AEG FEE62800PM Test

(Geschirrspüler mit Besteckschublade)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Unterbaufähig: Ja
Integrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 3080 l
Stromverbrauch pro Jahr: 270 kW/h
Energieeffizienzklasse: A++
Anzahl der Maßgedecke: 13
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Rückenschonend zu beladen dank nach oben ziehbarem Unterkorb

Stärken

  1. säubert und trocknet Geschirr gut
  2. Extra-leise-Programm
  3. hoher Bedienkomfort

Schwächen

  1. verbraucht im Eco-Programm viel Strom, Wasser und Zeit
  2. marginale Sicherheitsausstattung

Verbrauch

Wasser & Strom

Der Blick auf seine Verbrauchswerte zeigt: Es gibt deutlich sparsamere Geräte. Auf dem Energielabel ist der jährliche Strom- und Wasserkonsum ausschließlich im Eco-Programm und hochgerechnet auf 280 vollbeladene Spülgänge angegeben. Aussagen zum generellen Verbrauch trifft es nicht. In allen anderen Modi verbrauchst Du in der Regel mehr Ressourcen.

Spülen & Trocknen

Spül- und Trocknungsleistung

Statt mühselig Energie aufzuwenden, um das Geschirr zu trocknen, öffnet der Spüler am Ende einfach automatisch seine Türklappe und lässt kalte Luft hereinziehen. Zusätzlich kann vorher noch eine Extra-trocken-Option zugeschaltet werden, die das Programm jedoch verlängert. Das klappt hervorragend. Das Spülgut kommt sauber und trocken heraus.

Programmdauer

Überdurchschnittlich lange braucht das Eco-Programm mit drei Stunden und 45 Minuten. Und auch das Intensivprogramm strapaziert mit einer Laufzeit von mehr als drei Stunden die Nerven seiner Nutzer. Einzig das Kurzprogramm nimmt die Beine in die Hand und spült nur marginal verschmutztes Geschirr in rasanten 30 Minuten.

Lautstärke

Lautstärke

Beim Spülen und Abpumpen hörst Du den Geschirrspüler kaum. Das liegt nicht zuletzt am extra leisen "Silent"-Programm, in dem die Pumpe ihre Drehzahl absenkt, um möglichst wenig Geräusche zu erzeugen. In der Konsequenz nimmt die Programmdauer zu. Bis Du Dein Geschirr entladen kannst, vergehen bis zu vier Stunden.

Sicherheit & Bedienung

Sicherheit

Eine Kindersicherung liefert das Gerät leider nicht mit. Dich schützt jedoch ein mittlerweile zur Basisausstattung gehörender Aquastopp vor lästigen und teuren Wasserschäden. Ein Mechanismus am Wasserzulauf registriert, ob zu viel Wasser zugeführt wird. Ist das der Fall, schließt er sich und das Wasser wird abgepumpt.

Be- und Entladen

Das Alleinstellungsmerkmal dieses Geschirrspülers ist sein mit einem Griff nach oben schwenkbarer Unterkorb. Er arretiert auf halber Höhe, sodass Du Dich nicht bücken musst. Das schont den Rücken. Zusätzlich sorgen gummierte Stacheln im Oberkorb für stabilen Halt von langstieligen Gläsern. Damit lässt sich der XXL-Innenraum individuell beladen.

Bedienkomfort

Begeistert zeigen sich die Nutzer vor allem über die Startzeitvorwahl. Mit dieser lässt sich der gewünschte automatische Beginn des Spülvorgangs bestimmen. Optimal geplant, beendet das Gerät seine Arbeit genau dann, wenn Du nach Hause kommst. Wird es etwas später, greift die automatische Abschaltung. Das spart Strom.

Der AEG FEE62800PM wurde zuletzt von Christiane am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt FEE62800PM

FEE62800PM

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Spülmaschine FEE62800PM von AEG bringt eine tolle Innovation mit sich. Das Modell verfügt über die ComfortLift-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, den unteren Korb einfach nach oben zu verstellen. Auf diese Weise kann das Geschirr bequem und ohne sich zu bücken, ein- und ausgeräumt werden. Insbesondere für Personen mit Rückenleiden und Haushalte mit älteren Bewohnern ist diese Maschine eine echte Erleichterung im Alltag. Bei dem Gerät handelt es sich um einen Einbaugeschirrspüler. Daher bietet er sich grundsätzlich für Einbauküchen und Küchenzeilen an.

