Beyerdynamic T5 (3. Generation) 8 Tests

21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Kabel
  • Geeig­net für Stu­dio, HiFi
  • Aus­stat­tung Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Abnehm­ba­res Kabel
  • Gewicht 360 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Beyerdynamic T5 (3. Generation) im Test der Fachmagazine

  • 81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Der Beyerdynamic T5 der 3. Generation ist zum Zusammenspiel mit Mobilgeräten geeignet. Er entwickelt sogar an Smartphones eine verblüffende Dynamik und erzielt hohe Pegel. Sein Bass hat knackigeren Punch und ganz unten noch mehr Substanz als der des offenen T1. Dafür klingt der geschlossene T5 etwas vordergründiger und kompakter. Für jüngere Pop-Fans ist er damit aber eindrucksvoller.“

  • Klangurteil: 93 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Klangtipp“

    2 Produkte im Test

    „Plus: kraftvoller, ausgewogener Klang mit Tiefgang, feine Auflösung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Nicht ganz auf dem Referenz-Niveau des T1, aber nahe dran: Der T5 ist durch seine geschlossene Konstruktion ein hervorragender Begleiter auf Reisen und sportlichen Aktivitäten.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (9,1 von 10 Punkten)

    Pro: erstklassige Klangqualität; hoher Tragekomfort; exzellente passive Isolierung; abnehmbares Kabel.
    Contra: niedrige Kabellänge; große Konstruktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: überragende Klangqualität; makellose verarbeitete und bequeme Konstruktion; exzellentes Sound-Isolating.
    Schwächen: Bewegungsgeräuschen anfällig; nicht verschraubbarer 6,3-mm-Adapter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: sehr guter, tendenziell warmer Klang mit lebendiger Stimmwiedergabe und tiefen, antriebsschnellen Bässen; auch mobil nutzbar; makellos verarbeitet; sitzt sehr komfortabel; beidseitig steckbares Kabel mit Stoffummantelung.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Vorteile: überragende Verarbeitung (Handarbeit); hohe Impulstreue; präzise Wiedergabe; exzellente Raumdarstellung; fairer Preis für das Gebotene.
    Nachteile: nicht günstig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5 von 5 Punkten

    2 Produkte im Test

    Plus: exzellente Frequenzen-Abbildung; toller Klang mit viel Details; exzellente Verarbeitung; komfortabel; klassisches Aussehen.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Beyerdynamic T5 (3. Generation)

zu Beyerdynamic T5 (3. Generation)

  • beyerdynamic T-5 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, geschlossen,
  • beyerdynamic High-End Tesla Kopfhörer T5 (3.
  • beyerdynamic - T5 3rd Generation
  • beyerdynamic - T5 3rd Generation
  • Beyerdynamic T5 3. Generation Kopfhörer

Kundenmeinungen (21) zu Beyerdynamic T5 (3. Generation)

4,2 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (67%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
1 (5%)

4,2 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Schö­ner Sound, aber leicht über­teu­ert

Stärken

  1. detailliertes, angenehmes Klangbild
  2. erstklassiges Materiel, gute Verarbeitung

Schwächen

  1. Klangbühne nicht übermäßig groß
  2. Anpressdruck etwas zu eng
  3. Anschlusskabel könnte länger sein

Fast 1.000 Euro will Beyerdynamic für den T5 der dritten Generation. Eine Menge Holz. Dafür bekommen Sie einen Over-Ear-Kopfhörer in geschlossener Bauweise, der mit 360 Gramm nicht übermäßig leicht ist und Musik über ein Klinkenkabel empfängt. Das Kabel ist etwas kurz geraten (140 cm), lässt sich aber austauschen. Nützlich, wenn ein Defekt auftritt. Die Ohrpolster beschreibt das Magazin "Audiovision" in einem Test als nicht ganz so "fluffig-weich" wie beim Referenz-Modell T1, auch der Anpressdruck fällt etwas fester aus. Und der Klang? Ist stark, wenn auch nicht perfekt. Er bildet souverän das komplette Frequenzspektrum ab, vergisst praktisch keine Details und macht Spaß. Einzig bei der Breite und Tiefe der Klangbühne sieht der Test etwas Luft nach oben.

von Stefan Doll

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Beyerdynamic T5 (3. Generation)

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für
  • HiFi
  • Studio
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Abnehmbares Kabel
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 5 Hz - 50 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 100 dB
Gewicht 360 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 717789

Weiterführende Informationen zum Thema Beyerdynamic T5 (3. Generation) können Sie direkt beim Hersteller unter beyerdynamic.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf