Asus P8Z77-V LX-G55 3 Tests

P8Z77-V LX-G55 Produktbild
Gut (1,9)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 1155
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR3
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus P8Z77-V LX-G55 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,71

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spar-Tipp“

    Platz 2 von 10

    Ausstattung (20%): 2,95;
    Eigenschaften (20%): 1,51;
    Leistung (60%): 1,37.

  • Note:1,71

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Gute Lüftersteuerung; Top-UEFI-Optionen.
    Minus: Wandler ohne Kühlung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 6/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 4 von 6

    „ASUS LX-Version bietet eine gute Konnektivität und ansprechende Leistungsdaten zu einem extrem guten Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus P8Z77-V LX-G55

zu Asus 90-MIBHT0-G0EAY0VZ

  • ASUS P8Z77-V LX Intel Z77 Mainboard ATX Sockel 1155 #34251
  • Original ASUS P8Z77-V LX LGA 1155 Sockel H2 Intel Z77 Motherboard DDR3

Kundenmeinungen (315) zu Asus P8Z77-V LX-G55

4,5 Sterne

315 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

4,5 Sterne

315 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Testschreiber

    Neu und noch nicht ausgereift

    • Vorteile: preisgünstig
    • Nachteile: Stabilitätsprobleme, Problem mit Erkennung von USB-Geräten
    • Geeignet für: noch nicht, BIOS-Update abwarten
    • Ich bin: Multimedia-Anwender
    Eine Woche quälte ich mich mit diesem Motherboard. Es gab Probleme mit USB Geräten, die vorher nicht waren (W 7 neu aufgesetzt, wie sich gehört). Einige Programme konnten nicht instlliert werden. Chipsatz-Fehler? Dann habe ich gegen den größeren Bruder P8P67 EVO getauscht, siehe da alles Funktioniert. Es ist ein neues Board und wahrscheinlich noch nicht ausgereift.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Alles dran, was man braucht

Mit dem P8Z77-V LX präsentiert Asus ein Mainboard mit Intel Z77-Chipsatz, das einerseits sehr gut ausgestattet ist und andererseits keine Features besitzt, die ohnehin nur von PC-Spezialisten verlangt werden. Das macht sich natürlich auch in der Kalkulation bemerkbar und so kann man das Motherboard bei amazon schon für rund 150 EUR ordern.

Mainboard-Layout

Das im ATX-Format gefertigte P8Z77-V LX bietet auf den ersten Blick eine Vielzahl an Erweitertungsslots, die eine umfangreiche Nutzung möglich machen. Der dunkelblaue Slot ist für die Grafikkarte ideal geeignet, da der 3.0-Standard mit 16 Lanes für die nötige Performance sorgt. Oberhalb und unterhalb ist je ein einfacher PCIe-Slot platzsparend untergebracht. Weiter nach unten folgen drei ältere PCI-Steckplätze, in deren Mitte ein schwarzer PCI-Express 2.0 mit 16 Lanes (x4) positioniert ist. Somit ist keine SLI-Unterstützung gegeben, aber ein CrossFireX-Verbund lässt sich installieren. Rund um den LGA1155-Sockel ist die digitale Stromversorgung und Spannungsregelung zu erkennen, die mit 4 + 1 + 1 Phasen ausgestattet ist. Die Abwesenheit von zusätzlichen Kühlkörpern deutet an, dass man nicht grenzenlos übertakten sollte und dabei die Temperaturen im Auge behält. Die Dual-Channel-Steckplätze können bis zu 32 GByte DDR3-1600 MHz aufnehmen.

Anschlüsse

Auf der ATX-Blende findet man alle benötigten Anschlüsse für die Peripherie in ausreichender Anzahl vor. Eine PS/2-Schnittstelle kann mit Maus oder Tastatur bestückt werden, vier USB 2.0 und zwei 3.0 Anschlüsse können für die externen Laufwerke und andere Geräte mit voller Geschwindigkeit genutzt werden. Will man nur die Intel-Grafik nutzen lassen sich Monitore an HDMI, VGA und DVI anschließen. Für den Sound stehen drei Audio-Buchsen und ein optischer S/PDIF-Ausgang bereit. Intern werden für die Laufwerke vier SATA2- und zwei SATA3-Header angeboten. Weitere OC-Features, die man auf teureren Boards findet, wurden beim P8Z77-V LX weggelassen.

Solides Mainboard

Man bekommt für sein Geld ein modernes Mainboard, das nicht unbedingt in die Übertakter-Klasse passt. Das betrifft aber nur die Ausstattung, und wie man in diversen Performance-Tests im Internet nachlesen kann, zeigt das P8Z77-V LX von Asus eine hohe Stabilität, die auch im OC-Modus nicht wackelt.

von Christian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus P8Z77-V LX-G55

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 1155
RAM-Typ DDR3
Anschlüsse
Schnittstellen extern PS/2, DVI, D-Sub, HDMI, LAN, 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, 1 x Optical S/PDIF out, 3 x Audio
Erweiterungsslots 1 x PCIe 3.0/2.0 x16, 1 x PCIe 2.0 x16, 2 x PCIe 2.0 x1, 3 x PCI
DIMM-Slots 4
Features
WLAN fehlt
SLI fehlt
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire fehlt
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz Z77
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90-MIBHT0-G0EAY0VZ

Weiterführende Informationen zum Thema Asus 90-MIBHT0-G0EAY0VZ können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf