Die besten Abus Haus-Alarmanlagen

Top-Filter: Komponenten

  • Türsensoren Tür­sen­so­ren
  • Abus Smartvest Funk-Alarmanlage - Basis Set

    • Gut 2,1
    • 2 Tests
    • 100 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Smartvest Funk-Alarmanlage - Basis Set von Abus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    1

  • Abus Smartvest

    • Gut 2,5
    • 6 Tests
    • 100 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Smartvest von Abus, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Abus Haus-Alarmanlagen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Abus FG300A

    • Gut 1,7
    • 0 Tests
    • 164 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: FG300A von Abus, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Abus Secvest Funkalarmanlage

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 15 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Secvest Funkalarmanlage von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Abus Privest Funkalarm Basis Set DE (Art.-Nr. FU9000)

    • Befriedigend 3,1
    • 5 Tests
    • 9 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Privest Funkalarm Basis Set DE (Art.-Nr. FU9000) von Abus, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
  • Abus Secvest 2Way Funk-Öffnungsmelder

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 7 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Secvest 2Way Funk-Öffnungsmelder von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Abus Secvest 2Way - Basis Set

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    • 15 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Secvest 2Way - Basis Set von Abus, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Abus Secvest IP Basisset

    • Befriedigend 2,8
    • 1 Test
    • 8 Meinungen
    Haus-Alarmanlage im Test: Secvest IP Basisset von Abus, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

Ratgeber: Abus Videoüberwachungen

Von einfachen Alarmsystemen mit hin zur Haussteuerung

Abus-HausalarmsystemAbus ist bei weitem nicht nur ein Experte für Fahrrad- und Türschlösser. Im weitesten Sinn umfasst das Produktportfolio des Unternehmens alles, mit dem man Heim und Besitz professionell sichern kann. Dazu gehören natürlich auch Alarmanlagen, welche beim Versagen der sogenannten „Grundsicherung“ wie Schlössern zum Einsatz kommen. Die Hausalarmanlagen von Abus sind dabei weitaus mehr als reine Einbrecher-Schrecks. Sie können mit vielfältigen Sensoren kombiniert werden, die auch andere Szenarien abdecken. Beim Blick auf unsere Haus-Alarmanlagen-Bestenliste ist meist ein Abus-Modell unter den Top 10 vertreten.

Fünf verschiedene Grundsysteme

So kann mit einer Abus-Alarmanlage auch ein Brand- oder Wasserschaden frühzeitig erkannt und somit eingedämmt werden, alternativ dient sie als Notfallalarmsystem in medizinischen Problemfällen. Bei Abus gibt es hierbei zu beachten, dass gleich fünf verschiedene Basiseinheiten existieren, was die Auswahl etwas kniffliger gestaltet. De facto handelt es sich dabei aber um eine recht gut unterscheidbare Auswahl, da die Fähigkeiten skalieren und somit einfach für verschiedene Ansprüche unterschiedliche Ausführungen existieren.

Systeme für kleine Wohnungen...

Eine grundlegende Ausführung ist das System Privest. Es eignet sich für kleine Wohnungen, Einfamilienhäuser oder Büros und kann komplett allein installiert werden. Man benötigt dazu keine Elektrofachkraft und die Programmierung erfolgt per USB-Kabelanschluss an einen PC. Das System ist daher sehr beliebt, aber auch sehr beschränkt in seinen Fähigkeiten. Wer mehr als ein reines Alarmsystem sucht, sollte zur Secvest-IP-Funkalarmanlage greifen. Diese kann bis zu elf verschiedene Melder integrieren und ist sogar per Smartphone-App konfigurierbar.

...und anspruchsvollere Systeme

Noch weiter geht die Secvest-2Way-Anlage mit nicht weniger als 48 integrierbaren Meldern sowie zwei zusätzlichen Drahtzonen. Sie kann zudem mit mechatronischen Meldern kombiniert werden, die einen Einbruchsversuch schon melden können, während der Einbrecher erst versucht, das Fenster aufzuhebeln. Und wenn es richtig luxuriös werden soll, greift man zur Ultivest-Alarmanlage. Sie kann nicht nur via App ferngesteuert werden, sondern besitzt auch ein Display für die Anzeige von Kamerabildern, wird darüber auch bedient und erlaubt die Integration weitreichender Haussysteme wie Türöffnern, Lichtsystemen oder Brandmeldern.

Drahtvernetzte Systeme für Neubauten

Schlussendlich gibt es noch die verdrahtete Ausführung Terxon, die vor allem für Neubauten empfohlen wird, bei denen die benötigten Drahtleitungen noch unter Putz versteckt werden können. Es gibt eine Ausführung mit bis zu 32 Drahtalarmzonen, zusätzlich kann diese große Version noch mit Funkkomponenten der 2Way-Familie ausgestattet und erweitert werden.

Die lautesten Alarmanlagen von Abus

Zur Abus Haus-Alarmanlage Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Abus Video-Überwachungen.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Abus Haus-Alarmanlagen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)