ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
  • Bau­art Ein­bau­ge­rät
  • Gesamt­nutz­vo­lu­men 262 l
  • Ener­gie­ver­brauch pro Jahr 240 kWh
  • Laut­stärke 40 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt BCNA275K3S

In welche Küche passt die Gefrierkombination?

Die BCNA275K3S Gefrierkombination von BEKO ist für kleinere Familien und Single-Haushalte interessant. Das Einbaugerät bietet einen Kompromiss aus geringen Anschaffungskosten und moderner Kühltechnik.

Extra Temperaturzone für empfindliche Lebensmittel

Neben dem herkömmlichen Kühl- und Gefrierteil ist der BEKO mit einem 0 Grad-Fach ausgestattet, in dem in erster Linie Eiweißprodukte wie Fisch, Fleisch und Käse besonders lange genießbar gehalten werden. Mit einem nutzbaren Volumen von etwa 250 Liter können kleinere bis allenfalls mittlere Lebensmittelmengen übersichtlich aufbewahrt werden. Die in das Gefrierteil integrierte No-Frost-Technologie soll für einen komfortablen Dauerbetrieb sorgen und das Abtauen gänzlich überflüssig machen. Im Kühlteil abgelagertes Eis wird ebenfalls selbsttätig abgetaut. Die Türdichtungen, aufgrund ihrer Profilierung häufig eine Achilles-Ferse in Sachen Kühlschrank-Hygiene, sind aus antibakteriellem Material gefertigt und sollen für hygienische Verhältnisse sorgen. Mit einer Gefrier-Kapazität von 4 Kilogramm pro Tag kann der BEKO kleinere Mengen Lebensmittel gleichzeitig einfrieren. Mit der Eingruppierung in die Energieeffizienzklasse A++ schafft es der BEKO zwar nicht in den Olymp der Energiesparer, bietet mit 240 Kilowattstunden pro Jahr jedoch einen akzeptablen Verbrauchswert. Der Geräuschpegel ist mit 40 Dezibel nicht übermäßig hoch.

Ist der BEKO sein Geld wert?

Die Gefrierkombination ist aktuell für etwa 500 Euro im Internethandel zu haben. Damit bietet BEKO einen gelungenen Kompromiss aus Anschaffungskosten und zeitgemäßer Kühltechnik.

von Andreas S.

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

zu Beko BCNA275K3S

  • Beko BCNA275K3S Einbau-Kühl-/Gefrier-Kombination weiß EEK: A++

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Beko BCNA275K3S

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 240 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 91,6 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 262 l
Lautstärke 40 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 167 l
Schnellkühlen fehlt
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Kaltlagerfach vorhanden
Nutzvolumen Kaltlagerfach 19 l
Frischezone fehlt
Umluftkühlung fehlt
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 69 l
Schnellgefrieren fehlt
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
Gefrierleistung 4 kg/Tag
Abtauen
NoFrost (eisfrei) vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
Abtauautomatik (Kühlen) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur fehlt
Türalarm fehlt
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenregal vorhanden
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus fehlt
Smarter Kühlschrank fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 178,1 cm
Breite 54 cm
Tiefe 54,5 cm
Gewicht 55 kg
Erhältliche Farben Weiß

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf