Aastra DeTeWe Style 250 3 Tests

(Telefon mit Anrufbeantworter)
Style 250 Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Anrufbeantworter: Ja
Aufnahmezeit: 15 min
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Aastra DeTeWe Style 250 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 4/2010 DECT-Spezial
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 3 von 9

    „befriedigend“ (374 von 500 Punkten)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 8 von 16
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,6)

    „Reichweite im Normal- und bei aktiviertem Eco- Modus nur ‚befriedigend‘. Keine Standardakkus, Betriebsdauer nicht sehr lang. 3,6 Watt im Standby.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „gut“ (387 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „Das Style 250 bringt ... eine ordentliche Ausstattung mit und sichert sich durch starke Ausdauerwerte den Testsieg.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Style 250

Strahlungsarm, aber nicht stromsparend

Auch das DeTeWe Style 250 unterstützt einen so genannten Eco-Modus, mit dem der strahlungsarme Betrieb von DECT-Telefonen bezeichnet wird. Das Schnurlostelefon schaltet den Funkverkehr komplett ab, solange es in der Basisstation steht, und reduziert ansonsten die Sendeleistung jeweils auf den geringstmöglichen Wert. Je näher das Telefon der Basisstation kommt, umso geringer fällt auch die Sendeleistung aus. Anders als viele Konkurrenzmodelle verfügt das Style 250 aber nicht über ein stromsparendes Netzteil.

Normalerweise werden bei den Herstellern stromsparende und strahlungsvermindernde Technologien unter dem Begriff Eco-Modus zusammengefasst. Das DeTeWe Style 250 allerdings verzichtet auf ein modernes Netzteil, was bei einigen Testmagazinen wie der connect denn auch kritisch hervorgehoben wird. Denn Strom sparen bedeutet nicht nur der Umwelt zu helfen, sondern auch die eigenen Kosten merklich zu reduzieren. Andererseits ist auch eine Strahlungsreduktion bei Modellen dieser günstigen Preiskategorie keinesfalls Standard, weshalb das DeTeWe Style 250 zwar sicherlich nicht zu den besten Modellen am Markt gehört, sich aber trotzdem positiv von der einfachen Masse abhebt.

Style 250

Lange Gesprächszeit, schwacher AB

Die Ausdauer des Einsteiger-Schnurlostelefons DeTeWe Style 250 kann sich durchaus sehen lassen: Zehn Stunden Gesprächszeit werden vom Hersteller garantiert, im Stand-by-Betrieb sollen es 100 Stunden sein. Damit ist zumindest die Gesprächszeit durchaus erwähnenswert. Der in das Telefon eingebaute Anrufbeantworter schneidet dagegen nicht ganz so gut ab: Er fasst lediglich rund 15 Minuten Aufnahmezeit. Immerhin ist die Möglichkeit zur Fernabfrage vorhanden, so dass der AB auch von unterwegs abgehört werden kann.

Die Aufnahmezeit des Anrufbeantworters ist relativ schwach ausgefallen – 15 Minuten sind schnell voll, vor allem bei ein oder zwei Wochen Urlaub. Konkurrenzmodelle bieten hier meist 30 Minuten oder mehr. Natürlich handelt es sich beim DeTeWe Style 250 um ein Einsteigermodell mit einfacheren Funktionen. Aber etwas mehr Aufnahmezeit sollte doch eigentlich die Produktionskosten nicht so drastisch erhöhen, oder?

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aastra DeTeWe Style 250

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
SMS-Funktion vorhanden
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 15 min
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Telefonbuchspeicher 200 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 100 h
Gesprächszeit 10 h

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Tugend

Stiftung Warentest (test) 2/2009 - Direkt am Kopf ist die Intensität der Funkwellen am höchsten, sie sinkt kräftig mit wachsendem Abstand. Von einer ein Meter entfernten Basisstation kommt nur ein geringer Bruchteil der Sendeleistung am Kopf an, vom Mobilteil während des Gesprächs fast alles – hier die Sendeleistung zu reduzieren, ist also besonders sinnvoll. Je nach Telefon werden weitere Funktionen zur Senkung der Sendeleistung geboten. …weiterlesen