• keine Tests
112 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar
Gewicht: 193 g
Akkulaufzeit: 70 h
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ATH-SR30BT

Dauerläufer-Over-Ear mit Bluetooth

Stärken

  1. leicht und faltbar
  2. wahnsinnige Akkulaufzeit von rund 70 Stunden
  3. solider Klang
  4. fairer Preis

Schwächen

  1. kein Klinkenanschluss
  2. ohne Noise-Cancelling

Mit dem ATH-SR30BT erhalten Sie einen leichten und faltbaren Kopfhörer der Mittelklasse, welcher über Bluetooth-fähige Geräte befeuert wird. An und für sich wirkt der Over-Ear nüchtern gehalten, der ausdauernde Akku ist dann aber doch nicht alltäglich. Bis zu 70 Stunden beschert Ihnen dieser einen laut erster Käufer ausgewogenen Klang, der für diese Preisklasse absolut in Ordnung ist. Klar wird bei dem Preis auch, dass Audio Technica irgendwo gespart hat. So fehlt ein Klinkenanschluss und auch auf eine Geräuschabschirmung mittels Noise-Cancelling-Technologie wurde verzichtet. Sollten Sie auf diese Ausstattung keinen Wert legen, winkt Ihnen ein ausdauernder Kopfhörer mit einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

zu Audio-Technica ATH-SR30BT

  • AUDIO-TECHNICA ATH-SR30BTBK, Over-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz

    Art # 2490118

  • Audio-Technica ATH-SR30BTGY Bluetooth Kopfhörer, weiß

    Typ: Bluetooth Kopfhörer Empfindlichkeit: 99 dBDatenübertragung: Bluetooth

  • Audio Technica ATH-SR30BTBK, Kopfhörer schwarz Mobiltelefone Drahtlos

    (Art # 1587333)

  • audio-technica ATH-SR30BTGY Bluetooth-Kopfhörer grau

    TV & Audio > HiFi & Audio > KopfhörerAngebot von Euronics Tonhaus Melodie

  • Audio-Technica ATH SR30BT - Grau

    (Art # 2845529)

  • Audio Technica ATH SR30BT Bluetooth Kopfhörer, schwarz

Kundenmeinungen (112) zu Audio-Technica ATH-SR30BT

4,4 Sterne

112 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
75 (67%)
4 Sterne
20 (18%)
3 Sterne
9 (8%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
6 (5%)

4,4 Sterne

112 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audio-Technica ATH-SR30BT

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 5 Hz - 35 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 99 dB
Gewicht 193 g
Akkulaufzeit 70 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ATH0SR30BTBK, ATH0SR30BTBL, ATH0SR30BTGY, ATH0SR30BTPK

Weiterführende Informationen zum Thema Audiotechnica ATH-SR30BT können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kopfhörer-Spezial

stereoplay 12/2014 - Kein Elektrostat funktioniert ohne passenden Verstärker: Der SR-009 lässt sich wahlweise mit dem transistorierten SRM727II (oben links) oder dem ausschließlich in Röhrentechnik aufgebauten SRM-007tII (oben rechts) betreiben, je nach audiophilem Gusto. Und die Entwicklung bleibt keineswegs stehen: Mit dem SR-002 (Test auf Seite 171) macht STAX nun das elektrostatische Hörerlebnis erstmalig mit einem tragbaren Batteriespeiseteil und einem In-Ear-Hörer für den Einsatz auf Reisen mobil. …weiterlesen

Mann im Ohr

VIDEOAKTIV 2/2010 - Dieser ohraufliegende Kopfhörer macht sich dank seines klappbaren Nackenbügels klein in Jackentasche oder Zubehörkoffer. Philips bewirbt auf der nicht wieder verschließbaren Verpackung die Membranen mit 3,2 Zentimeter Durchmesser und die „superb bass performance“. Bass kann der SHS 8200 tatsächlich üppig. Die Lautstärke dabei ist noch gut. Der Hörer ist aber recht dunkel abgestimmt und tönt etwas mulmig und dumpf. Musikfans könnten mit diesem Kopfhörer glücklich werden. …weiterlesen

1 - 2 - 3 Dimensionen

stereoplay 1/2012 - Wer einen entsprechenden Verstärker besitzt, sei eingeladen, das einmal zu Hause auszuprobieren. Dies alles verlangt nach zusätzlichen Verstärkern, Kabeln und Lautsprechern. Es gibt aber auch eine Methode, 3D-Klang mit bestehenden Mitteln zu erfahren: per Kopfhörer. Bereits bei vielen Aufnahmen verfügbar ist Headphone-Surround 3D des Hamburger Entwicklers Tom Ammermann, der die Technik seit Jahren verfeinert und schon viele Musik- sowie Filmaufnahmen am Markt hat. …weiterlesen

Jetzt gibt's was auf die Ohren

Audio Video Foto Bild 4/2013 - Schön, aber auch gut? Bereits 2011 musste der teure Beats by Dre Solo HD von Monster im Test Federn lassen, klanglich bot er nur Durchschnitt. Auch in diesem Test klangen die hippen Kopfhörer der 100-Euro-Klasse nur mittelprächtig (siehe Seite 44) - egal, ob Nokias Purity HD by Monster oder die AC/DC-Edition von On-Earz. In der 200-Euro-Klasse bieten fast alle Kandidaten einen ordentlichen Klang (siehe Seite 42). …weiterlesen

Schön leise

HiFi Test 1/2006 - Er spielt seine Qualitäten aber auch gern an der HiFi-Anlage aus. Koss QZ50 Als Kopfhörer mit Nackenbügel ist der geräuschreduzierte QZ50 von Koss ausgeführt, was sehr zum Komfort beiträgt. Auch hier wurde die Elektronik samt der Batterie in einer Ohrmuschel untergebracht, was die Verkabelung deutlich entwirrt. Ansonsten lässt die Ausstattung einige Wünsche offen, denn im Lieferumfang befindet sich weder ein Flugzeugadapter noch ein Transportbehälter. …weiterlesen