Asus Chromebook CX9 1 Test

Sehr gut (1,3)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 14"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
  • Pro­zes­sor-​Modell Intel Core i7-​1165G7
  • Arbeitsspei­cher (RAM) 16 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Chromebook CX9

  • Chromebook CX9 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

    Chromebook CX9 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

Asus Chromebook CX9 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 2/2022
    • Details zum Test

    Note:1,3

    Getestet wurde: Chromebook CX9 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

    „Plus: hervorragende Verarbeitung, üppige Prozessor- und Speicherausstattung, gute Tastatur mit Numberpad- Erweiterung, umfängliche Schnittstellenauswahl.
    Minus: durchschnittliche Lautsprecher, Display bisher nur Full-HD.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus Chromebook CX9

zu Asus Chromebook CX9400CEA

  • ASUS Touchscreen Full HD 400nits Chromebook CX9400CEA Laptop (Intel Core i7-
  • ASUS Touchscreen Full HD 400nits Chromebook CX9400CEA Laptop (Intel Core i7-

Kundenmeinung (1) zu Asus Chromebook CX9

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mehr Chro­me­book geht kaum

Stärken

  1. sehr lange Akkulaufzeit
  2. äußerst robustes Gehäuse
  3. hervorragende Rechenleistung
  4. aktuelles Chrome-Betriebssystem basierend auf Android 11

Schwächen

  1. Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke
  2. Webcam nur mit 720p
  3. HDMI-Anschluss nur in Version 2.0

Asus frischt die Chromebook-Serie signifikant auf und vertraut dabei auf die Intel-Evo-Initiative, die durch Intel-Prozessoren der 11. Generation, lange Akkulaufzeiten, Intels Iris-Xe-Grafikchip sowie Thunderbolt 4 und dem aktuellen WLAN-Standard Wi-Fi 6 definiert ist. Das leichtgewichtige Chrome-Betriebssystem bekommt von dem Gerät mehr Rechenpower, als es eigentlich benötigt. Die zusätzliche Performance des flotten Prozessors kann hingegen praktisch werden, wenn Sie auf dem Gerät ein virtualisiertes Windows-Betriebssystem oder anspruchsvolle Linux-Programme laufen lassen. Die Akkulaufzeiten gibt Asus mit rund 14 Stunden an. Bei praxisnaher Anwendung sind es eher so 9 bis 10 Stunden, was aber für einen ganzen Arbeitstag immer noch ausreicht. Das Display im 16:9-Format ist leuchtstark und mit seiner Full-HD-Auflösung scharf genug. Entgegen dem Trend setzt Asus hier nicht auf das 4:3-Bildseitenverhältnis, sondern bleibt beim eher Entertainment-lastigen 16:9-Kinoformat. Für den Anschluss externer Monitore stehen doppelt Thunderbolt 4 sowie HDMI zur Verfügung. HDMI kommt allerdings nur in Version 2.0 und kann somit 4K-Bilder nur mit maximal 60 Hz transportieren. Das Metallgehäuse macht einen sehr edlen Eindruck, zumindest bis man es anfasst und Fingerabdrücke auf der glänzenden Oberfläche hinterlässt.

Varianten-Mysterium: Core i3 und 4K-Display in Aussicht

Zum Start steht das Chromebook CX9 in Deutschland nur in einer Variante mit Core i7-1165G7 und Full-HD-Display zur Verfügung. Asus selbst listet bereits eine Variante mit 4K-Display und international sind auch Modelle mit schwächerem Core-i3-Prozessor aufgetaucht. Gerade Letztere könnte eine gute Alternative sein, wenn mit dem Gerät nur native Chrome-OS-Anwendungen genutzt werden sollen.


 

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Asus Chromebook CX9

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 3.2 Generation 2 Typ A, 2x Thunderbolt 4 Unterstützungsanzeige / Stromversorgung, 1x HDMI 2.0b, 1x 3,5-mm-Kombi-Audiobuchse
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Chrome OS
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 50 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,22 cm
Tiefe 20,49 cm
Höhe 1,6 cm
Gewicht 1050 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Chromebook CX9400CEA können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf