Barbecook Joya 1 Test

Befriedigend (2,9)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Holz­koh­le­grill
  • Typ Tisch­grill, Cam­ping­grill
  • Grill­rost-​Beschich­tung Ver­chromt
  • Mehr Daten zum Produkt

Barbecook Joya im Test der Fachmagazine

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Barbecook Joya

Kundenmeinungen (7) zu Barbecook Joya

4,8 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sicher, sau­ber und öko­lo­gisch Gril­len

Barbecook JoyaHolzkohlegrills können sehr heiß und damit gefährlich werden und die Hände muss man sich ebenfalls schmutzig machen. Bei Punkte räumt der Joya aus dem Hause Barbecook aus dem Weg. Der leichte Holzkohlegrill ist dank einer speziellen Konstruktion sicher, die Briketts werden in einer Schale geliefert und sind außerdem ökologisch.

Keramik und Wasser

Die Sicherheit beim Grillen gewährleisten zwei Ausstattungsmerkmale, die für eine Tischgrill äußerst ungewöhnlich beziehungsweise sogar vollkommen neu sind. Zum einen besteht die Außenwanne, in die der eigentliche Grill aus Edelstahl eingepasst wird, aus Keramik. In diese Schale wird aber darüber hinaus auch noch Wasser eingefüllt. Die Folge: Selbst bei voller Gluthitze wird der Grill an der Außenseite nicht heiß – der Hersteller empfiehlt den Grill daher zurecht für das Grillen am Tisch mit Kindern. Um die Tischplatte muss man sich übrigens ebenfalls keine Gedanken machen. Silikonfüßchen schonen die Terrassen- und Balkonmöbel.

Grillen in Anzug und Kleid

Sehr praktisch wiederum sind die Grilltabs. Sie werden zusammen mit einem Anzünder aus Holzwolle in einer Art Alu-Schale ausgeliefert, sodass man sich nicht mehr mit staubigen Briketts die Hände schmutzig machen muss – der Barbecook erlaubt Grillen in Anzug und Kleid sowie, nicht zu vergessen, mit einem sauberen ökologischen Gewissen. Die Grilltabs stammen nämlich von einem afrikanischen „Wucherstrauch“ und sind zu 100 Prozent FSC-zertifiziert. Auch die Herstellung erfolgt lokal vor Ort und schafft damit Arbeitsplätze. Nach dem Grillen kann die Asche übrigens als Pflanzendünger in die Blumenkästen geschüttet werden. Der Grill ist schließlich mit 4,5 Kilogramm sehr leicht und kann daher auch bequem verstellt oder sogar herumgetragen werden.

Fazit

Der Barbecook positioniert sich am Markt als Familiengrill, die Grillfläche reicht für eine typische Kleinfamilie locker aus, bei mehreren Personen/Kindern muss in Schichten gegessen werden. Die sichere Handhabungs sowie die Öko-Tabs sind sehr löblich, Letztere gehen allerdings ins Geld. Für drei Stück werden rund 18 Euro fällig, ein Tab hält ungefähr eine Stunde an. Der Grill ist daher auch eher für gelegentliche gemütliche Grill-Sonntage auf der Terrasse gedacht, das schicke Design – den Grill gibt es in Schwarz und Weiß – adelt ihn zu einem stylischen Wohnaccessoire für Balkon und Terrasse, und wie bei so vielen Designobjekten schlägt sich dieser Anspruch in den Anschaffungskosten nieder, der Grill liegt als „Startet-Set“ inklusive Grilltab bei 90 bis 100 Euro (zum Beispiel in Schwarz (Amazon).

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grills

Datenblatt zu Barbecook Joya

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ
  • Tischgrill
  • Campinggrill
Grillrost-Beschichtung Verchromt
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Technische Daten
Grillfläche 530 cm²

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf