Al-Ko Silver 520 BR Premium

ohne Endnote

0 Tests

20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Antriebs­art Ben­zin
  • Schnitt­breite 51 cm
  • Max. Flä­chen­emp­feh­lung 1800 m²
  • Fang­korb­vo­lu­men 70 l
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Weckt Renn­fah­rer­ge­lüste

Al-Ko Silver 520 BR Premium RasenmäherAssoziationen sind gefährlich. Aber der neue Benzinrasenmäher Silver 520 BR Premium von Al-Ko hat mich auf den ersten Blick spontan an das Chassis der Formel-1-Silberpfeile erinnert. Und er ist der beste Beweis dafür, dass die Silberpfeile konkurrenzfähig sind.

Das für meine Begriffe außergewöhnlich gelungene Design des Silver BR Premium spekuliert aber nicht allein auf unterschwellige Rennfahrergelüste männlicher Gartenbesitzer. Die Breitbereifung des Hinterradantriebs kommt auch mit einem hohen Grasstand und schwierigem Gelände zurecht – ist es Zufall, dass der Hersteller sogar von „Traktion“ spricht? 51 Zentimeter Schnittbreite und der 190-ccm³-Benziner wiederum sollen zügige Rundenzeiten bei Rasenflächen bis zu 1.800 m² garantieren. Von den vielen Verarbeitungsdetails wie beispielsweise der (laut Hersteller) „Fangbox mit aerodynamischer Luftführung“ ganz zu schweigen.

Ich garantiere Ihnen: Der Rasenmäher hat das Potenzial dazu, jeden Nachbar neidisch zu machen. Nur: Passen Sie auf, wenn er an Rennwochenenden seinen Balkon mit einer Ferrari-Fahne drapiert.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AL-KO Benzinrasenmäher »Classic 4.62 P-A«, 46 cm Schnittbreite,
  • BLACK+DECKER BEMW481BH Elektro Rasenmäher Fahrradlenker 42 cm / 1800 W - 50L

Kundenmeinungen (20) zu Al-Ko Silver 520 BR Premium

2,4 Sterne

20 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
4 (20%)
4 Sterne
3 (15%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (15%)
1 Stern
9 (45%)

2,5 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Monika Kail

    Mangelhafte Qualität

    • Nachteile: billige Verarbeitung
    • Geeignet für: kleine Flächen
    Nach nicht mal einem Jahr Betrieb ist die Motoraufhängung gerissen. Da frage ich mich schon, wie das möglich ist, dass eine Gussplatte reissen kann. Meine Vermutung ist, dass die Bohrungen nicht ganz genau gesetzt wurden, sodass eine Zugbelastung entsteht im Betrieb. Die Führungsstange für die Höhenverstellung der Räder löste sich nämlich auch regelmäßig. Laut Händler bin ich selbst schuld, weil ich einen Anfahrtsschaden produziert hätte. Er hat nun auf dem Reparaturschein angegeben, dass Messer wäre stumpf und verbogen. Stumpf ja klar weil Mulchmesser! Verbogen definitiv nicht. Einkerbungen hat es. Die sehen genauso aus wie bei jedem Mäher nach einem Jahr. Ich fasse es nicht. Mein alter Rasenmäher ist knapp 30 Jahre alt geworden im gleichen Garten! Ich kann vom Kauf dieses Geräts wirklich nur abraten.
    Antworten
  • von klausartep

    Keine Qualität und Grantie wird abgelehnt!

    Es wurde offenbar " Trompetenblech" verarbeitet. Vor zwei Monaten gekauft und schon ist das Blech an der Motoraufhängung gerissen.
    Garantie? - Fehlanzeige. Die wird einfach abgelehnt, mit der Begründung, Eigenverschulden, das Messer soll einen unsachgemäßen Schlag bekommen haben. Die Bohrlöcher der Motoraufhängung an der Karosse dürfen auch in diesem Fall nicht brechen. So kann man nach meiner Meinung nicht von Qualität reden.
    Antworten
  • von Knut Hencke

    Zu wenig Qualität fürs Geld

    Habe den Mäher seit Sommer 09 - nach nur ca. 5 Einsätzen im Garten ist er Schrott. Das Ansaugrohr ist durch starke Vibrationen gebrochen, die Welle nach Kontakt mit irgendwas verbogen - da hätte ich mehr Standvermögen erwartet ... Das Rohr sowie der "Zylinderkopf" sind aus Plastik (!).
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Al-Ko Silver 520 BR Premium

Mähen
Max. Flächenempfehlung 1800 m²
Schnittbreite 51 cm
Min. Schnitthöhe 30 mm
Max. Schnitthöhe 80 mm
Fangkorbvolumen 70 l
Antrieb
Antriebsart Benzin
Leistung 2,4 kW
Seilzugstart vorhanden
Mulchen
Mulchfunktion vorhanden
Besondere Funktionen
Seitenauswurf vorhanden
Komfortausstattung
Radantrieb vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 37,4 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf