• Befriedigend 2,8
  • 1 Test
2.037 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Ja
Auf­lö­sung: 1920 x 1080 (Full HD)
Gegen­sprech­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

blink for home Outdoor im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,80)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 4

    Pro: gute Bewegungserkennung; solide Tonqualität; unkomplizierte Inbetriebnahme; Beweissicherung per Cloud und lokal; Batteriebetrieb; geringer Stromverbrauch.
    Contra: etwas detailarme und dunkle Bildqualität; keine Bedienung per Webbrowser. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu blink for home Outdoor

  • BLINK Outdoor 1 Camera System, Überwachungskamera
  • BLINK Outdoor 1 Camera System, Überwachungskamera
  • Amazon Blink Outdoor
  • Amazon Blink Outdoor 1-Kamera-System [Full HD, W-LAN, Outdoor, Nachtsicht, 2-
  • Blink Outdoor - Netzwerk-Überwachungskamera - Außenbereich - wetterfest -
  • Blink Outdoor - 1 Kamera System HD-Sicherheitskamera 2 Jahre Batterielaufzeit
  • Blink Outdoor - Netzwerk-Überwachungskamera - Außenbereich - wetterfest -
  • Blink Outdoor 1 kabellose,HD-Sicherheitskamera/System mit einer Kamera *NEU&OVP*
  • Blink Outdoor - Netzwerk-Überwachungskamera - Außenbereich - wetterfest -

Kundenmeinungen (2.037) zu blink for home Outdoor

4,3 Sterne

2.037 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1324 (65%)
4 Sterne
367 (18%)
3 Sterne
143 (7%)
2 Sterne
61 (3%)
1 Stern
143 (7%)

4,3 Sterne

2.037 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Outdoor

Kleine und cle­vere Über­wa­chung für Alexa-​Freunde

Stärken
  1. Full HD und Nachtsicht
  2. Amazon Alexa kompatibel
  3. lange Batterielaufzeit (2x AA) von 1-2 Jahren
  4. wetterfest
Schwächen
  1. Videos nicht ohne Zusatzkosten (Cloud-Abo oder Sync Module 2) speicherbar
  2. starre Ausrichtung mangels Schwenkmotor

Die Amazon-eigene Blink-Kamera gibt es auch in der Outdoor-Variante mit dem feinen Unterschied, dass diese wetterbeständig ist und jeder Witterung standhält. Somit können Sie die kleine IP-Kamera an jeder Hauswand befestigen und müssen dabei nicht auf eine Überdachung achten. Die Blink ist Alexa-kompatibel und liefert im Betrieb automatische Bewegungsbenachrichtigungen. Das bedeutet in der Praxis: Ihr Amazon-Echo-System, die Alexa-App oder die herstellereigene App namens Blink Home Monitor informieren Sie dann per Push-Benachrichtigung über eine Bewegung vor der scharfen Full-HD-Linse. Wenn Sie ein Amazon Echo Show besitzen, können Sie auch auf das Live-Bild der Kamera per Zuruf zugreifen. Die Montage ist nicht sonderlich komplex, die Bedienung im Alltag ist durch die kabellose WLAN-Verbindung sehr einfach. Die Blink besitzt sogar einen Nachtsichtmodus, der jedoch mit einem erwartbaren Qualitätsverlust einhergeht. Einziger Nachteil: Mangels Schwenkmotor bleibt die Ausrichtung der Kamera starr. Sie können sofort loslegen und per App auf das Live-Bild zugreifen oder Bewegungsbenachrichtigungen erhalten. Wenn Sie die Aufnahmen der Blink abspeichern möchten, steht Ihnen ein bis zum 31.03.2021 kostenfreies Cloud-Speicher-Abonnement zur Verfügung, welches ab dem 01.04.2021 dann 3 Euro pro Monat und Kamera oder wahlweise 10 Euro pro Monat für unbegrenzte Geräte kostet. Andernfalls können Sie sich auch das separat erhältliche Blink Sync Module 2 kaufen. Dieses wird kabellos mit der Kamera verbunden und dient als Basis zur lokalen, kabellosen Videospeicherung.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu blink for home Outdoor

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom vorhanden
Sichtfeld 110° (horizontal), 110° (vertikal)
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht vorhanden
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone vorhanden
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot fehlt
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie vorhanden
Stromanschluss (Netzteil) fehlt
PoE (PowerOverEthernet) fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 53-024848, 63983-53-024848
Weitere Produktinformationen: Set bestehend aus: 1x kabellose Kamera, 1x Sync-Modul 2 zur Videospeicherung

Weitere Tests & Produktwissen

Alles im Blick

Computer - Das Magazin für die Praxis - Eine Kamera mit WLAN-Technik ist oft die beste Lösung. Gehäuse: Soll es ein kleines, unauffälliges Modell sein, greifen Sie zur runden Dome-Kamera. Eine Kastenkamera ist etwas klobiger, wirkt durch die klassische Überwachungskamera-Optik auf Einbrecher aber abschreckender. Datensicherung: Im Prinzip gibt's für die Datensicherung zwei Möglichkeiten. Entweder steckt direkt in der Kamera eine SD-Speicherkarte. …weiterlesen

Home, Smart Home

connect - Die Verknüpfung der Produkte soll der Onlinedienst ITTT (If This Then That) bewerkstelligen. Das Portal kombiniert eine Vielzahl unterschiedlicher Onlinekanäle - von Cloud-Speichern wie Dropbox über Social Networks wie Facebook, Linkedin oder Instagram bis hin zu diversen Heimsteuerungen. Bedienung Die Installation der D-Link-Komponenten ging bequem vonstatten. Hier macht sich das Know-how der erfahrenen Netzwerkfirma D-Link bezahlt (siehe auch oben links "Installation"). …weiterlesen