Flyer Vollblut - Shimano Deore XT (Modell 2013) Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Renn­rad
Gewicht: 25 kg
Motor-​Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 412 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Biketec Flyer Vollblut - Shimano Deore XT (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „KAUFTIPP Kraftpaket“

    6 Produkte im Test

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Am dezenten Rahmen mit innenliegender Zugführung findet sich ein Shimano-Schaltungsmix und eine langhubige Federgabel; Schwalbe-Slickreifen zeigen, dass der schlanke Sportler für flotte Trainingsrunden auf Asphalt vorgesehen ist. Mit 422 Wattstunden hat der Akku genügend Reserven für längere Touren. Auch als 25-km/h-Bike ist das Vollblut übrigens mit einer Anfahr-/Schiebehilfe ausgestattet.“

Testalarm zu Biketec Flyer Vollblut - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Datenblatt zu Biketec Flyer Vollblut - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ E-Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 25 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Akku-Kapazität 412 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: