Acer Predator Z271 Test

(Nvidia G-Sync Monitor)
  • Gut (2,3)
  • 5 Tests
79 Meinungen
Produktdaten:
  • Gaming: Ja
  • Displaygröße: 27"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
  • Paneltechnologie: VA
  • Höhenverstellbar: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (5) zu Acer Predator Z271

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Pro: sehr gute Bildqualität; gebogener Monitor mit G-Sync-Technik; hohe Bildwiederholraten; niedriger Stromverbrauch.
    Contra: nur Full-HD-Auflösung.“

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 03/2017
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 01/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Positiv: Gute Bildqualität; Curved-Oberfläche mit 1.800 mm Radius; G-Sync; 144 Hz; viele Gaming-Features im OSD.
    Negativ: Bedienelemente könnten besser sein; Auflösung nicht allzu hoch.“

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 11/2016
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    • PRAD

    • Erschienen: 10/2016
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das neueste Gaming-Display der Predator-Serie macht einen sehr wertigen Eindruck. ... Das kontrastreiche VA-Panel verspricht alleine durch die Technik einen tollen Schwarzwert, den wir auch so unterschreiben können. Damit eignet sich das Display ganz besonders für düstere Filme und Spiele. Rutscht man aber aus dem Zentrum des Displays, verliert das Bild stark an Kontrast und wäscht aus, was die Zuschauerzahl bei einem Filmabend begrenzt. ... Abseits von alldem wurde der Z271 jedoch für das Gaming entwickelt, was er auch mit Bravour erledigt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Acer Predator Z271

  • Acer Predator Z271 (Z271bmiphz) 69 cm (27 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0,

    Bildschirmdiagonale: 68, 6 cm (27 Zoll) , Helligkeit: 300 cd / m², Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel. ,...

  • Acer Predator Z271 (Z271bmiphz) 69 cm (27 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0,

    Bildschirmdiagonale: 68, 6 cm (27 Zoll) , Helligkeit: 300 cd / m², Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel. ,...

Kundenmeinungen (79) zu Acer Predator Z271

79 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
41
4 Sterne
12
3 Sterne
7
2 Sterne
7
1 Stern
12

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Gekrümmter und funktionaler Gaming-Monitor

Stärken

  1. farb- und kontraststarkes Panel
  2. sehr schnelle Gesamtlatenz und 144 Hz
  3. Nvidia G-Sync
  4. brauchbare integrierte Lautsprecher

Schwächen

  1. Full-HD-Auflösung für den Preis zu gering
  2. geringe Anschlussvielfalt
  3. Display nicht vollständig entspiegelt

Bildqualität

Auflösung

Eine Full-HD-Auflösung auf einem 27-Zoll-Gaming-Monitor klingt nicht unbedingt vertrauenserweckend und auch die daraus resultierende Pixeldichte von lediglich 82 ppi ist weit unter dem Durchschnitt der 27-Zöller. Nutzer sind mit der Schärfe beim Gaming und Desktop-Betrieb dennoch mehr als zufrieden.

Farbe & Kontrast

Das VA-Panel hat eine hervorragende Farbraumabdeckung und eine dadurch entstehende großartige Farbdarstellung. Grauverläufe zeigen sich sehr homogen. Dadurch wird das Betrachten von farbfreudigen Spielen oder Bildern zur Augenweide, zumal der Predator Z271 exzellente Kontraste besitzt.

Helligkeit & Lesbarkeit

Das Display wurde nicht vollständig entspiegelt und besitzt laut Testberichten minimale Reflexionen, die bei Tageslicht oder direkter Sonneneinstrahlung sichtlich verstärkt werden und die Lesbarkeit durchaus einschränken können. Die maximale Helligkeit von 300 Candela kann dem jedoch gut entgegenwirken.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Eine sehr kurze Signalverzögerung von gerade einmal 4 ms und die Möglichkeit, Bewegtbilder dank Nvidia G-Sync fehlerfrei auf 144 Hz darstellen zu können, macht den Acer Predator Z271 zu einem waschechten Gaming-Monitor für höchste Ansprüche in Sachen Leistung. Bewegungen sind stets flüssig und Eingaben wirken sehr direkt.

