ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Atoll HD 120 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „... Er basiert auf dem in AUDIO 8/14 sehr gut getesteten HD100 und verbessert diesen in dem einen Kritikpunkt, den die Tester damals hatten: Ein modernerer USB-Eingang macht dem Neuen nun Samplingraten bis 192kHz zugänglich. Als kleinen Bonus gibt es einen Bluetooth-Eingang, damit der Smartphone-hörende Freundeskreis auch mal mit der eigenen Musik Zugang zur Anlage bekommt. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Atoll HD 120

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Atoll HD 120

Technik & Leistung
Typ Vorverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 1 Hz - 150 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang fehlt
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Smartphonesteuerung k.A.
WLAN fehlt
AirPlay 2 k.A.
Internetradio k.A.
Eingänge
LAN k.A.
Analog
Analog (Cinch) k.A.
Analog (Klinke) k.A.
Phono k.A.
AUX-Front k.A.
Mikrofon k.A.
XLR k.A.
Digital
HDMI k.A.
USB k.A.
Digital (koaxial) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Steuerung
IR k.A.
Trigger k.A.
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) k.A.
Cinch (Record / Tape) k.A.
Cinch (Subwoofer) k.A.
Kopfhörer k.A.
XLR k.A.
Digital
Digital (koaxial) k.A.
Digital (optisch) k.A.
HDMI-ARC k.A.
Steuerung
IR k.A.
Trigger k.A.
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen k.A.
Schraubklemmen k.A.
Bananenstecker-Klemmen k.A.
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2,5 kg
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 320 x 220 x 60
Ausgänge analog (Cinch), 2x Kopfhörer
Eingänge koaxial, optisch, analog (Cinch), USB

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Beifall

HiFi einsnull - Das Einschalten kann man manuell vornehmen oder vom Eingansgssignal abhängig machen. Diese Automatik aktiviert den AVM-Brocken, sobald ein NF-Signal am Eingang anliegt. Besitzer einer AVM PA8 können sich außerdem über einige Komfortfunktionen freuen. So wird beispielsweise die Displayhelligkeit automatisch von der Vorstufe aus angepasst, ohne eine zusätzliche Steuerleitung extra dafür legen zu müssen. Drei getrennte Netzteile werden in diesem Verstärker eingesetzt. …weiterlesen

Die Kauftipps des Jahres

HiFi Test - Das eigenständige Design, die massive Verarbeitung und das puristische Bedienkonzept der Primare-Kombi aus CD-Player und Verstärker sind bereits etwas ganz Besonderes. Dazu klingt die leistungsstarke Kombi exzellent und lässt enorm viel Spielfreude aufkommen. …weiterlesen

Muskelspielchen

HiFi einsnull - Trotzdem bietet die kleine Pre Box S2 in Sachen Hard- und Software gleich mehrere Überraschungen. Rechts neben dem Display beinden sich zwei Tasten, die verschiedene Funktionen erfüllen. Die obere dient der Filterwahl, wobei Pro-Ject eine beachtliche Auswahl verschiedener Abstimmungen ermöglicht. Insgesamt sieben Filter, von Roll Of über Minimum Phase bis hin zu einem Brickwallilter, stehen für die individuelle Anpassung an den persönlichen Hörgeschmack bereit. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf