Ø Gut (2,4)

Tests (15)

Ø Teilnote 2,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Prozessor-Modell: Intel Atom N450
Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
Mehr Daten zum Produkt

Acer Aspire One 532 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 2 von 9

    „gut“ (1,6)

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „Plus: Lange Akkulaufzeit; Optional mit mattem Display erhältlich; Gute Bildqualität.
    Minus: Kleine Tasten.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 2 von 8

    „gut“ (64%)

    „‚Gut‘ bewertetes Display - hell und matt. Der Akku hält, zumindest bei geringer Nutzung, lange durch (bis zu 10 Stunden). Integrierte Kartenleser, auch für xD-Speicherkarten und Memory Stick. Multitouchpad.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,3)

    „Netbook mit gutem Display. Es ist hell und matt. Der Akku hält bei geringer Nutzung lange durch. Mit Kartenleser auch für xD und Memory Stick. Multitouchpad.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 13/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,82)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Energieverbrauch: gut“

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „Der Acer One ist nicht nur ein netter, sondern auch ein begabter Begleiter für unterwegs. Das Netbook glänzt mit langer Akku-Laufzeit, akzeptabler Ausstattung und einem sehr günstigen Preis von 299 Euro. Kleines Manko: Bluetooth fehlt. Wer's braucht, muss einen Adapter (ab 10 Euro) kaufen.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „Das Aspire One 532h überzeugt weniger durch die Rechenleistung, ist allerdings sehr ausdauernd, leicht und dank mattem Display auch in der Sonne einsetzbar.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 4

    „ausreichend“ (3,59)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Mobilität (30%): 3,23;
    Bildschirm (18%): 3,80;
    Ausstattung (17%): 4,40;
    Tastatur (15%): 2,49;
    Geschwindigkeit (10%): 5,30;
    Betriebsgeräusch (5%): 2,31;
    Service (5%): 3,32.  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „... Ein sinnvolles Ausstattungsdetail ist das Touchpad mit Gestenunterstützung. Bei der Akkulaufzeit rangiert das Acer deutlich hinter dem Toshiba-Netbook.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der schwarze Displayrahmen und die Handballenablage bestehen aus Hochglanzkunststoff und spiegeln deshalb immer. Die Status-LEDs sitzen tief in der Gerätefront und strahlen nach vorne unten; bei normaler Arbeitshaltung sieht man sie nur in dunklen Räumen. ...“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Produkt: Platz 3 von 3

    „ausreichend“ (3,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „Recht langsam und nur durchschnittlich ausgestattet, dafür lange Akkulaufzeit.“  Mehr Details

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 06/2010

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    „... Als besonders interessant erweist sich Acers 10-Zöller aber für User, die ihr Netbook nicht nur zum gelegentlichen Surfen nutzen, sondern mit dem Winzling auch produktiv tätig werden möchten. Ein hoch aufgelöstes Display und die aktuell beste Tastatur im Netbook-Segment bescheren dem Aspire One 532 einen enorm hohen Praxisnutzen. Als besonderer Vorteil kann es sich für Acer darüber hinaus erweisen, dass es auch eine 532-Version mit mattem Display gibt. Gerade von Produktiv-Anwendern wird diese Display-Art noch immer deutlich bevorzugt. ...“  Mehr Details

    • Notebookjournal.de

    • Erschienen: 05/2010

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Alles in Allem ist das Acer Aspire One 532 eines der derzeit besten Netbooks am Markt. Mit einer Gesamtpunktzahl von 64 Punkten kann sich Acers kleinster direkt auf Platz 2 in unserer Top 10 der Netbooks platzieren. Dazu kommt noch der günstige Preis von 279 Euro. Interessenten, die auf der Suche sind nach einem gut verarbeiteten, freilufttauglichen und günstigen Netbook sind sollten das Acer Aspire One 532 auf jeden Fall in die engere Wahl mit einbeziehen.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 10

    „befriedigend“ (2,85)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Energieverbrauch: gut“

    „Plus: Leise; Sehr gut entspiegelter Bildschirm; Sehr lange Akku-Laufzeit.
    Minus: Etwas wacklige Tasten.“  Mehr Details

    • notebookinfo.de

    • Erschienen: 03/2010

    „gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    „Alles in allem ist das Acer Aspire One 532 ein gutes, erschwingliches Netbook, das zwar nicht mit vielen neuen Funktionen aufwarten kann, sich jedoch auch keine schwerwiegenden Mängel leistet. Darum ist es für fast jeden Nutzer empfehlenswert, der von seinem mobilen Begleiter eine extrem lange Akku-Laufzeit und eine gute Konnektivität erwartet. Einzig das Gehäusedesign wirkt – mit dem breiten Rahmen ums Display und der breiten Plastikleiste darunter – etwas antiquiert.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Getestet wurde: Aspire One 532h-2D

    „Dank gutem Display, hervorragender Tastatur & anständiger Akkulaufzeit Testsieger.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 02/2010

    „gut“ (85%)

    „Das Acer Aspire One 532 Netbook hinterlässt einen größtenteils guten Eindruck im gesamten Testdurchlauf. Die sehr hohe Akkulaufzeit ist wohl der größte Pluspunkt für Intels Pine Trail Plattform und für das neue Netbook von Acer. Die Ausstattung ist nichts Besonderes für ein Netbook und man findet die üblichen Anschlüsse. Hier gefallen die schwergängigen USB-Ports und der ungünstig positionierte Kensington Lock nicht. Eine Mehrleistung bietet das gesamte System im Vergleich zu den Vorgängern nicht, aber der geringere Stromverbrauch fällt positiv auf. Das Gehäusedesign ist schlicht und der Displaydeckel mit seinem schicken Farbverlauf kann überzeugen. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ACER Aspire 5 (A517-51G-50AT) schwarz Notebook (17,3' FHD matt/i5-

Einschätzung unserer Autoren

Acer Aspire One 532h

Akkulaufzeit überzeugt im Test

Acer Aspire One 532Acer hat mit dem Aspire One 532h ein recht preisgünstiges Netbook auf PineTrail-Basis herausgebracht. Laptopmag hat das Netbook bereits getestet und festgestellt, dass sich die Investition durchaus lohnt. Besonders gefiel die hohe Ausdauer des Netbooks.

Im Test überzeugte das Acer Aspire One 532h vor allem durch seinen leistungsstarken Akku und die gute Ausstattung. Im Inneren werkelt ein Intel Atom N450 Prozessor, der Arbeitsspeicher hat eine Größe von einem Gigabyte, die Festplatte bietet 250 Gigabyte. Als Betriebssystem wurde Windows 7 in der Starter Edition eingesetzt. Anlass zur Freude gab die Laufzeit des 6-Zellen-Akkus, die sich im Test auf 8,36 Stunden bei einer normalen Internetnutzung belief. Zudem bietet das Acer laut Test einen angenehmen Schreibkomfort. Das liegt zum einen an der leichten Schrägstellung des Netbooks und zum anderen an der speziellen Tastatur, bei der sich zwischen den Tasten kleine Zwischenräume befinden. Das vergleichsweise große Touchpad hat leider keine separaten Maustasten. Zur sonstigen Ausstattung gehören drei USB-Anschlüsse, VGA, Ethernet, ein Multicardreader, eine 0,3 Megapixel-Webcam sowie Wlan und Bluetooth.

Acer Aspire One 532h

Netbook mit Pine Trail-Prozessor

Acer stattet sein neues Netbook Aspire One 532 mit einem Pineview-Prozessor aus. Im Gehäuse des Netbooks wird Medienberichten zufolge ein Intel Atom N450 arbeiten. Dieser taktet mit 1,66 Gigahertz. Beim Grafikchipsatz handelt es sich um einen Intel GMA 3150.

Ansonsten ähnelt der Aspire One 532 der Masse der Netbooks, auch dieses Modell verfügt über eine Festplatte mit 160, optional 250 Gigabyte und einen Arbeitsspeicher mit der Größe von einem Gigabyte. Das Display hat eine Größe von 10,1 Zoll und soll eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln bieten. Das ist für ein Netbook recht ungewöhnlich. Auch eine Webcam ist selbstredend vorhanden, sie löst in 0,3 Megapixeln auf. Gearbeitet wird mit der Starter Edition von Windows 7.

Auch bei den Anschlüssen gibt es keine Überraschungen. Das Acer Aspire One 532 bietet unter anderem eine VGA-Verbindung, drei USB-Ports, Lan, WLan und einen Cardreader. Bluetooth ist gegen einen Aufpreis erhältlich. Interessierte können den Acer Aspire One 532 ab dem ersten Quartal 2010, wahrscheinlich bereits im Januar, erwerben. Der Preis soll bei rund 300 Euro liegen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire One 532

Subwoofer fehlt
Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook vorhanden
Display
Displaygröße 10,1"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Atom N450
Basistakt 1,66 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel GMA 3150
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 1024 MB
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Nette Begleitung?

Computer Bild 13/2010 - Jetzt gibt's bei Tchibo das Acer Aspire One 532 für gerade mal 299 Euro. Ob das Netbook zu Hause und unterwegs für Lust oder für Frust sorgt, klärt der COMPUTERBILD-Test. Bewertet wurden Geschwindigkeit, Datenspeicherung, Bildqualität, Tonqualität, Umwelt/Gesundheit sowie Bedienung/Ausstattung und Service. …weiterlesen

Acer Mini erobert Netbook Top 10

Notebookjournal.de 5/2010 - Matte Anzeige, Aspire Optik, Intel Paintrail-Plattform und starker Akku. Dazu noch ein Preis von 279 Euro. Fertig ist das TOP-Netbook Acer Aspire One 532. Getestete Kriterien waren Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung. …weiterlesen

Test: Acer Aspire One 532 - Kompaktes Netbook für Sparfüchse

notebookinfo.de 3/2010 - Mit dem Acer Aspire One 532 rüstet Acer auf Intels aktuelle PineView-Plattform um. Damit werden für Netbooks mit Intel-Prozessor erstmalig auch 64-Bit Betriebssysteme möglich. Zudem verfügt das preiswerte Gerät über einen generalüberholten Grafikchip und Bluetooth. Dennoch soll die Akku-Laufzeit bei über 8 Stunden liegen. Ob Acer sein Versprechen einhält, und was Sie vom Acer Aspire One 532 erwarten können, lesen Sie in unserem Test. Kriterien im Test waren Leistung, Mobilität, Ausstattung, Verarbeitung, Display und Optik. …weiterlesen