• Gut 1,6
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 2940 l
Stromverbrauch pro Jahr: 237 kW/h
Energieeffizienzklasse: A+++
Anzahl der Maßgedecke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Amica EGSPV 594 940 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 3 von 4

    Funktion (40%): „gut“ (1,8);
    Handhabung (30%): „sehr gut“ (1,3);
    Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,1);
    Ökologie (20%): „gut“ (1,5);
    Sicherheit (5%): „gut“ (2,0).

zu Amica EGSPV 594 940

  • Amica Einbau Geschirrspüler 60cm vollintegriert AquaStopp Aqua Spray Zonenspülen

    Energieeffizienzklasse A + + + , BLDC - Motor: brushless, wartungsarm Aquastopp Sicherheitsschlauch, ,...

  • Amica vollintegrierbarer Geschirrspüler, EGSPV 594 940, 10 l, 14 Maßgedecke

    Top - Feature Top - Features , Aqua - Stopp - Schlauch LED - Display LED - Beleuchtung Kontrollanzeige für Salz - ,...

  • Amica vollintegrierbarer Geschirrspüler, EGSPV 594 940, 10 l, 14 Maßgedecke,

    Energieeffizienzklasse A + + + , Amica:

  • Amica vollintegrierbarer Geschirrspüler, 10 Liter, 14 Maßgedecke, silberfarben

    >>Top - Feature >Produktdetails >Leistung & Verbrauch >Betriebskosten >Programme > ,...

  • Amica Geschirrspüler, Energieeffizienzklasse A+++, silber 21800004

    Energieeffizienzklasse A + + + , Geschirrspüler:

Ähnliche Produkte im Vergleich

Amica EGSPV 594 940
Dieses Produkt
EGSPV 594 940
  • Gut 1,6
Grundig GNF 41825 X
GNF 41825 X
  • Sehr gut 1,1
AEG FFB53600ZW
FFB53600ZW
  • Sehr gut 1,3
Neff S516T80X1E
S516T80X1E
  • Gut 2,1
von 5
(0)
von 5
(0)
3,7 von 5
(41)
4,5 von 5
(13)
4,1 von 5
(27)
4,7 von 5
(23)
Bauart
Freistehendinfo
Freistehendinfo
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
Unterbaufähiginfo
Unterbaufähiginfo
fehlt
vorhanden
vorhanden
k.A.
fehlt
fehlt
Tischgerätinfo
Tischgerätinfo
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
fehlt
fehlt
Integrierbarinfo
Integrierbarinfo
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
fehlt
fehlt
Vollintegrierbarinfo
Vollintegrierbarinfo
vorhanden
fehlt
fehlt
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse
A+++
A++
A+++
A+++
A+++
A+++
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Amica EGSPV 594940

Groß­zü­gig und spar­sam, mit klei­nen Schwä­chen

Stärken

  1. clevere Glashalter
  2. großes Volumen
  3. umfangreiche Programmauswahl

Schwächen

  1. nicht ausreichende Trocknungsleistung
  2. lange Spüldauer

Bis zu 14 Maßgedecke bringen Sie in der 60-Zentimeter-Spülmaschine Amica EGSPV 594 940 unter. Das ist großzügig - manch andere Modelle bieten da weniger. Praktischerweise bringen Sie empfindliche (Wein)gläser in einem speziellen Halter unter. Über ein Touch-Display stellen Sie eines der sieben Programme ein, darunter eines für Gläser. Im Automatikmodus lässt sich die Maschine viel Zeit: Laut Haus & Garten Test benötigt sie mehr als 3,5 Stunden. Immerhin gibt es auch ein Kurzprogramm, das jedoch keine zufriedenstellenden Reinigungsergebnisse liefert. Nicht ausreichend bewertet das Magazin auch die Trocknungsleistung. Die Tür öffnet sich nicht automatisch, das Geschirr ist selbst nach längerer Wartezeit teilweise noch nass. Der Energieverbrauch in Klasse A+++ ist mit 237 kWh im Jahr im grünen Bereich. Der Preis von um die 550 Euro ist noch in Ordnung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Amica EGSPV 594 940

