AEG 4Safety PLUS DB 5220 3 Tests

120 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dampf­bü­gel­ei­sen Ja  vorhanden
  • Bügelsohle Kera­mik
  • Dampf­leis­tung 30 g/min
  • Extra­dampf­stoß 110 g/min
  • Kapa­zi­tät des Was­ser­tanks 300 ml
  • Mehr Daten zum Produkt

AEG 4Safety PLUS DB 5220 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (40%)

    Platz 6 von 7

    Bügeln (35%): „gut“;
    technische Prüfung (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (25%): „weniger zufriedenstellend“;
    Haltbarkeit (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Sicherheit und Schadstoffe (5%): „gut“;
    Stromverbrauch (5%): „gut“.

  • „befriedigend“ (3,5)

    Platz 6 von 7

    „Spritzig. Beim Bügeln spritzt Wasser auf die Wäsche. Gleitet nicht gut. Temperatur teils sehr hoch. Verkalkt am schnellsten, kratzempfindliche Sohle.“

  • „gut“ (87,8%)

    Platz 8 von 16

    „... Leichte Falten bei schweren wie leichten Stoffen lassen sich auch ohne Dampf glätten. Hartnäckige Falten erfordern einen hohen Dampfausstoß. Die leicht abgerundete Bügelspitze sorgt für ein gutes Glätten von kleinen Textilabschnitten. Die Sohle gleitet gut über Textilien und haftet nicht an. ... Das Bügeleisen 4Safety Plus DB5220 von AEG sorgt für ein gutes Bügelergebnis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu AEG 4Safety PLUS DB 5220

Kundenmeinungen (120) zu AEG 4Safety PLUS DB 5220

3,7 Sterne

120 Meinungen in 1 Quelle

3,7 Sterne

120 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nicht nur eine Farb­va­ri­ante, son­dern bes­sere Aus­stat­tung

AEG 4Safety PLUS DB 5220Auf den ersten Blick ist man versucht, das DB 5220 mit dem DB 5210 in eine Topf zu stecken und den einzigen Unterschied zwischen den beiden Dampfbügeleisen aus dem Hause AEG in der Farbe des Gehäuses zu sehen (blau vs. rot). Doch ein genauerer Blick auf das Datenblatt offenbart, dass das 2220-er-Modell in einigen Punkten eine bessere Ausstattung zu bieten hat. Da beide Bügeleisen gleich teuer sind, sollte daher die Wahl zwischen ihnen leicht fallen.

Mehr Power, mehr Dampf, längere Leitung

Die Unterschiede betreffen hauptsächlich drei Punkte, nämlich die Leistungsaufnahme, die maximale Dampfmenge sowie das Netzkabel. Zu Letzterem zuerst. Es misst bei der 5220-er-Version 30 Zentimeter mehr, konkret, 2,2 Meter, ein Zuwachs also, der sich in Grenzen hält. Erst bei rund drei Metern steht die von vielen geschätzte volle Bewegungsfreiheit zur Verfügung, andererseits lässt sich ein solch langes Kabel auch für einige schwerer händeln – ein wichtiger Punkt dürfte das Netzkabel bei einer Kaufentscheidung daher nicht sein. Schon eher trifft auf auf die beiden anderen Punkte zu. Die um 100 Watt höhere Leistungsaufnahme garantiert nämlich noch mehr, dass mit einem plötzlichen Abfall der Temperatur oder mit Aussetzern bei der Dampfproduktion kaum gerechnet werden muss. Das Plus an Dampf wiederum bezieht sich ausschließlich auf den Extradampfstoß, der bei 110 und nicht bei 100 Gramm/Minute liegt. Speziell beim Auffrischen von an Kleiderbügeln hängenden Kleidungsstücken wie etwa Sakkos mit der Vertikaldampffunktion kommt es auf jedes Gramm darauf an, das Mehr an Dampf hilft aber auch, Problemfälle wie hartnäckige Knitterfalten leichter in die Knie zu zwingen.

Gemeinsamkeiten: Sicherheitssystem und Anti-Kalk-Lösung

Gemeinsam ist beiden Eisen das Sicherheitssystem sowie die Anti-Kalk-Lösung. Ersteres besteht aus eine Abschaltautomatik, die bereits nach 30 Sekunden, falls das Eisen auf der Wäsche steht oder auf der Seite liegt, sowie nach acht Minuten, wenn es auf dem Heck abgestellt wird, eingreift – löblich, denn eine herkömmliche Abschaltautomatik setzt erst viel später ein und bietet daher bei aus Versehen auf der Wäsche zurückgelassenen Bügeleisen keinen Schutz vor Verbrennungen. Auf die pfiffige und sehr praktische Restwärmeanzeige muss ebenfalls nicht verzichtet werden. Die integrierte Kalk-Patrone wiederum muss nie ausgewechselt werden, Zusatzkosten, etwa für Kalktabletten wie bei anderen Modellen, fallen damit weg. Es genügt, das Bügeleisen ab und zu per Entkalkungstaste auszuspülen, der Tank darf mit normalem Leitungswasser befüllt werden.

Fazit

Die Unterschiede zwischen den beiden Bügeleisen sind zwar nicht gewaltig, haben aber trotzdem so viel Gewicht, dass sie bei einer Kaufentscheidung berücksichtigt werden sollten. Aber auch die Kundenrezensionen sprechen für das besser ausgestattete Modell, sie fallen nämlich überwiegend positiv aus. Kurzum: Es spricht viel dafür, die 40 Euro, zum Beispiel auf Amazon, nicht in das AEG DB 5210 zu investieren.

von Wolfgang

„Bügeleisen, bei denen Sie weder Temperatur noch Dampf einstellen müssen, sind zu Recht der Renner. So einfach und schnell haben Sie noch nie gebügelt.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu AEG 4Safety PLUS DB 5220

Allgemeine Eigenschaften
Dampfbügeleisen vorhanden
Bügelsohle Keramik
Technische Daten
Leistung 2300 W
Dampfleistung 30 g/min
Extradampfstoß 110 g/min
Kapazität des Wassertanks 300 ml
Länge des Netzkabels 2,2 m
Gesamtgewicht 1,56 kg
Reinigung & Sicherheit
Anti-Kalk-System / Selbstreinigung vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Temperatur- & Dampfeinstellung
Dampfregulierung vorhanden
Vertikaldampf vorhanden
Sprühfunktion vorhanden
Automatische Temperatureinstellung fehlt
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank fehlt
Knopfrille fehlt
Tropfstopp vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 950 071 354

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf