Voxtel S100 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Senio­ren­te­le­fon: Ja
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AEG Voxtel S 100

Ein­fa­ches Ein­stei­ger­mo­dell für Senio­ren

Das Unternehmen AEG versucht, wieder an den Markt zurückzukehren. Nach vielen Jahren an Streitigkeiten über die Zugehörigkeit der Markenrechte scheint es jetzt wieder voranzugehen: Mit dem Voxtel S100 ist ein neues Seniorentelefon erhältlich, das vor allem durch seine schlichte Gestaltung anspricht. Denn einerseits sieht das Telefon wie ein ganz normales Schnurlostelefon aus, andererseits kann es mit klassischen Ergonomie-Merkmalen punkten, wie sie für Seniorenmodelle allgemein üblich sind.

Ergonomisch angepasst, trotzdem nicht klobig

Dadurch spricht das Telefon insbesondere jene Nutzer an, die zwar Bedarf an egronomisch angepassten Lösungen haben, zugleich aber die Benutzung eines sichtlich angepassten Seniorentelefons scheuen. Das sehr wertig wirkende Telefon bietet trotzdem alles Wichtige: So fallen die Tasten etwas größer aus als bei herkömmlichen Geräten, zugleich sind die Abstände zwischen den einzelnen Tasten größer. Aufgrund einer klaren Erhebung lassen sie sich auch gut erfühlen, selbst wenn die Augen nicht mehr so richtig mitmachen.

Gut ablesbares Display

In die gleiche Richtung zielt das Display. Mit 1,7 Zoll Bilddiagonale ist es zwar nicht größer als bei normalen Schnurlostelefonen, doch erfolgt die Anzeige von Namen und Rufnummern spürbar größer. Dank orangener Hintergrundbeleuchtung bildet sich ein starker Kontrast, so dass die Schrift auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar ist. Ebenfalls praktisch: Drei Kurzwahltasten am Mobilteil erlauben die Definition von vorprogrammierten Rufnummern, so dass man nicht mehr lange Nummern tippen und auf einen Tastendruck ein Gespräch herstellen kann.

Zu Hörgeräten kompatibel

Selbstverständlich ist das AEG Voxtel S100 auch zu Hörgeräten kompatibel und besitzt einen einfachen Eco-Modus, der die Funkstrahlung in Abhängigkeit von der Entfernung zur Basisstation reguliert. Die Hörerlautstärke kann in fünf Stufen reguliert werden, die Klingeltonlautstärke an der Basisstation in sechs Stufen. Die Ausdauer des Telefons wiederum fällt mit 10 Stunden Sprechzeit und 100 Stunden Standby-Betrieb durchschnittlich aus. Kurz: Für rund 40 Euro erhält man hier ein brauchbares Seniorentelefon, das auf den ersten Blick gar nicht wie eines aussieht.

Kundenmeinungen (18) zu AEG Voxtel S100

4,0 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (56%)
4 Sterne
4 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (17%)
1 Stern
2 (11%)

4,0 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AEG Voxtel S100

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
Typ
Anrufbeantworter fehlt
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Ausdauer
Standby-Zeit 100 h
Gesprächszeit 10 h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: