Firebird SRC (2019) Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Sla­lom, Race, Piste
Vor­span­nung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber)
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Blizzard Sport Firebird SRC (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... ein gemäßigter Slalom-Carver, der ohne allzu großen Kraftaufwand schnell und sicher auf allen Pisten Spaß macht. Ein absolut problemloses Modell für gute Fahrer, das speziell dem sportlichen Carvingfan gefällt. Wer ein aggressives, rennorientiertes Sportgerät sucht, sollte sich bei den härter abgestimmten Konkurrenten umsehen ... ein Topmodell für Kurzschwungfans, die mal in die Race-Klasse reinschnuppern wollen.“

zu Blizzard Sport Firebird SRC (2019)

  • Blizzard Firebird SRC + Xcell 12 Demo 19 Länge: 165
  • Blizzard Firebird SRC + Xcell 12 Demo 19 Länge: 165

Einschätzung unserer Autoren

Firebird SRC (2019)

Bra­ver Kurz­schwung-​Racer

Stärken
  1. leichte Schwungeinleitung
  2. hohe Laufruhe
  3. auch auf zerfahrenem Schnee gut
Schwächen
  1. für sehr aggressive Einsätze zu schwach

Speed? Gerne, aber bitte ohne hohen Kraftaufwand! Deckt sich das mit Ihren Ansprüchen an Ihre neuen Slalom-Ski, greifen Sie am besten zum Firebird SRC von Blizzard, empfiehlt das SkiMagazin. Freunde des Kurzschwungs erhalten mit ihm einen gutmütigen Ski, der sich auch im Mittagssulz gut schlägt. Schwünge würden leicht aus der Hüfte gehen und Aggro-Einlagen seien auch mal drin. Für sportlich sehr ambitionierte Fahrer sei er allerdings zu weich. In diesem Fall sind Sie mit dem Speed Master SL von Dynastar oder Redster S9 von Atomic besser bedient, wenn auch noch besonders komfortable Bretter an die Füße sollen. Getestet wurde das Modell mit der X-Cell 12-Bindung von Marker.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blizzard Sport Firebird SRC (2019)

Einsatzgebiet
  • Piste
  • Race
  • Slalom
Vorspannung Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip fehlt
Länge 155 / 160 / 165 / 170 cm
Taillierung 121-68-105 mm (165 cm)
Radius 12,0 m (165 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2019/2020
Gewicht pro Paar keine Angaben verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema Blizzard Sport Firebird SRC (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter blizzardsports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Oh...! Mein...! Gott...!

SNOW - Wahnsinn!" - das ist der Gedanke, der sich als erstes aufdrängt, wenn man durch die aktuellen Kataloge der Ski-Hersteller blättert. Auf jeder Seite: Neue Ski, neue Technologien, neue Materialien, neue Konzepte. Wer soll sich da noch auskennen und den passenden Ski finden? Nicht nur optisch, sondern vor allem einen Ski, der Spaß macht, weil er perfekt zum eigenen Können und Anspruch passt. Ja, nicht der "eierlegende Wollmilchsau-Ski", sondern der "Mein-Ski". …weiterlesen

Wo ein Stollenreifen Untergrund findet, ist man im Montafon auf Tour ...

SkiMAGAZIN - Wer Panoramablicke nach einem unvergesslichen Aufstieg erleben möchte und im Anschluss über kopiertes Gelände auf 1.500 Meter mitfährt, sollte die Mountainbikerouten am Kristbergsattel erkämpfen", beschreibt Markus, der, seit er 18 ist, kreuz und quer durch das Montafon bikt und die Region wie kein Anderer kennt, sein Lieblingsrevier. …weiterlesen