AEG Solo Combo 15 Test

(Schnurloses Telefon mit Anrufbeantworter)
Solo Combo 15 Produktbild
  • keine Tests
27 Meinungen
Produktdaten:
  • Anrufbeantworter: Ja
  • Aufnahmezeit: 30 min
  • Analog: Ja
  • IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Solo Combo 15

Schnurlostelefon mit Basis im Retro-Design

Mit dem AEG Solo Combo 15 vermarktet das Unternehmen IVS GmbH ab sofort ein weiteres Schnurlostelefon im Retro-Design. Das Festnetzgerät basiert auf dem eng verwandten AEG Solo 10/15 und ergänzt das Schnurlostelefon um eine Basisstation mit ganz klassischem Auftreten: Der Hörer ist per Ringelschnur an das Telefon angeschlossen und bietet somit eine komplett störungsfreie Sprachübertragung, das Wählen der Nummern erfolgt über eine Tastatur, die entfernt an eine frühere Wählscheibe erinnert.

Basisstation mit integriertem AB

In der Mitte der Basisstation gibt es ferner ein kleines, blau hinterleuchtetes Display für die Anzeige von Rufnummern und zugeordneten Kontakt-Bezeichnungen. Allerdings sollten die Namen nicht überaus lang ausfallen, sowohl auf dem Display als auch im Telefonbuch sind die Einträge auf magere 12 Zeichen beschränkt. Den Platz sprengt so mancher Nachname leider schon. Hier kann das neue AEG-Telefon also nicht gerade glänzen, dafür aber integriert es einen 30 Minuten Aufnahmezeit bietenden Anrufbeantworter mit Freisprechmodus und Fernabfrage.

Spezielle Hörerform für mehr Ergonomie

Zentrales Kaufargument neben dem ansprechenden Retro-Design ist zudem die Hörerergonomie. Sowohl der Hörer der Basisstation als auch das separat in einer eigenen Ladeschale gelagerte Mobilteil besitzen eine leichte Krümmung, so dass sie besser an die Kopfform angepasst sind. Während die Hörmuschel also direkt ans Ohr geführt werden kann, sorgt die Krümmung zugleich dafür, dass sich der Hörer an die Wange kuschelt und das Sprachmikrofon näher am Mund sitzt. Dies sollte auch die Verständlichkeit beim Telefonieren verbessern.

Mobilteil besitzt eigene Ladeschale

Praktisch ist ferner, dass der Nutzer beim AEG Solo Combo 15 eine sehr flexible Aufstellung vornehmen kann. Im Grund handelt es sich ja um ein Festnetztelefon mit zusätzlichem Mobilteil, wobei letzteres nahezu überall in der Wohnung als Zweittelefon aufgestellt werden kann. Mit 13 Stunden Gesprächszeit bietet es zudem genügend Ausdauer, um nicht einmal beständig in der eigenen Ladeschale stehen zu müssen. Und noch etwas dürfte viele Käufer überzeugen: Das Mobilteil verwendet herkömmliche AAA-Akkus. Neigt sich deren Lebenszyklus einmal dem Ende zu, muss also nicht für teuer Geld ein Spezialakku gesucht werden. Stattdessen kauft man einfach irgendwelche AAA-Akkus aus dem Elektronikhandel.

zu AEG Solo Combo 15

  • AEG Thor 15 | Schnurloses Festnetz-Telefon mit Anrufbeantworter-Basis Set

    Schnurloses DECT Telefon 1. 6 ' LCD - Bildschirm GAP kompatibel Anrufbeantworter Eco - Modus Mehrere Sprachen ,...

Kundenmeinungen (27) zu AEG Solo Combo 15

27 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
3
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
4
1 Stern
6
  • Zwei Montagsgeräte erwischt

    von LarsVern
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Mithören leicht gemacht
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Das Design ist einigermaßen ansprechen, auch wenn das Telefon auf den Fotos einiges mehr her macht als in der Realität.

    Bei den Displays an der Station und am Handgerät wurde ordentlich gespart, das ist Technik aus den 90ern. Zudem ist die beleuchtete Tastatur am Schurlostelefon kräftig blau und der Farbton sticht sich mit dem des Displays. Zudem ist das krasse blau vom Ziffernblock so stark, dass es zum einen die Lesbarkeit des Displays einschränkt und es ist nur der Tastaturrand beläuchtet, so dass die Zahlen und Zeichen im halbdunkeln nicht zu lesen sind.

    Leider leidet vor allem das Mobilteil an starken Störgeräuschen.

    Zudem haben wir das erste Gerät zurück gehen lassen, da der Anrufbeantworter nicht aussprechen darf. Nach einer, mal nach zwei Sekunden wird die vorhandene oder auch eine eigen aufgesprochene Ansage abgebrochen. Auch der eingehende Anruf wird hin und wieder abgebrochen, in dem Fall geht der AB gar nicht dran.

    Das externe Handgerät ist schön und praktisch, wenn man in der Lage ist den Hörer der Basis-Station geräuschfrei im Telefonat aufzunehmen, dann läßt sich ein Gespräch heimlich belauschen. Die Geräte sind scheinbar nicht voneinander getrennt - was letztlich vielleicht auch ein Grund sein kann, dass es im schnurlosen Hörer ordentlich rauscht.

Datenblatt zu AEG Solo Combo 15

3G-Tischtelefon fehlt
Analog vorhanden
Anrufbeantworter vorhanden
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
Gesprächszeit 13 h
IP fehlt
ISDN fehlt
Schnurgebunden fehlt
Schnurlos vorhanden
Standby-Zeit 230 h

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen