Asus F555BP-DM245T (A9-9420, Radeon R5 M420, 8GB RAM, 1TB HDD) Test

(Asus Multimedia-Notebook)
F555BP-DM245T (A9-9420, Radeon R5 M420, 8GB RAM, 1TB HDD) Produktbild
  • Befriedigend (2,9)
  • 2 Tests
  • 10/2018
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
  • Prozessor-Modell: AMD A9-9420
  • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Asus F555BP-DM245T (A9-9420, Radeon R5 M420, 8GB RAM, 1TB HDD)

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „durchschnittlich“ (52%)

    Funktionen (30%): „befriedigend“;
    Display (20%): „befriedigend“;
    Akku (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • Produkt: Platz 10 von 11
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    Funktionen (30%): „befriedigend“ (2,9);
    Display (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Akku (20%): „ausreichend“ (3,7);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Asus F555BP-DM245T (A9-9420, Radeon R5 M420, 8GB RAM, 1TB HDD)

  • Asus TUF Gaming FX505DY (90NR01A2-M01050) 39, 6 cm (15, 6 Zoll, FHD, Wv,

    Produkttyp: Notebook, Formfaktor: Klappgehäuse. Prozessor: AMD Ryzen 5 3550H, Prozessor - Taktfrequenz: 4x 2, 1 GHz. ,...

Datenblatt zu Asus F555BP-DM245T (A9-9420, Radeon R5 M420, 8GB RAM, 1TB HDD)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displayhelligkeit 260 cd/m²
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell AMD A9-9420
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 3 GHz
Grafik
Grafikchipsatz AMD Radeon R5 M420
Speicher
Festplatte(n) 1TB HDD
Festplattenkapazität (gesamt) 1000 GB
SSD fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 8192 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Subwoofer fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 38,2 cm
Tiefe 25,8 cm
Höhe 26 cm
Gewicht 2300 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90NB0D32-M03390

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Leichtathleten SFT-Magazin 4/2012 - Die SIM-Karte findet auf der rechten Seite neben dem USB-Port in einem leicht zugänglichen, gesicherten Schacht Platz. In unserem Test surften wir im 3G-Netz reibungslos. Toshiba setzt beim Gehäusematerial auf extrem leichtes Magnesium. Durch sein niedriges Gewicht von 1.120 Gramm gehört das Z830-10K zu den transportfreundlichsten 13,3-Zoll-Geräten. Mit 1,6 cm fällt die Gehäusedicke zudem noch einen Tick niedriger aus als beim Großteil der übrigen Testkandidaten. …weiterlesen


Samsung Q330 PCgo 12/2010 - Dabei kommt es im Gegensatz zu früheren Hybridlösungen nicht zu einem Flackern. Neben einem DVD-Brenner besitzt das Q330 eine schnelle 500er-Festplatte, HDMI, VGA, 3x USB und einen Kartenleser. Auf eSATA, einen Expresscard-Einschub oder einen FireWire-Anschluss hat Samsung beim Q330 verzichtet. Die Tastatur mit seinen abgesetzten Tasten gehört zu den besten auf dem Markt, das erstklassig verarbeitete Notebook arbeitet sehr leise und erwärmte sich im Test auf maximal 45°. …weiterlesen


Netbook: Acer Aspire One 521 PC-WELT 10/2010 - Doch auch Konkurrent AMD hat sparsame Prozessoren im Angebot, die sich für kleine Mobilcomputer eignen. Etwa den Einkern-Prozessor Athlon II Neo K125, der im Aspire One 521 von PC-Hersteller Acer werkelt. Mobilität Ein Netbook nützt man meist nicht an der Steckdose. Deshalb muss die Akkulaufzeit lang sein. Das ist sie beim Aspire One 521 aber nicht: Nur knapp sechs Stunden hielt der kleine Mobil-PC mit einer Akkuladung beim Internetzugriff per WLAN durch. …weiterlesen


Der Profi-Laptop DigitalPHOTO 2/2010 - Die Zielgruppe der Fotografen und Photoshopper wird zudem durch das integrierte Grafiktablett von Wacom fest ins Blickfeld genommen. Auch sonst bietet Lenovo Technik vom Feinsten: Im robusten Gehäuse arbeiten der schnelle Intel Quad Core Q9300 mit 2,53 GHz, der professionell ausgerichtete Grafikchip Nvidia Quadro FX 3700M mit 1 GB, 4 GB DDR3-RAM (auf 8 GB erweiterbar) und zwei schnelle RAID-Festplatten sowie alle modernen Schnittstellen. …weiterlesen


Touch ohne Tablet PC Magazin 6/2013 - Trotzdem ist das flache Gerät mit einem optischen Laufwerk, einer 75-GByte-Festplatte und vor allem einem zusätzlichen Nvidia-Grafikchip ausgestattet. Mit seinem Nvidia GeForce GT 620M (mittels Optimus) wird bei Spielen oder 3D-Applikationen automatisch von der internen Intelauf die externe Nvidia-GPU umgeschaltet. So liefert das Acer mit 4220 Punkten im 3DMark Cloud Gate eine deutlich bessere 3D-Leistung als die HD-4000-Grafik der Geräte ohne zusätzlichen Grafikchip. …weiterlesen