Befriedigend (2,8)
1 Test
Sehr gut (1,3)
156 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Kin­der, Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: BMX/Dirt
Mehr Daten zum Produkt

Bell Local im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 6 von 10

    Der Bell Local trägt sich besonders komfortabel und punktet mit seiner hochqualitativen Innenpolsterung. Er weist allerdings auch einige Mängel auf - neben den bei nahezu allen Testkandidaten nicht vorhandenen Reflektoren ist vor allem der Kinnriemen zu lang, ungepolstert und steht ein Stück zur Seite ab. Auch das hintere Drehrad zu erreichen gestaltet sich unpraktisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Bell Local

  • Bell Unisex – Erwachsene Local Fahrradhelm, red/Silver/Blue NitroCircus, S
  • BELL Local BMX Dirt Fahrrad Helm grau 2020: Größe: L (59-61.5cm)
  • Bell Local Helm black S | 51-55cm 2021 BMX & Dirt Helme
  • Bell"Local Fahrradhelm - Grau"51-55 cm
  • Bell Local Helm
  • Bell Local Helm black S | 51-55cm 2021 Bike Helme Modelljahr: 2021, unisex,
  • Bell Local Helm black S | 51-55cm 2021 Fahrradhelme Modelljahr: 2021, unisex,
  • Bell Local BMX Dirt Fahrrad Helm schwarz 2021 S (51-55cm)
  • Bell Local White (S ( 51 - 55 cm)) 210153028
  • Bell Local Helmet - Helme M 55-59cm

Kundenmeinungen (156) zu Bell Local

4,7 Sterne

156 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
125 (80%)
4 Sterne
23 (15%)
3 Sterne
3 (2%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (3%)

4,7 Sterne

156 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Local

Viel­sei­tig ver­wend­ba­rer Helm mit siche­rer Pols­te­rung

Stärken
  1. günstig
  2. gute Passform
  3. gute Polsterung
  4. gute Belüftung
Schwächen
  1. Verstellrädchen schwer erreichbar

Kunden nutzen den Bell Local unter anderem zum Pendeln zur Arbeit oder bei der City Tour, aber auch zum Skaten und für das Mountainbiking. Vor allem wird die gute Belüftung über zehn Ventilationsöffnungen gelobt, aber auch das schlichte Design, die Passform und der gute Sitz gefallen Rezensenten sehr. Durch das Action-Fit-Verstellsystem kann der Innenhelm passgenau reguliert werden. Tester beklagen jedoch, dass das Einstellrädchen etwas ungünstig positioniert ist. Mit rund 450 Gramm ist der Local nicht der leichteste Fahrradhelm auf dem Markt, aber bisher bemängeln weder Tester noch Kunden das Gewicht. Der Helm ist in vielen Farben und in drei Größen erhältlich. Dadurch eignet er sich für Kinder und Erwachsene.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Bell Local

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
  • Kinder
Gewicht 453 g
Einsatzbereich BMX/Dirt
Werkstoff
  • EPS
  • Hardshell
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 51 cm
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
Größen S (51-55 cm) / M (55-59 cm) / L (59-61,5 cm)

Weitere Tests & Produktwissen

Schützende Schalen - Helme im Test

World of MTB - Mehr Helm braucht man eigentlich nicht. Günstiger Mountainbike-Helm mit hohem Komfort und guter Einstellbarkeit. MET Kaos Ultimate Gewicht: 248 g 2 Größen (54-57 cm/58-61 cm) Der Kaos Ultimate ist einer der leichtesten Helme im Testfeld, doch nicht allein das Gewicht macht ihn interessant. Statt eines herkömmlichen Polsters verwendet Met beim Kaos ein Gelpolster an der Stirn, welches sich nicht mit Schweiß vollsaugen kann - vor allem im Sommer ist das sehr angenehm. …weiterlesen

Helme für Häuptlinge

Radfahren - details: insektennetz, abnehmbare Crossblende, einhändig bedienbarer kinnverschluss, antiallergische Polsterung nach Ökotex-Standard, inmold-konstruktion, Schläfenabdeckung, 5 varianten, Größe: 49-55, Gewicht ab 205 g. Preis: 39,95 euro Alpina Gamma Flash Superleichter Jugend-/ kinderhelm, in inmolding-technik gefertigt. der Clou ist das integrierte Led-Rücklicht für bessere Wahrnehmung, ohne Licht als „Gamma“ erhältlich. …weiterlesen

Gut geschützt

Radfahren - Große Verstellbarkeit mit Höhen- und Weitenanpassung sowie hochwertigem Ratschen-Kinnverschluss (mit top Bedienbarkeit). Die Belüftung ist ideal ebenso wie die Passform dank des umlaufenden Kopfbandes. Sehr gut sind die einfach auszuwechselnden Gurtbänder. Eine saubere Verarbeitung und ein Kinnschutz komplettieren das runde Bild des Firebird 2.0. Der Giro Rift ist optisch eher in der sportlichen Ecke zu Hause. …weiterlesen

Der passende Schutz

bikesport E-MTB - Guter Preis. Mit seinen 39 Belüftungsöffnungen ist der Whisper Plus nach wie vor Rekordhalter. Dass dabei kein Gewichtsrekord herausspringt, liegt an der überaus gelungenen Symbiose von Schale und Lüftung. Die Verarbeitung ist exzellent, der Sitz auf dem Kopf hervorragend. Dies liegt an der heruntergezogenen Nackenpartie, aber auch am Verstellsystem, das deutlich wertiger als der Drehknopf des Diablo ist. Allerdings sind die Größenangaben sehr optimistisch. …weiterlesen

Gut behütet ...

RennRad - Charakteristik 270 Gramm, der Vacuum gehört zu den Leichtgewichten dieses Tests. Nicht zuletzt wird dies durch die riesigen, kiemenförmigen Öffnungen erreicht, die maximale Luftzufuhr ermöglichen. Damit der Helm trotzdem stabil bleibt, ist er von zwei hohlen Kunststoffröhren durchzogen, die zusätzlich die Aufprallenergie aufnehmen sollen. Problem Größenangabe: Obwohl definitiv ein 57er-Kopfumfang vorlag, mussten wir die Hinterkopfhalterung voll zusammenschieben. …weiterlesen

Weihnachts Geschenk-Tipps

Radfahren - Kinderüberraschung Optimale, sportliche Rahmengeometrie, gewichtsoptimierte Bauweise – das sind die Eigenschaften des X-Vert Kid 20" von Corratec. Sämtliche Komponenten und körpergrößenabhängigen Bauteile sind exakt auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Zusätzlich besitzt das Rad eine zuverlässige Shimano-Ausstattung. …weiterlesen

Helm auf ...

bikesport E-MTB - Dafür darf man dann aber auch kein Hightech-Innenleben erwarten. Das hat auch bei Alpina seinen Preis. Guter Sitz, heißer Preis. Mit dem Actyum kaufen Sie einen sehr wertigen Helm. Beispiele dafür: Die Verarbeitung ist sehr exakt. Das optionale Fliegengitter-Polster ist aus waschbarem Feinleder. Und: Die Hinterkopfhalterung ist höhenverstellbar. Allerdings hat letztes Feature Nachbesserungsbedarf. …weiterlesen

Helm auf - Kopf geschützt

Radfahren - Durch den aufgesetzten Stoffüberzug und das passend lackierte Helmschild reicht ihm keiner so schnell das Wasser. Weitere fünf Farben sorgen für eine breite Auswahl. Dank bewährtem RocLoc 4 Anpassungssystem lässt sich der Giro optimal an den Kopf anpassen. Super: auch Pferdeschwanzfrisuren passen durch die speziell vorgesehene Aussparung. Für gute Frischluftzufuhr sind 17 Windtunnelventilationsöffnungen verantwortlich. …weiterlesen

Fahr mit Köpfchen

Stiftung Warentest - Riemenfixierer öffnen zu leicht. Befriedigend hitzebeständig. Nur ausreichende Belüftung. Enthält geringe Mengen PAK. Leichtester Helm im Test. Tragekomfort durch Druckstellen an den Schläfen und verrutschende Pads am Schloss gemindert. Tragen einer Brille erschwert. …weiterlesen

Edel verpflichtet...

RennRad - Interessant ist das Belüftungsdesign. In der Mitte oben ist der Helm geschlossen. Für ausgezeichneten Luftstrom sorgen riesige Langlöcher an der Front und sehr große Austrittsöffnungen am Heck. Das feinfühlig zu verstellende System sorgt für die sehr gute, Met-typisch etwas schmale Passform. Seit knapp sechs Monaten ist die tschechische Firma Razier nun auf dem deutschen Markt vertreten. Der Ultra kann sich nicht mit unseren Spitzenmodellen messen und hat auch noch Überarbeitungspotenzial. …weiterlesen