• ohne Endnote
  • 0 Tests
180 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Senio­ren­te­le­fon: Ja
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

E310

Leicht zu bedie­nen­des Fami­li­en­te­le­fon

Mit dem Siemens Gigaset E310 hat der Traditionshersteller anlässlich der IFA 2011 in Berlin ein neues Modell vorgestellt, das sich als Schnurlostelefon für die ganze Familie präsentiert. Eine einfache Bedienung soll es auch den jüngsten, aber auch den älteren Familienmitgliedern erlauben, problemlos mit dem Telefon zurecht zu kommen. Daher verfügt das Gerät über hell beleuchtete Tasten mit einem klar spürbaren Druckpunkt, ein kontrastreiches Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung und großer Ziffernanzeige und einen möglichst einfachen Menübaum zur Änderung von Einstellungen. Der Kontrast des Displays lässt sich hierbei in immerhin neun verschiedenen Stufen regeln, die Schrift kann im Wahlmodus noch einmal besonders groß dargestellt werden.

Siemens Gigaset betont auch die Klangqualität seines neuen Familientelefons. Hierbei ermöglicht eine Verstärkerfunktion die Erhöhung der Lautstärke auch während eines laufenden Gesprächs . Besonders praktisch ist in diesem Zusammenhang, dass sich der Lautstärkepegel nach dem Auflegen direkt wieder auf die Ausgangsposition zurückstellt. Auf diese Weise zuckt der nächste Nutzer nicht erschrocken zusammen, wenn sein Vorgänger die Lautstärke übermäßig erhöht hat. Natürlich kann in den Einstellungen des Menüs die Lautstärke auch dauerhaft höher eingestellt werden.

Doch das Gigaset E310 hat noch mehr Klangraffinessen zu bieten: Weil manche Menschen im höheren Frequenzbereich besser hören als in tiefen und andere wiederum tiefe Töne deutlicher wahrnehmen, bietet das Telefon zwei verschiedene Klangprofile, die sich im Frequenzbereich der Klangwiedergabe unterscheiden. Nicht zuletzt ist das Gerät mit einer Freisprechfunktion inklusive separatem Lautsprecher ausgestattet und zu Hörgeräten kompatibel.

Weitere Merkmale des ansonsten eher schlicht gehaltenen Telefons sind eine Direktwahlfunktion auf den Tasten 2 bis 0 (längerer Druck auf die Taste genügt) und ein Telefonbuch mit 120 Plätzen. Auch ein einfacher Eco-Modus ist vorhanden, der die Sendeleistung auf Knopfdruck um bis zu 80 Prozent reduziert. Viel mehr darf man von dem Gigaset E310 nicht erwarten, doch das ist auch gar nicht notwendig: Das E310 steht primär für Bedien-, nicht für Ausstattungskomfort. Darin aber kann das Gerät sicherlich glänzen. Allenfalls der Preis in Höhe von 59,99 Euro könnte für ein einfacheres Familientelefon ein wenig hoch gegriffen sein. Doch wenn die Kinder und der Opa gleichermaßen mit dem Gerät zurecht kommen, ist das schon eine Menge wert.

Kundenmeinungen (180) zu Gigaset E310

4,5 Sterne

180 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
118 (66%)
4 Sterne
41 (23%)
3 Sterne
11 (6%)
2 Sterne
7 (4%)
1 Stern
4 (2%)

4,5 Sterne

179 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Probleme mit Anrufliste

    von Bobo Wolf
    • Vorteile: einfache Installation
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    In derAnrufliste werden die Einträge aus dem Telefonbuch mit "Unbekannt" markiert.
    Das Telefon ist an dem Modem Thomson von KabelDeutschland (Vodafone) angeschlossen.
    Bisher konnte weder Gigaset bzw. Kabeldeutschland mir weiterhelfen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gigaset E310

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
Typ
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S30852-H2301-B101

Weiterführende Informationen zum Thema Gigaset E310 können Sie direkt beim Hersteller unter gigaset.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: