• Sehr gut 1,4
  • 0 Tests
  • 126 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,4)
126 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Über­pro­nie­rer
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Spren­gung: 8 mm
Gewicht: 269 g
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Gel-FujiTrabuco 8

Trail­run­ning­schuh für Läu­fer mit Über­pro­na­tion

Stärken
  1. Gute Dämpfung
  2. Stabilisierende Passform
  3. Angenehmes Tragegefühl
  4. Auch für Schwere geeignet
Schwächen
  1. Fällt klein aus

Wenn Sie etwas mehr auf die Waage bringen oder gerade mit dem Jogging beginnen und sich hauptsächlich abseits gut ausgebauter Wege bewegen, kommt der Gel-FujiTrabuco 8 von Asics für Sie in Frage. Der Laufschuh ist unter der Ferse mit einer Gel-Dämpfung und zusätzlich mit dem sogenannten Flytefoam-Schaumstoff in der Zwischensohle ausgestattet, sodass auch bei längeren Strecken stets für ein angenehmes Abrollen und bequemes Tragegefühl gesorgt ist. Die Duomax-Technologie wirkt einer Überpronation entgegen, sodass Sie auch mit nach innen knickenden Füßen stabilisierenden Halt genießen. Die griffige Außensohle gewährleistet sichere Traktion in unebenem Gelände. In Kundenrezensionen bekommt der Schuh gutes Feedback für seine Dämpfung und die Trailtauglichkeit, allerdings fällt der Schuh sehr klein aus und sollte mindestens eine Nummer größer bestellt werden. Das Obermaterial ist nicht wasserdicht, wie bei der Gore Tex-Version.

zu Asics Gel-FujiTrabuco 8

  • Asics Mens Gel-Fujitrabuco 8 Running Shoe, Neon Lime/Black, 44.5 EU
  • Asics Mens Gel-Fujitrabuco 8 Running Shoe, Neon Lime/Black, 44 EU
  • asics Gel-FujiTrabuco 8 Schuhe Damen black/sunrise red US 7 | EU 38 2020 Trail
  • asics Gel-FujiTrabuco 8 Schuhe Damen black/sunrise red US 8 | EU 39,
  • asics Gel-FujiTrabuco 8 Schuhe Damen black/sunrise red US 7 | EU 38 2020 Trail
  • asics Gel-FujiTrabuco 8 Schuhe Damen black/sunrise red US 8 | EU 39,
  • asics Gel-FujiTrabuco 8 Schuhe Damen black/sunrise red US 7 | EU 38 2020
  • ASICS GEL-FujiTrabuco 8 Laufschuhe Herren in directoire blue-white,
  • Asics - Gel-FujiTrabuco 8 - Trailrunningschuhe US 15 | EU 50,5 schwarz/blau
  • ASICS Damen Trailrunningschuhe "Gel Fuji Trabuco 8" Pink female

Kundenmeinungen (126) zu Asics Gel-FujiTrabuco 8

4,6 Sterne

126 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
101 (80%)
4 Sterne
11 (9%)
3 Sterne
8 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
6 (5%)

4,6 Sterne

126 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Asics Gel-FujiTrabuco 8

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Überpronierer
Typ Trailrunningschuhe
Einsatzbereich Training
Sprengung 8 mm
Gewicht 269 g
Eigenschaften Reflektierend
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

21 Eisbrecher - Neue Trailschuhe für den Winter im Test

TRAIL - Eins bleibt ihm unbenommen, der Gore-Tex Schuh hält dicht! Fazit: Der mangelnde Halt im Schuh wird der eigentlich guten Sohle nicht gerecht. inov-8 roclite 318 GTX Die Engländer von Inov8 sind recht fundamentalistische Verfechter des "barefoot running". Und genaugenommen bauten sie schon niedrige, kaum gedämpfte, "natürliche" Schuhe, lange bevor die ganze Sache zur Mode wurde. Der Roclite 318 GTX ist für Inov8 Maßstäbe eher ein komfortabler, gedämpfter Schuh. …weiterlesen

Mit allen Sinnen

LAUFZEIT - Basierend auf einem Klassifizierungssystem nach Trainingslevel, Läufertyp und Geschwindigkeit sind insgesamt drei verschiedene BIOM-Versionen im Handel: BIOM A, B und C. Empfohlen für: Fitness-Läufer mit einer durchschnittlichen Laufgeschwindigkeit von 6 min/km. ICEBUG: CELERITAS Celeritas heißt auf Lateinisch Geschwindigkeit und genau so läuft er auch. Für wettkampforientierte LäuferInnen ein Topmodell für Berg-, Gelände- und Orientierungslauf, geeignet für weichen und harten Untergrund. …weiterlesen

Zuerst gegen den Wind

LAUFZEIT - Da macht es auch nichts, wenn die Metalldornen zwischendurch ein paar Meter auf blanken Stein oder Asphalt Funken schlagen (man wird zur längeren Lebensdauer der Dornen freilich die Schnee- und Eisuntergründe nutzen). Als Improvisation helfen manchmal auch schon ein paar an die Laufsohle angeklebte Pflaster. Diese hallten allerdings nicht lange. …weiterlesen

Laufschuhtest Lightweight

Laufmagazin SPIRIDON - Da wurden bereits meine Laufschuhtests in SPIRIDON publiziert. Der damalige Pegasus, schon mit komfortabler Dämpfung ausgestattet, wog um die 400 Gramm (US-Größe 9). Der aktuelle - er wird im nächsten Heft vorgestellt - wiegt unter 300 g. Bis vor Kurzem lag das Referenzgewicht für die leichtgewichtigen Laufschuhe, den sog. Lightweights, bei der 300-Gramm-Marke. Referenzgrößen und Zuordnungen in einzelne Klassen/Kategorien wurden in letzter Zeit viel diskutiert und in Frage gestellt. …weiterlesen