Stromverbrauch

Der typische Stromverbrauch des Predator Z271 liegt im Betrieb laut Herstellerangabe bei 27 Watt, was für einen 27-Zöller absolut im Durchschnitt ist. Testberichte empfinden den Stromverbrauch noch etwas besser und sind mit dem typischen Verbrauch sichtlich zufrieden, wobei der Wert je nach Einstellung variieren kann.

Handhabung

Anschlüsse

Für Monitore mit Synchronisationsoption ist es üblich, keine vielfältigen Anschlüsse zu bieten. Das trifft auch für den Predator Z271 zu, denn mit lediglich einem DisplayPort sowie einer HDMI-Buchse bietet der Monitor keine analogen Eingänge. Allerdings sind vier USB-Ports sowie ein USB-Ausgang mit an Bord.

Ergonomie

Der massiv anmutende, schwere und durchaus stabile Standfuß lässt sich schwenken. neigen sowie in seiner Höhe verstellen. Damit kannst Du den Bildschirm genau an Deine Sitzposition anpassen, was insbesondere bei Curved-Bildschirmen von Vorteil ist. Eine Pivotfunktion macht bei einem gekrümmten Display ohnehin keinen Sinn.

Funktionsumfang

Der Monitor kommt mit einem üppigen Funktionsumfang aus G-Sync für ein optimales Zusammenspiel des Bildschirms und Deiner Nvidia-Grafikkarte, einem durchaus brauchbaren Lautsprechersystem, dem es lediglich an Bässen mangelt sowie einem gut bedienbaren Nutzermenü, das Dir viele Einstellungen ermöglicht.

Der Acer Predator Z271 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Acer Predator Z271bmiphz (UM.HX1EE.023)

Acer Predator Z271bmiphz (UM.HX1EE.023)

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Z271 ist ein Monitor aus der Predator-Serie von Acer, die insbesondere für das Gaming entwickelt wurde. Gute Anschlussmöglichkeiten, ergonomische Funktionen und das geschwungene Design des Displays sind aber durchaus Features, die Multimediafans ebenfalls begeistern. Im Büro ist der Predator natürlich auch nutzbar, wenngleich seine Leistung bei den büroüblichen Anwendungen nicht ausgereizt wird.

Stärken und Schwächen

Mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hertz und der G-Sync-Technologie sorgt der Z271 für ein realistisches Bilderlebnis, sofern die Hardware hier mitspielt. Viele Grafikkarten unterstützen nur die bisher gebräuchlichen 60 Hertz. Damit die Bilder während sehr schneller Spielszenen keine Schlieren auf dem Display ziehen, arbeitet der Monitor mit einer kurzen Reaktionszeit von nur 4 Millisekunden. Bei einem Betrachtungswinkel von 178 Grad haben Nutzer auch dann eine gute Sicht auf alle Bildschirminhalte, wenn sie den Monitor drehen, neigen oder in der Höhe verstellen. Sprache, Musik und Systemtöne geben zwei integrierte Lautsprecher aus, deren Leistung mit je 7 Watt vergleichsweise hoch ist. Für den Anschluss von Computern und anderen Geräten verfügt der Acer über einen DisplayPort, einmal HDMI und vier USB-Ports.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch wenn der Betrag von rund 600 Euro (Amazon) für einen 27 Zoll großen Monitor relativ hoch erscheint, ist er doch den Leistungsmerkmalen des Z271 geschuldet und es gibt daran nichts auszusetzen. Wer jedoch noch einen älteren Rechner hat, wird mit Folgekosten rechnen müssen, um den Monitor sinnvoll nutzen zu können. Eventuell muss eine neue Grafikkarte her und die Verbindung mit einem analogen VGA-Port zum digitalen HDMI ist nur über einen speziellen Umwandler möglich. Selbst dann wird die Bildqualität jedoch nicht überzeugen, sodass am Ende doch der Wunsch nach einem neuen Computer aufkommt.

Datenblatt zu Acer Predator Z271

Einsatzbereich
Gaming vorhanden
Displayeigenschaften
Displaygröße 27"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 82 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie
VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved
vorhanden
Nvidia G-Sync
vorhanden
AMD FreeSync
fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau)
4 ms
Optimale Bildwiederholrate 144 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 27 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI
1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort
1
DVI fehlt
Anzahl DVI
0
VGA fehlt
Anzahl VGA
0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt
0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion
fehlt
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,9 cm
Tiefe 26,84 cm
Höhe 39,91 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen