Ø Befriedigend (2,7)

Test (1)

Ø Teilnote 2,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i3-​7100U
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Asus VivoBook 17 X705UA im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 02/2018

    „befriedigend“ (73%)

    Getestet wurde: VivoBook 17 X705UA (i3-7100U, 4GB RAM, 1TB HDD)

    Stärken: solide Performance für Office und Multimedia; relativ leichte und flache Bauweise.
    Schwächen: keine SSD verbaut; schlechte Kameraqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS ASUS Chromebook Flip C434TA (C434TA-AI0264), Notebook mit 14 Zoll Display,

    ASUS ASUS Chromebook Flip C434TA (C434TA - AI0264) , Notebook mit 14 Zoll Display,

Einschätzung unserer Autoren

VivoBook 17 X705UA

Allround-Gerät, das mit etwas mehr Geld auch zur Medienbearbeitung taugt

Stärken

  1. flach und recht leicht
  2. vielseitiger USB-C-Anschluss
  3. umfassend konfigurierbar

Schwächen

  1. sehr träge HDD
  2. dürftige Webcam
  3. nachträglich nicht aufrüstbar

Das VivoBook 17 X705UA zeichnet sich durch gute Allround-Eigenschaften aus und eignet sich für den gemischten Betrieb zuhause. Man kann sich das Notebook umfassend konfigurieren und dabei zwischen diversen Prozessoren, Speichergrößen und -arten sowie Displays wählen. Wir raten in jedem Fall dazu, den Aufpreis zum Full-HD-Display in Kauf zu nehmen, da dieses wesentlich angenehmer für die Augen ist. In Sachen Speicher empfehlen wir unbedingt den Griff zu einer M.2-SSD, da diese die gesamte Performance des Systems wesentlich steigert im Vergleich zu einer reinen HDD-Variante. Das Notebook wiegt recht wenig und ist ziemlich flach – ideal zum transportieren. Über USB-C ist man sehr flexibel, das gilt leider nicht für das Innenleben: Wartungsmöglichkeiten bringt das Asus nicht mit.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus VivoBook 17 X705UA

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 3.0, 1x RJ45 LAN, 1x HDMI, 1x COMBO audio jack, 1x Fingerprint (Optional), 2x USB 2.0, 1x Type C USB 3.0 (USB3.1 GEN1)
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 42 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 411 x 270 x 22.6 mm
Gewicht 2100 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus VivoBook 17 X705UA können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Klein oder kräftig“ - Netbooks

Stiftung Warentest (test) 7/2009 - Das ist besonders beim mobilen Einsatz schlecht, wo man störende Lichtquellen oft nicht vermeiden kann. Umso ärgerlicher, dass auch viele Netbooks spiegelnde Displayoberflächen haben. Nur die Bildschirme von Archos, Asus, Belinea und MSI sind matt, wobei der von MSI am hellsten ist. …weiterlesen

Das perfekte Upgrade

PC-WELT 6/2013 - Die Gratis-Version von 3D Mark 11 und 3D Mark Vantage erlaubt nur die Testeinstellung Performance. Sie testet in der Auflösung 1280 x 720. Das passt für die meisten Notebooks, die 1366 x 768 Bildpunkte zeigen. Um DX10-Spiele, die rund zwei bis drei Jahre alt sind, flüssig spielen zu können, sollte der P-Score beim 3D Mark Vantage bei rund 3500 Punkten liegen. Bei aktuellen DX11-Spielen gilt für den 3D Mark 11 ein P-Score von etwa 1700 Punkten. …weiterlesen