Aldi / Medion Akoya E2212T (MD 99720) im Test

(Touchscreen-Notebook)
  • Befriedigend 3,0
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
Displaygröße: 11,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Atom Z3735F
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Aldi / Medion Akoya E2212T (MD 99720)

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,98)

    „Das Medion Akoya E2212T ist eine ordentliche Notebook-Tablet-Kombi mit akzeptablem Bildschirm und ausreichendem Arbeitstempo. Schwachpunkte sind die fehlenden USB-3.0-Buchsen und die mit 58,23 Gigabyte sehr kleine SSD. Auch der Arbeitsspeicher ist sehr knapp bemessen. Andererseits punktet das Aldi-Notebook mit einer langen Akkulaufzeit. ...“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Aldi / Medion Akoya E2212T (MD 99720)

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Traurige Vorstellung

    von ichedb
    • Nachteile: sehr schlechte Verbindung zur Tastatur

    Habe mir das Medion E2212T bei Aldi gekauft (vor 18 Monaten), wenn man von der furchtbaren Verbindung zwischen Tastatur und Tablet und den damit verbundenen fehlenden Zeichen auf dem Display absieht, ist es benutzbar.
    Mehr nicht.
    Dass aber Medion nicht mehr in der Lage ist, diese Tastatur nachzuliefern, ist eher traurig. Bei solch einer katastrophalen Ersatzteilversorgung ist für mich das Fazit klar: nie wieder irgend etwas aus diesem Haus.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi / Medion Akoya E2212T (MD 99720)

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Anstecktastatur
Display
Displaygröße 11,6"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Atom Z3735F
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,33 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Grafik
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 64 GB
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1676 g

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi / Medion Akoya E2212T (Intel Atom Z3735F, 2GB RAM, 64GB, WLAN) können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schneller Riese

Computer Bild 3/2008 - Der erwies sich als blitzschnell: Traumnote „1,00“ beim Arbeiten. Auch die Grafikkarte war flott: Sie berechnete im Mittel 41 Bilder pro Sekunde. Das sorgte für eine flüssige Bilddarstellung. Nur bei grafisch extrem aufwendigen 3-D-Spielen kam es zu Rucklern. datenspeicherung Die Festplatte* ist mit 233 Gigabyte* für ein Notebook sehr großzügig bemessen. Der eingebaute Brenner kam mit allen CD- und DVD-Formaten zurecht. …weiterlesen

Preise und Ausstattung - vier MSI X600-Modelle

Die X600-Notebooks von MSI sollen die Flaggschiffe der X-Slim-Serie werden und sind schon ab 799 Euro zu haben. Das 15,6 Zoll große Display ist das größte unter den ultraflachen und und nur 2.100 Gramm leichten Notebooks. Die beiden günstigen Versionen sind mit einem Intel Celeron M 723 mit 1,2 GHz bestückt und besitzen 3 GByte Arbeitsspeicher.