AKG K245 Test

(Over-Ear-Kopfhörer mit Kabel)
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
  • 06/2019
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
  • Verbindung: Kabel
  • Geeignet für: Studio, HiFi
  • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar
  • Gewicht: 295 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu AKG K245

    • Amazona.de

    • Erschienen: 06/2019
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: transparenter Klang mit klaren Höhen und Mitten; ordentlicher Bass; gute räumliche Abbildung; lässt sich auf transportables Format zusammenklappen; steckbares Spiralkabel inklusive; sauber verarbeitet; hoher Tragekomfort.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • delamar.de

    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    „überdurchschnittlich“ (3,5 von 5 Sternen)

    „... Der AKG K245 tönt kräftig mit tollem, tiefem Bass und ohne jede Schärfe. Lange Studiosessions können kommen. Die Verarbeitung ist sehr fein, das Kabel abnehmbar, die Muscheln faltbar für kompakten Transport. Mir persönlich sagt das Design sehr zu und der Tragekomfort ist erstklassig. Im Sound fehlt es an hohen Mitten und Höhen (Sibilanten sind zu zaghaft) und die Räumlichkeit könnte besser sein für ein offenes Modell.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AKG K245

  • AKG K-245

    AKG K - 245 Studio Kopfhörer, ohrumschließend, offenes System, Impedance 32 Ohm, Empfindlichkeit 109 dBspl / V, ,...

  • AKG K 245 Kopfhörer

    Der AKG K245 Mkii ist ein geschlossener Studiokopfhoerer, welcher ohraufliegenden Ohrpolster besitzt. Die ,...

  • AKG K245

    Der AKG K245 Mkii ist ein offener Studiokopfhörer mit ohrumschließenden Ohrpolstern. Er eignet sich hervorragend zum ,...

  • AKG - K245

Einschätzung unserer Autoren

K245

Guter Klang, zum Mixing aber nur bedingt geeignet

Stärken

  1. kräftiger, ermüdungsfreier Klang
  2. selbstjustierendes Kopfband, angenehmer Sitz
  3. steckbares Kabel mit Spiralteil und Mini-XLR
  4. Faltmechanismus mit robusten Gelenken

Schwächen

  1. obere Mitten und untere Höhen zurückhaltend
  2. Räumlichkeit könnte besser sein

Suchen Sie einen Studio-Kopfhörer, kommt mit dem AKG K245 ein besonders schickes Modell ins Haus – den Geschmack des Testers bei „delamar.de“ trifft das Design auf jeden Fall. Lob gibt es für das selbstjustierende Kopfband und die Möglichkeit, den Kopfhörer mittels robuster Gelenke auf ein transportables Format zusammenzufalten. Überzeugend auch das dick ummantelte, gegen Knicke geschützte Kabel samt ausziehbarem Spiralteil und Mini-XLR-Stecker. Im Hörtest wird dem K245 ein ermüdungsfreies Klangbild mit kräftigen, akkuraten Bässen, guter Phantommitte und ordentlicher Dynamik beschieden. Nicht ganz perfekt geraten die oberen Mitten und unteren Höhen, auch bei der räumlichen Abgrenzung einzelner Instrumente bleibt Luft nach oben.

Datenblatt zu AKG K245

Ausstattung Faltbar, Einseitige Kabelführung, Abnehmbares Kabel, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Austauschbare Ohrpolster
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Frequenzbereich 15 Hz - 25 kHz
Geeignet für HiFi, Studio
Gewicht 295 g
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 109 dB
Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3405H00020

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Jetzt geht's rund Audio Video Foto Bild 3/2012 - Kein Problem, behaupten Panasonic, Sennheiser und Sony. Deren kabellose Kopfhörer zwischen 100 und 190 Euro sollen nicht nur Musik in Stereo, sondern auch Filme mit Raumklang wiedergeben können. Geeignet für alle Geräte mit analogem Tonausgang Die drahtlosen Surround-Sets bestehen jeweils aus einem Kopfhörer und der passenden Basisstation mit Ladefunktion. An diese lassen sich Geräte mit analogem Tonausgang anschließen, also etwa Blu-ray'-Player, Fernseher oder MP3'-Spieler. …weiterlesen


Großes Test-Spezial: 60 Kopfhörer AUDIO 2/2006 - Der Basskribbel wirkt bei Musik dezent, zudem ist er in zwei Stufen feinjustierbar. In der maximalen Einstellung soll er besonders zu gefühlsintensivem Gaming an mobilen Konsolen verhelfen. Der RP-HJE 50 klingt frisch, aber ohne Bodenhaftung, die Bässe wirken ausgedünnt. So dünn, dass hier sogar Absicht vorliegen könnte: Die Panasonic-Entwickler adressieren diese In-Ohr-Hörer vermutlich direkt an Porti-Besitzer, die permanent den Equalizer auf Maxi-Bass fahren. …weiterlesen


„Intensiv-Kurs“ - Kopfhörer mit Kabel AUDIO 1/2005 - In der High-End-Produktfamilie von Sennheiser, die bis zum phänomenalen, 400 Euro teuren HD 650 (AUDIO 1/04) reicht, zählt der neue HD 555 zu den günstigsten Mitgliedern. Je nach Kopfform empfinden manche den 555, der weniger stramm sitzt, als bequemer; die weichen Samtpolster sind identisch. Trägt der 650 noch eine glänzende Lackierung, gibt sich der kleine Bruder mit mattem Kunststoff bescheidener. …weiterlesen


Dynamischer Auftritt AUDIO 6/2016 - Es gibt im Grunde drei wesentliche Kopfhörertechnologien: dynami sche, magnetostatische und elek trostatische Varianten. Am weitesten verbreitet und zugleich am einfachsten zu fertigen sind die dynamischen Kopf hörer. Diese Treiber arbeiten prinzipiell genauso wie herkömmliche Lautspre cher, das heißt mit einer Membran, an der eine Schwingspule befestigt ist, die sich wiederum im Luftspalt eines Dauer magneten bewegt. …weiterlesen


Schön dagegen halten AUDIO 7/2013 - Der Kabelspezialist bietet ein beeindruckendes Portfolio an überaus modischen Exemplaren an. Der Noise-Cancelling-Hörer Inspiration beispielsweise ist nicht nur extravagant designt, sondern auch haptisch ein Ereignis: Das dicke Lederpolster an Bügel und Hörermuscheln knarzt wie ein gemütliches Sofa und liegt superbequem an. Trotz der eigentlich schweren 280 Gramm Lebendgewicht spürt man den Hörer auf dem Kopf kaum. …weiterlesen


Alles über Kopfhörer Audio Video Foto Bild 12/2010 - Nachteile: In der Regel leise, kraftlose Basswiedergabe. In-Ohr-Kopfhörer mit Abdichtung Ein abdichtender Ohrhörer 3 wird mit der Öffnung voraus in den Gehörgang geschoben. Damit solche Modelle in unterschiedlich großen Ohren sicher Halt finden, lassen sich ihre Dichtgummis austauschen. Meist 2 liegen Abdichtungen in drei Größen bei 4. Preis: 20 bis 130 Euro. Tipp: Probieren Sie ruhig verschiedene Abdichtungen für jedes Ohr aus. …weiterlesen


Hör-Probe Audio Video Foto Bild 8/2010 - Vielfältig einsetzbar Im Klang zeigten sich die schweizer Kopfhörer von ihrer Schokoladenseite: Mit schwarzen Filtern waren › Bässe und Höhen sehr sauber und klar durchgezeichnet, auffällige Verfälschungen traten nicht auf. Der Klang wirkte allerdings etwas kühl. Ausgewogener hörten sich die Phonaks mit den grauen Filtern an: Stimmen waren klarer, insbesondere S-Laute deutlicher – aber nicht unangenehm scharf. Insgesamt blieb der Klang immer angenehm zurückhaltend und damit langstreckentauglich. …weiterlesen


„Straßenmusiker“ - Kopfhörer von 20 bis 60 Euro Audio Video Foto Bild 9/2009 - Ja – ein guter Kopfhörer verbessert den Klang Ihres MP3-Spielers enorm. Ein guter Kopfhörer muss nicht unbedingt teuer sein – Spitzenmodelle sind es aber oft. Offen oder geschlossen – welcher Typ sind Sie? Offene Kopfhörer lassen Umgebungsgeräusche durchdringen. Die Ohrmuscheln oder Hörer dieser Modelle haben Öffnungen, durch die der Schall dringt. Wenn Sie einen Kopfhörer im Straßenverkehr tragen, verwenden Sie einen offenen Typ – die Unterdrückung aller Geräusche kann gefährlich werden. …weiterlesen