ohne Note
1 Test
Gut (2,0)
96 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 720p (1280x720)
Hel­lig­keit: 300 ANSI Lumen
Licht­quelle: LED
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Android, Mira­cast, Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, Akku­be­trieb
Schnitt­stel­len: Blue­tooth, USB, WLAN inte­griert, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Anker Nebula Mars II im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Seine HD-Bildqualität (1280 mal 720 Pixel) und 300 ANSI-Lumen sorgen für ein ausreichend gutes Bild – vorausgesetzt, es ist dunkel genug. ... Der eingebaute 10-Watt-Lautsprecher ist hingegen definitiv laut genug für das Wohnzimmer ... Die verfügbaren Anschlüsse HDMI, USB und der Audioeingang, Bluetooth, eine Akkulaufzeit von vier Stunden sowie ein Tragegriff runden den guten Gesamteindruck ab. ...“

zu Anker Nebula Mars II

  • NEBULA Mars II Beamer von Anker, Tragbarer Projektor mit 720p DLP Bildqualität,
  • NEBULA von Anker Mars II Tragbarer Projektor 720p DLP, 300 ANSI lm,
  • NEBULA Mars II Beamer von Anker, Tragbarer Projektor mit 720p DLP Bildqualität,
  • NEBULA von Anker Mars II Tragbarer Projektor 720p DLP, 300 ANSI lm,
  • Anker Projektoren Nebula Mars II - 1280 x 720 - 300 ANSI lumens

Kundenmeinungen (96) zu Anker Nebula Mars II

4,0 Sterne

96 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
55 (57%)
4 Sterne
16 (17%)
3 Sterne
8 (8%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
10 (10%)

4,0 Sterne

96 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nebula Mars II

Mini-​Bea­mer für über­all – wenn es dun­kel genug ist

Stärken
  1. gutes Bild in dunkler Umgebung
  2. kompakte Abmessungen, Akku integriert
  3. viele Anschlussmöglichkeiten inkl. Bluetooth
  4. einfach in der Handhabung, übersichtliche Fernbedienung
Schwächen
  1. Bild in heller Umgebung kontrastarm
  2. Akku nur von Serviceteam tauschbar

Egal ob Garten, Badezimmer oder Büro: Mit dem kleinen Nebula Mars II können Sie überall Filme gucken, schließlich hat Anker einen Akku verbaut, der es laut „Mac Life“ auf eine Laufzeit von vier Stunden bringt. Auch am Ton, den ein integrierter 10-Watt-Lautsprecher übernimmt, scheitert es nach Meinung der Tester nicht. Sie müssen lediglich darauf achten, dass es dunkel genug ist, denn für den Einsatz in heller Umgebung reichen 300 ANSI-Lumen einfach nicht aus. Bei Schummerlicht hingegen ist das Bild „ausreichend gut“, so die Einschätzung im Test. Bonuspunkte gibt es für den einfach funktionierenden Auto-Fokus, für die übersichtliche Fernbedienung, die intuitive App-Steuerung und das vielseitige Android-Betriebssystem samt YouTube, Netflix und Amazon Video.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Anker Nebula Mars II

Native Auflösung 720p (1280x720)
Helligkeit 300 ANSI Lumen
Lichtquelle LED
Technologie DLP
Features
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
  • Akkubetrieb
  • Miracast
  • Android
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • WLAN integriert
  • USB
  • Bluetooth
Bildverhältnis 16:9
HD-Fähigkeit HD-Ready
Gewicht 1500 g
Kontrastverhältnis 5000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Betriebsgeräusch 32 dB
Abmessungen / B x T x H 140 x 180 x 120 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Anker Nebula Mars II können Sie direkt beim Hersteller unter anker.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: