• Gut 1,9
  • 0 Tests
  • 338 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
338 Meinungen
Fassungsvermögen: 1,7 l
Material: Glas, Edel­stahl
Temperaturstufen: 1
Leistung: 2200 W
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Primewater

Publikumsliebling

Zum Edelstahl-Wasserkocher von Arendo haben sich mittlerweile sehr viele Kundenrezensionen angesammelt. Doch das Gerät scheint nicht nur in dieser Hinsicht zu den Publikumslieblingen zu gehören. Denn rund vier Fünftel der Bewertungen fallen gut oder sehr gut aus – ein deutliches Zeichen, dass der Arendo sein Geld wert ist. Zu verdanken hat er dies in erster Linie natürlich dem verwendeten Material – Glas statt Plastik –, aber mit Sicherheit auch der Tatsache, dass bei ihm die ansonsten üblichen Schwachstellen nicht vorhanden zu sein scheinen.

Grundausstattung

Wer Besonderheiten sucht, also etwa Wasserkocher mit Temperaturvorwahl, sollte den Arendo links liegen lassen. Er beschränkt sich nämlich auf die Standard-Grundausstattung, sieht man von der Illumination in Blau ab, die den Kochvorgang begleitet. Dieses Gimmick ist momentan schwer in Mode und reine Geschmackssache. Kochtempo, Ausgießverhalten, Handling – alles solide und anstandslos funktionierend, urteilt die Kundschaft. Und dass ein Kocher aus Glas schwerer ist als ein Modell aus Plastik, versteht sich von selbst. Apropos Plastik. So ganz ohne den von vielen ungeliebten Kunststoff kommt auch der Arendo nicht aus. Denn der Deckel wird teilweise aus diesem Material gefertigt. Der Kontakt mit dem heißen Wasser ist aber nur sporadisch, Geruchsstempel wiederum wurden bislang noch von keinem Kunden bemängelt.

Ab und an ein Montagsmodell, sonst empfehlenswert

Ab und an wird in Rezensionen von einem klemmenden Deckelmechanismus berichtet – eine der eingangs angesprochenen typischen Schwachstellen. In diesen Fällen ist es allerdings sehr wahrscheinlich, dass leider ein „Montagsmodell“ erwischt wurde. Oder es wird bemängelt, dass sich das Restwasser nur schwer komplett ausgießen lässt oder sogar ein bisschen Wasser in der Füllstandanzeige zurückbleiben kann. Doch auch diese Kritik taucht nur sehr spärlich auf, sodass sich der nur rund 40 Euro teure Kocher (Amazon) unterm Strich eine Empfehlung verdient hat.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arendo - Edelstahl Wasserkocher mit Temperatureinstellung -

    Modellbezeichnung: Arendo Gallant Edelstahl Turbo - Wasserkocher | 7 wählbaren Temperaturstufen + Warmhaltefunktion (bis ,...

Kundenmeinungen (338) zu Arendo Primewater

4,1 Sterne

338 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
196 (58%)
4 Sterne
64 (19%)
3 Sterne
27 (8%)
2 Sterne
24 (7%)
1 Stern
27 (8%)

4,1 Sterne

338 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Arendo Primewater

Fassungsvermögen 1,7 l
Material
  • Edelstahl
  • Glas
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
Temperaturstufen 1
Leistung 2200 W

Weiterführende Informationen zum Thema Arendo Edelstahl-Glaswasserkocher inkl. LED-Innenbeleuchtung können Sie direkt beim Hersteller unter arendo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

oneConcept Blue LagoonSolis Digital Kettle Typ 558 (96219)Ottoni Fabbrica Alice SatinatoOttoni Fabbrica Fjord SatinatoRosenstein & Söhne 2-in-1-Wasserkocher und Isolierkanne (NC3647-944)Bestron ATW1600Rosenstein & Söhne NC-3752-675Korona electric Glaswasserkocher 20600Korona electric Wasserkocher 20400Rosenstein & Söhne Keramik-Wasserkocher WSK-200.rtr (NC2339)