• Sehr gut 1,2
  • 8 Tests
  • 5 Meinungen
Sehr gut (1,2)
8 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Typ: MP3-​Player
Laufzeit: 16 h
Gewicht: 150 g
Schnittstellen: Mini-​USB
Ausstattung: Blue­tooth, WLAN, Touch­s­creen
Mehr Daten zum Produkt

Astell & Kern AK 240 im Test der Fachmagazine

  • 91 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „highendig“, „Highlight“

    Platz 1 von 2

    Das Fachmagazin „stereoplay“ bezeichnet den Astell & Kern AK 240 MP3-Player in seinem Test klar als seinen Favoriten. Der Spieler besticht durch eine exorbitante Klangqualität, die für alle Formate bis zu DSD 128 gegeben ist. Sehr gut kommt bei den Testern das futuristische Design des Modells an, durch das das Gerät sehr gut in der Hand liegt.
    Als sehr angenehm haben sich die Funktionen des Astell-Produkts wie der SD-Card-Reader und der angemessen große Speicherplatz erwiesen. Der Player ist angenehm handlich und lässt sich leicht überall mit hinnehmen. Die Redaktion ist von der Qualität und dem Leistungsspektrum des AK 240 begeistert und vergibt das Testurteil „überragend (91 punkte)“.

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... der AK240 besitzt keine Intimsphäre, keinen Sichtschutz, der die letzten Feinheiten des Datenmaterials verbirgt. Möglicherweise ist es gerade die Kompaktheit des Geräts, vielleicht auch die Akkuversorgung, die übrigens je nach Material sechs bis circa zwölf Stunden anhält, die ihm seine so unmittelbar wie aus dem Stegreif wirkende Spielweise erlauben. ...“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „überragend“; High End

    Preis/Leistung: „gut“, „Highlight“

    „Edle Materialen und makellose Verarbeitungsqualität - das Finish des AK240 entspricht seinem hohen Preis. ... Der AK240 empfiehlt sich wärmstens als stationäres Gerät - mit Adapterkabel an eine HiFi-Anlage angeschlossen, als USB-DAC und als Wireless Streamer. Die Investition in ein Adapterkabel und das Dock lohnt sich allemal ... ein portabler Player, dessen Performance auch erfahrenen, sehr anspruchsvollen Hörern zu denken geben wird. ...“

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Referenz-Klangqualität; extravagantes Design; extrem hohe Verarbeitungsqualität.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    Klangurteil: 110 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Erstklassig neutraler, feiner und unaufdringlicher Klang als Player und USB-DAC, über Kopfhörer und Line Out.
    Minus: Recht kantig und schwer, wirklich nicht billig, wenig serienmäßiges Zubehör.“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Anspruchsvolle Kopfhörer werden problemlos bedient. Alles, was man hier anschließt, wird souverän getrieben und bekommt maximale Auflösung und beste Tonalität spendiert. Was soll ich sagen: Das ist der beste mobile Player, den ich bisher in den Händen halten durfte. Hier stimmen Design, Bedienung und Klang in einem Maße, das ich schlicht noch nicht kannte. ...“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Im ersten Moment schluckt man ja als Otto-Normalmensch, wenn man den Preis hört. Doch wenn man sich die mannigfachen Möglichkeiten, die Top-Verarbeitung und natürlich den exzellenten Klang vor Augen führt, ist's sogar ein richtig gutes Angebot.“

zu Astell & Kern AK 240

  • iRiver Astell & Kern AK240

    Elektronik

Kundenmeinungen (5) zu Astell & Kern AK 240

4,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
2 (40%)
3 Sterne
2 (40%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Astell & Kern AK 240

Typ MP3-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • Speicherkarte
Laufzeit 16 h
Gewicht 150 g
Schnittstellen Mini-USB
Ausstattung
  • Touchscreen
  • WLAN
  • Bluetooth
Speicherkapazität 256 GB
Farbe Schwarz
Abmessungen B x T x H 66 x 178 x 107 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • FLAC
  • DSD

Weiterführende Informationen zum Thema Astell & Kern AK240 können Sie direkt beim Hersteller unter astell-kern.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

DSD-Ready!

stereoplay 2/2015 - So knallt und hallt Charly Antolinis Schlagwerk auf "Jammin" in überaus realer Diktion, ohne durch die tiefen Bass-Attacken überdeckt zu werden. Auch der Swing-Jazz von "Our Love Is Here To Stay" (von der stereoplay-CD Vinyl Classics Vol. 1) gelingt mit klar groovender Kontrabasslinie und realistischem Live-Gefühl. Dabei spielt es keine Rolle, welche Auflösung oder welches Format man dem Player spendet. So bietet sich der AK240 auch als verlässlicher High-End-Wandler für Mac und PC an. …weiterlesen

Don't call it MP3-Player!

image hifi 5/2014 - AMOLED-Touchscreen und Doppelkernprozessor - hat mein altes Samsung Galaxy S2 auch. Das Konzept des spezialisierten, mobilen Audio-Players ist ohnehin von vorgestern. Oder wann haben Sie zuletzt einen reinen MP3-Player bedient? Mit dem AK240 wagt Astell & Kern nun den ambitionierten Versuch, einem ehemaligen Lifestyle-Produkt durch technische Überlegenheit Komponentenstatus zu verleihen.Im Praxistest befand sich ein portabler Medienplayer. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen

Kronjuwelen

HiFi einsnull 2/2014 - Astell&Kern waren so ziemlich die Ersten, die Mobilplayer auch für die High-End-Fraktion salonfähig machten. Seit dem Erscheinen des ersten Astell&Kern-Players namens AK100 ist ein regelrechter Hype um portable HiFi-Geräte entstanden. Und nun? Schaffen es die Koreaner, noch mal besser zu sein?Ein portabler Multimedia-Player wurde näher untersucht, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Kronjuwelen

HiFi Test 4/2014 - Im Praxischeck befand sich ein MP3-Player, welcher die Endnote 1,1 erhielt. Testkriterien waren Klang, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Kronjuwelen

ear in 6-7/2014 - Ein Multimediaplayer wurde getestet und erhielt die Endnote 1,1. Zur Bewertung dienten die Kriterien Klang, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen