• Gut

    1,9

  • 8 Tests

61 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar
Gewicht: 205 g
Mehr Daten zum Produkt

Beyerdynamic Custom Street im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,40)

    Platz 5 von 5

    Klangqualität: „Ausgewogen, Bässe lassen sich per Regler anheben.“;
    Smartphone-Eignung: „Freisprechmikrofon vorhanden, aber kein Lautstärkeregler.“;
    Mobilität: „Gut: 230 Gramm leicht und faltbar.“;
    Tragekomfort: „Sieht hart aus, sitzt aber angenehm auf den Ohren.“;
    Zubehör: „Hardcase und Wechselcover.“.

  • „sehr gut“ (433 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 13

    „... Die Verarbeitung ist angesichts des Preises ein Traum, die Anpassung des Klangs über mechanisch wirkende – und funktionierende – Bassregler auch. In der Grundstellung etwas kraftlos, spielt der faltbare Beyerdynamic in Mittelstellung beschwingt und ausgewogen auf, in Stufe 3 kommt dann noch ordentlich Bass-Schmackes dazu. Ein Kopfhörer, der wirklich alles kann. ...“

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    Lesernote: 1,5

    „Der Beyerdynamic Custom Street beendet unseren Dauertest mit der ausgezeichneten Schulnote von 1,5, einer Weiterempfehlungsquote von 87,5 Prozent und ohne jegliche technische Mängel.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    Note:1,7

    „Lesertest: 5 von 5 Sternen“

    „... Beim Custom Street sind die Tester mit der Kabelqualität zufrieden ... Es gab keinerlei Defekte, Mängel oder Ausfälle. Das ist bei einem mobilen Gerät, das viel verkraften muss, ein gewichtiges Qualitätsmerkmal. So würden dann auch alle Leser den Kopfhörer weiterempfehlen. Insgesamt vergeben sie die Gesamtnote 1,77. Viel besser geht es kaum.“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    Platz 3 von 10

    „Der ‚Street‘ trägt die Höhen zu dick auf. Die Nebenwirkungen dieses Klangtunings halten sich aber in Grenzen; beim Dreh ist diese Abstimmung sogar hilfreich, denn sie entlarvt Störgeräusche.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 4 von 12

    „... Der Clou des geschlossenen Modells sind mechanisch in zwei Stufen einstellbare Reflexöffnungen. Damit lässt sich die Basswiedergabe von eher dezent, über kraftvoll bis leicht übertrieben ändern. Der Mitten- und Höhenbereich bleibt dabei stets fein gezeichnet.“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Unsere Leser finden: Der Custom Street sitzt prächtig und klingt ausgezeichnet. Beim Bass lieben sie es eher kräftig. Daher wird der entsprechende Regler ausschließlich in der mittleren oder gar der höchsten Stufe verwendet.“

  • „gut“ (2,43)

    36 Produkte im Test

    „... Beyerdynamic bietet mit dem Custom Street die Möglichkeit, die Optik mit austauschbaren Covern zu ändern – insgesamt 16 Varianten liefert Beyerdynamic mit. Darüber hinaus lässt sich die Bassintensität in drei Stufen direkt am Kopfhörer einstellen, im Test gefiel die zweite Position am besten. Dann klang der Custom Street klar und transparent, mit druckvollen, aber nicht übertriebenen Bässen.“

zu Beyerdynamic Custom Street

  • beyerdynamic Custom Street Portabler- Kopfhörer
  • Beyerdynamic CUSTOM STREET White, Kopfhörer, Kopfband, Weiß, Binaural, Stahl,
  • beyerdynamic Custom Street Portabler- Kopfhörer

Kundenmeinungen (61) zu Beyerdynamic Custom Street

4,3 Sterne

61 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
41 (67%)
4 Sterne
14 (23%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
2 (3%)

4,3 Sterne

60 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Beyerdynamic Custom Street

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 38 Ohm
Nennbelastbarkeit 100 mW
Schalldruck 103 dB
Gewicht 205 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 706205, 706213
Weitere Produktinformationen: Bass mechanisch in drei Stufen regelbar

Weiterführende Informationen zum Thema Beyerdynamic Custom Street können Sie direkt beim Hersteller unter beyerdynamic.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Unverwüstlich

PC Magazin - Entweder brechen sie direkt an der Anschlusstelle zur Hörmuschel, oder sie nutzen sich an Stellen ab, die beispielsweise die Jackentasche oder den Kragen berühren. Für die Langlebigkeit eines Kopfhörers sind die Kabel daher von essenzieller Bedeutung, zumal sie auch nicht zu dick und somit zu störrisch sein dürfen. Beim Custom Street sind die Tester mit der Kabelqualität zufrieden und vergeben ausschließlich die Noten "sehr gut" oder "gut". …weiterlesen

Höhenrausch

VIDEOAKTIV - Der Teufel Aureol Real ist einen Tick zu dunkel abgestimmt und betont die Mitten etwas zu sehr. Erwachsener spielt Beyerdynamics Custom Street auf: Im Vergleich zu seinem großen Bruder, dem Custom One Pro, ist der Bass schlanker, aber immer noch mehr als ordentlich. Kraftwerks "Elektrokardiogramm" etwa tönt druckvoll. Die Rhythmusgruppe von Michael Jacksons "Don't Stop 'til You Get Enough" reproduziert der Custom Street etwas zu spitz. …weiterlesen

Beyerdynamic Custom Street

PCgo - Der Dauertest des Custom Street von Beyerdynamic ist beendet. Kopfhörer und Anschlusskabel haben den Test ohne technische Probleme überstanden.Im Fokus des Lesertests befand sich ein Over-Ear-Kopfhörer. Er erhielt die Note 1,5. …weiterlesen

Beyerdynamic Custom Street

PCgo - Seit vier Monaten ist der Custom Street von Beyerdynamic bei unseren Testern im Einsatz. In der zweiten Fragerunde stand vor allem der Klang der Kopfhörer im Fokus.Im Leser-Dauertest befand sich ein On-Ear-Kopfhörer, der keine Endnote erhielt. Es wurden unter anderem die Kriterien Tragekomfort, Bass-Wiedergabe und Klangqualität beurteilt. Als Durchschnitt für die im Fokus stehende Klangqualität ergab sich die Note 1,33. …weiterlesen