Novitesse Memopur-7-Zonen-Sandwich-Matratze Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Schaum­ma­tratze
Härtegrad: H2 -​ medium
Mehr Daten zum Produkt

Aldi Nord Novitesse Memopur-7-Zonen-Sandwich-Matratze im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2013

    ohne Endnote

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Aldi Nord Novitesse Memopur-7-Zonen-Sandwichmatratze

Perfekt für birnenförmige Schläfertypen

An eine Matratze gibt es eine ganze Menge Anforderungen. Bequem und haltbar soll sei sein, den Körper der unterschiedlichsten Schläfer perfekt abstützen, außerdem leicht in Reinigung und Handhabung sein. Die Auswahl ist schier unerschöpflich, die Preisspannen enorm. Umso interessanter sind daher Matratzenmodelle diverser Discounteranbieter, wie sie von Zeit zu Zeit den Schnäppchenmarkt bereichern. Von Aldi zum Beispiel kommt die Novitesse Memopur 7-Zonen-Sandwichmatratze für knapp 130 EUR, die mit Werbeverheißungen der Superlative neugierig macht.

Gewichtige Menschen sinken zu tief ein

Man erlebe eine neue Dimension des Schlafens, verspricht der Lebensmitteldiscounter. Erklärt wird dies mit drei übereinander gestapelten Schaumstofflagen und 7 unterschiedlichen Zonen – beides Eigenschaften, die einen bedeutenden Einfluss auf Liegekomfort und Haltbarkeit der Matratze haben sollen. Doch offenbar bleiben solche Wolkenerfahrungen nur einem relativ eng gefassten Nutzerkreis mit birnenförmigem Körperbau vorbehalten. Der Typ „Schrank“ sinke zu tief ein, spüre beim Aufsetzen den Lattenrost, und dank ihres Aufbaus mit dünner Schicht aus viskoelastischem Schaumstoff gerate die Kontaktfläche der Matratze zum Körper so groß, dass die Bewegungsfreiheit eingeschränkt sei.

Aus „medium“ wird „weich“

Beim Aufbau setzt der Hersteller auf das klassische Sandwichmodell: Das Innenleben besteht aus einem Schaumstoffkern, der von einer Schicht Kaltschaum mit „Zonenschnitt“ und Noppen bedekct wird. Der Härtegrad „H2“ verheißt universelle Liegeeigenschaften der Kategorie „medium“, erweist sich in der Praxis indes als anfangs mittelhart, mit der Zeit erhält sie eine deutlich weichere Struktur, die mancher als negativ vermerken wird. Positiv dabei ist nur, dass der Anwender in diesem Fall die Herstellergarantie auf den Matratzenkern nutzen kann – und die gilt immerhin 15 Jahre. Auch gut: Die Memopur wiegt nur 9,5 Kilogramm, kommt transportfertig gerollt und ist leicht transportabel.

7 Liegezonen kaum spürbar

Die Aldi Nord-Matratze ist insgesamt nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung wert: Sie ist allenfalls für Leichtgewichtige gut geeignet, mangels konsistenten Härtegrades nichts für den Anspruch an Langzeitqualität und schließlich löst sie auch nicht das Versprechen ein, 7 spürbare Zonen für die unterschiedlichen Auflagepunkte des Körpers zu bieten. In letzterem Punkt indes befindet sie sich mit fast allen 7-Zonen-Matratzen in bester Gesellschaft. So hat die test-Stiftung zuletzt im Jahr 2013 (Ausgabe 9) ganz klar konstatiert, dass 7 Zonen einer Matratze kaum je ein Mensch spüren werde. Dennoch: Schläfer mit birnenförmigen Körper und tailliertem Portemonnaie (129 EUR) könnten hier fündig werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi Nord Novitesse Memopur-7-Zonen-Sandwich-Matratze

Matratze
Kategorie Schaumstoffmatratze
Typ Schaummatratze
Liegeeigenschaften
Härtegrad H2 - medium

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord Novitesse Memopur-7-Zonen-Sandwichmatratze können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Breckle Frottee 500Lidl / Meradiso 7 Zonen Tonnentaschen Federkern-MatratzeWaschbär Kindermatratze Kokos-LatexProlana Baby- und Kindermatratze Lara PlusBreckle LaPur KindermatratzeIkea Vyssa Skönt (Matratze für Juniorbett)Paradies Baby- und Kindermatratze AnemoneAlvi Schlummerle Super AirMatratzen Concord Vitalis KidsPaidi Airwell 100 Kaltschaum