Bauart
Freistehend fehlt
Unterbaufähig fehlt
Tischgerät fehlt
Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 237 kW/h
Wasserverbrauch pro Jahr 2940 l
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 42 dB
Trockeneffizienzklasse A
Dauer Standardprogramm (Eco) 195 min
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Komfort
Automatische Dosierung fehlt
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Klappbare Tellerhalter vorhanden
Besteckschublade vorhanden
Besteckkorb fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl fehlt
Programmablaufanzeige fehlt
Restlaufzeitanzeige fehlt
InfoLight vorhanden
TimeLight fehlt
Innenbeleuchtung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Smart-Start fehlt
Startzeitanzeige fehlt
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm vorhanden
Intensivprogramm vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Glasprogramm vorhanden
Automatikprogramm vorhanden
Selbstreinigung fehlt
Nachtprogramm fehlt
Halbe Beladung fehlt
Hygienefunktion fehlt
Glanztrocken fehlt
Extra Trocken fehlt
Spartaste fehlt
Maße
Höhe 81,5 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 55 cm

Weitere Tests & Produktwissen

EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen (für 12 bis 14 Maßgedecke und 9 bis 11 Maßgedecke)

EcoTopTen 9/2013 - Die Grundlagen zur Berechnung der jährlichen Gesamtkosten werden im Abschnitt "Berechnungsgrundlagen" erläutert. Ökologie Wesentliche ökologische Aspekte bei Geschirrspülmaschinen sind deren Energie- und Wasserverbrauch, sowie die Geräuschemissionen (Lautstärke). Diese und der Energie- und Wasserverbrauch werden auf dem sogenannten Energieetikett (oder auch EU-Energielabel) angegeben, mit denen Geschirrspülmaschinen seit 1999 etikettiert werden müssen. (siehe folgende Abbildung). …weiterlesen

„Fünf tolle Tellerwäscher“ - Einbaugeräte

Stiftung Warentest 4/2010 - Spült meist sehr gut, im Kurzprogramm nur wenig schlechter. Verbraucht wenig Strom und Wasser. Mit Besteckschublade. Zweitklassig: Spült meist sehr gut, im Kurzprogramm aber deutlich schlechter. Automatikprogramm dauert sehr lange und verbraucht sehr viel Strom. Gerät schlecht integrierbar und Unterkorb ist schwergängig. Langsamster im Sparprogramm: Spült meist sehr gut bis gut, im Kurzprogramm wird das Geschirr aber nicht richtig sauber. …weiterlesen

„EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen“ - AAA-Standgeräte, 60 cm

EcoTopTen 9/2009 - Ökologie Wesentliche ökologische Aspekte bei Geschirrspülmaschinen sind deren Energie- und Wasserverbrauch, sowie die Geräuschemissionen (Lautstärke). Der Energie- und Wasserverbrauch wird auf dem sogenannten Energieetikett angegeben, mit denen Geschirrspülmaschinen seit 1999 etikettiert werden müssen. Die Energieeffizienzklasse sagt aus, ob das Gerät im Vergleich zu einem durchschnittlichen Gerät derselben Art und Größe viel (G) oder wenig (A) Energie verbraucht. …weiterlesen

Kurz gespült - draufgezahlt

Stiftung Warentest 8/2012 - Sehr gute Reinigungsergebnisse in allen geprüften Programmen. Niedrigste Verbrauchswerte im Test. Insgesamt einfache Handhabung, Höhenverstellung des Korbes aber etwas schwierig. Mit Besteckschublade Vario-Plus für große Besteckteile. Sehr leise. Gut und teuer. Sehr gute Reinigung im Sparund Automatikprogramm, im Kurzprogramm gut. Im Sparprogramm sehr geringe Verbrauchswerte. Sehr gut verarbeitet, einfach zu bedienen. Mit Besteckschublade. Tür öffnet sich nach Spülende. Leise. Rundum gut. …weiterlesen