Stärken und Schwächen

Der Geschirrspüler von AEG hat allerdings noch einige weitere Vorzüge und technische Stärken. Der Energiebedarf liegt mit 262 Kilowattstunden im Jahr auf einem erfreulich niedrigen Niveau und bringt dem Gerät die Energieeffizienzklasse A++ ein. Die Körbe und die gesamte Innenaufteilung der Maschine sind zudem sehr durchdacht. Es gibt eine platzsparende Besteckschublade und mit Gummi überzogene Module und Stacheln, die für eine schonende und feste Unterbringung von beispielsweise Weingläsern sorgen. Insgesamt können durch die kluge Anordnung bis zu 13 Maßgedecke in der Spülmaschine untergebracht werden. Dank Beladungserkennung und Wassersensor werden der Bedarf an Wasser sowie die Laufzeit immer optimal angepasst. Mit nur 44 Dezibel Geräuschemission ist das Gerät insgesamt recht leise und wird im Alltag wohl nur selten wahrgenommen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Modell von AEG bringt eine tolle Ausstattung, gute Zusatzfunktionen und eine gute Energiebilanz mit sich. Die ComfortLift-Funktion ist zudem etwas ganz Besonderes und kann Ihnen den Alltag erleichtern. Die gute Performance schlägt sich natürlich auch in der geforderten Bezahlung nieder. Verglichen mit der Konkurrenz liegt das Gerät sowohl in der Leistung als auch im finanziellen Rahmen etwas über dem Durchschnitt. Wenn Sie gern ein etwas höherwertiges Gerät in Ihrer Küche unterbringen wollen, dann ist dieser Geschirrspüler aber eine gute Wahl. Alternativ hat AEG noch das Modell FSK93800P zum etwas höheren Kurs im Angebot. Dieses Modell verfügt ebenfalls über die ComfortLift-Funktion, ist noch energieeffizienter und hat ein paar Features mehr, wie zum Beispiel eine Innenraumbeleuchtung.

zu AEG FEE 62800 PM

  • EB-Geschirrspüler FEE62800PM+GlKorb Edel

    Spülprogramme: AutoSense 45° - 70°, Eco, ExtraSilent, Glas 45°C, Intensive 70°C, Quick Wash, ProWater System - ,...

  • AEG FEE62800PM Integrierbarer 60 cm Geschirrspüler edelstahl / A++

    EEK: A + + Geschirrspüler EinbaugeräteAngebot von Euronics XXL Johann + Wittmer

  • AEG FEE 62800 PM A++ 60 cm Inverter Motor integriert Edelstahlblende
  • AEG FEE62800PM - Geschirrspüler - Edelstahl

    Energieeffizienzklasse A + + , AEG FEE62800PM - Geschirrspüler - Edelstahl

  • AEG FEE62800PM

    Energieeffizienzklasse A + + , teilintegrierbar (zum teilweisen Einbau geeignet) | Breite: 59, 6 cm | ,...

  • AEG FES6280CPM ComfortLift, A++ (Spektrum: A+++ bis D)

Kundenmeinung (1) zu AEG FEE62800PM

1 Meinung
Durchschnitt: (Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AEG FEE62800PM

Bauart
Freistehend
fehlt
Unterbaufähig
vorhanden
Integrierbar
vorhanden
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr
3080 l
Stromverbrauch pro Jahr
270 kW/h
Energieeffizienzklasse A++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke
13
Lautstärke 44 dB
Trockeneffizienzklasse
A
Art der Trocknung Wärmetauscher
Dauer Standardprogramm (Eco) 225 min
Dauer Schnellprogramm 30 min
Beladungserkennung
vorhanden
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop
vorhanden
Vollwasserschutz
fehlt
Komfort
Abschaltautomatik
vorhanden
Dosierassistent
fehlt
Besteckschublade
vorhanden
Besteckkorb
fehlt
Selbstreinigung
fehlt
Klappbare Tellerhalter
vorhanden
Signalton bei Programmende fehlt
Höhenverstellbarer Oberkorb
vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl fehlt
Innenbeleuchtung fehlt
Smart-Home-Funktion
fehlt
Restlaufzeitanzeige vorhanden
Smart-Start
fehlt
Programmablaufanzeige vorhanden
Startzeitanzeige fehlt
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm
vorhanden
Intensivprogramm
vorhanden
Schnellprogramm
vorhanden
Glasprogramm
vorhanden
Automatikprogramm
vorhanden
Separates Vorspülen
vorhanden
Nachtprogramm
vorhanden
Halbe Beladung
vorhanden
Expressfunktion
fehlt
Hygienefunktion
vorhanden
Glanztrocken
fehlt
Intensivzone
fehlt
Extra Trocken
vorhanden
Spartaste
fehlt
Separates Einweichen
fehlt
Maße
Höhe 81,8 cm
Breite 59,6 cm
Tiefe 57,5 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen