³
Zylinderanzahl 4
ABS vorhanden
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad S 1000 R können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Welche ist die Vernünftigste?

TÖFF 8/2017 - Am Hinterrad sind es zwar drei PS weniger, doch fällt das - zumindest auf der Landstrasse - überhaupt nicht auf. Im Gegensatz zum deutlich verbesserten Handling. Gleich auf den ersten Metern registriert man, dass mit der S 1000 R etwas passiert ist. Jedes Manöver fühlt sich auf einmal so leichtfüssig an, wo es bisher immer hiess: Andere sind ihr in Sachen Handling voraus. Jetzt reiht sie sich mit einem gesunden Mix zwischen Stabilität und Handlichkeit ganz vorne mit ein. …weiterlesen

Feuchtgebiete

Motorrad News 4/2013 - Und diesmal bleibt es trotz meisterlicher Hilfsbereitschaft des örtlichen Honda Händlers dabei. Aber, was soll's. Wir haben gemeinsam viele Tausend wunderschöne Kilometer durch Island hinter uns ge bracht und ich habe das gute Stück dabei nicht geschont. Daher gönne ich dem Mopped die mehrtägige Wellnessbe handlung in der Werkstatt. Eine Woche später läuft sie wieder wie geschmiert - und wir bringen die Tour gemein sam problemlos zu Ende. …weiterlesen

Den Bestien auf der Spur

Kradblatt 12/2012 - Mal ganz ehrlich: Wer als Tourenplaner einer erwartungsvollen Bikergruppe die xte Tagestour ab Bremen zu organisieren hat, dem gehen irgendwann die attraktiven Ziele aus. Überall im Tages-Radius war man schon und an allen besonders schönen Strecken trifft man dann auch noch all die anderen Kurvenfreunde. …weiterlesen

Bartcore

Motorrad News 11/2016 - Schicker als Enduros, kerniger als Café Racer. Mit der Scrambler-Welle brechen für trendbewusste Naturburschen goldene Zeiten an. News ließ die Bärte sprießen und schotterte mit den Retro-Kletterern von BMW, Guzzi und Ducati auf die höchsten Pisten der Alpen.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich drei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Die bewerteten Kriterien waren unter anderem Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Bremsen und Verarbeitung. …weiterlesen