CD301 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Seniorentelefon: Ja
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Motorola CD301 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 5

    Anm.​ d.​ Stiftung-Warentest-Redaktion:​ ähnlich​ mit​ ​Motorola ​CD311.

zu Motorola CD 301

  • Motorola Solutions CD301 DECT Großtastentelefon schwarz/silber
  • motorola Schnurlostelefon, 0, schwarz/Silber, 0
  • Motorola Solutions CD301 DECT Großtastentelefon schwarz/silber NEU
  • Motorola Solutions CD301 DECT Großtastentelefon - IFA Angebots-Knaller 2019
  • MOTOROLA CD 301, Schnurlostelefon, silber
  • motorola Schnurlostelefon, 0, schwarz/Silber, 0

Kundenmeinungen (2) zu Motorola CD301

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Motorola CD301

3G-Tischtelefon fehlt
Typ
Anrufbeantworter fehlt
Seniorentelefon vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Hörgerätekompatibel (HAC) vorhanden
Telefonbuchspeicher 100 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 200 h
Gesprächszeit 16 h
Funktionen
Strahlungsarm vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Ihr Festnetztelefon kann noch mehr!

PC-WELT 6/2014 - Damit Sie für eingehende Anrufe jederzeit erreichbar sind, ist es aber erforderlich, dass der Router permanent online bleibt. Bei manchen Anbietern nimmt er dazu - für den Anwender unsichtbar - eine zweite "Einwahl" (PPPoE-Session) vor. Diese zweite Verbindung ist dann ausschließlich für den Telefondatenverkehr zuständig. Andere Provider, zum Beispiel die Telekom, nutzen die normale Internetverbindung mit für die Telefonie. …weiterlesen

Gesprächsgrundlage

connect 1/2012 - Klanglich muss sich der Einsteiger selbst vor höherklassigen Modellen nicht verstecken. Das E500A für 100 Euro vereinigt Komfort, Hörgerätekompatibilität und praktische Funktionen. Einfache Bedienung sollte immer, speziell aber bei Modellen für ältere Menschen, oberste Prämisse sein. Dazu gehört auch, Bedienschritte übers Menü zu vermeiden. Dies setzt Gigaset zum einen über die vier Kurzwahltasten um den Lautsprecher um, denen sich wichtige Nummern zuweisen lassen. …weiterlesen

Senioren Telefone

connect 12/2006 - das schließt V erwechslungen und Fehlbedienungen nahezu aus. Schade ist nur, dass die Hörertaste zum Annehmen und Beenden des Gesprächs sowie die anderen Funktionstasten – etwa für das Telefonbuch – zu klein sind; Menschen mit Sehschwäche dürften da ihre Probleme haben. Dafür liest das Panasonic auf Wunsch die Nummer des Anrufers vor. Praktischer wäre es freilich, wenn es bei Rufnummern, die im Telefonbuch verzeichnet sind, gleich den Namen verkünden würde. …weiterlesen

Eine gute Verbindung

Stiftung Warentest 9/2015 - Experten sprechen von einer Duplex-Schwäche. Beim Telefonieren direkt am Ohr klingt das Grundig Seen gut. Auffällig sind die relativ schlechten Handhabungsnoten einiger Designtelefone. Beim Grundig Seen und beim Audioline Surf enttäuschen vor allem die Displays: klein und schlecht lesbar. …weiterlesen