Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Makita Laubgeräte am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

2 Tests 5.600 Meinungen

Die besten Makita Laubgeräte

  • Gefiltert nach:
  • Makita
  • Alle Filter aufheben
1-15 von 15 Ergebnissen
  • Makita BHX2501V

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 639 Meinungen
    Laubgerät im Test: BHX2501V von Makita, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • Makita UB1103

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 46 Meinungen
    Laubgerät im Test: UB1103 von Makita, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Makita DUB361Z

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 309 Meinungen
    Laubgerät im Test: DUB361Z von Makita, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Makita EB5300TH

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 200 Meinungen
    Laubgerät im Test: EB5300TH von Makita, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Makita DUB362Z

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 1164 Meinungen
    Laubgerät im Test: DUB362Z von Makita, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Makita DUB184Z

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 43 Meinungen
    Laubgerät im Test: DUB184Z von Makita, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Makita UB0801V

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 105 Meinungen
    Laubgerät im Test: UB0801V von Makita, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Makita BHX2501

    • Gut 1,7
    • 0 Tests
    • 636 Meinungen
    Laubgerät im Test: BHX2501 von Makita, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    8

  • Makita EB7650TH

    • Gut 1,7
    • 0 Tests
    • 57 Meinungen
    Laubgerät im Test: EB7650TH von Makita, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    9

  • Makita DUB182LXT

    • Gut 1,8
    • 0 Tests
    • 1823 Meinungen
    Laubgerät im Test: DUB182LXT von Makita, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    10

  • Makita DUB183Z

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    • 444 Meinungen
    Laubgerät im Test: DUB183Z von Makita, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    11

  • Makita UB0800X

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    • 76 Meinungen
    Laubgerät im Test: UB0800X von Makita, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    12

  • Unter unseren Top 12 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Makita Laubgeräte nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Makita EB7660TH

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Laubgerät im Test: EB7660TH von Makita, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Makita BBX7600

    • Gut 1,9
    • 0 Tests
    • 47 Meinungen
    Laubgerät im Test: BBX7600 von Makita, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Makita BUB360Z

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 4 Meinungen
    Laubgerät im Test: BUB360Z von Makita, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Makita Laubgeräte.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Mit Rückenwind
    Motor & Maschine 4/2016 Die Marke Powerworks sagt Ihnen nichts? – Macht nichts, auch für uns ist die Marke noch neu. Vertrauen schafft aber das Wissen, dass es sich um den Profi -Ableger von Greenworks handelt. Diese Marke mischt seit einigen Jahren sehr munter den Bereich der Heimwerker-Maschinen auf. Dabei hat sie in unserem Schwestermagazin HEIMWERKER PRAXIS schon einige Male mit innovativen und leistungsstarken Produkten beeindruckt.. Näher betrachtet wurde ein Rucksack-Laubbläser. Das Produkt erhielt die Endnote 1,3. Funktion, Bedienung und Ausstattung dienten als Testkriterien.
  • HAUS & GARTEN TEST 1/2018 Das gut gehäckselte Blattwerk sollte also des Öfteren geleert werden um den Rücken des Gärtners nicht zu stark zu strapazieren. Einhell setzt auf nahezu identische Bauform beim Akku- und Netzmodell. Für den Aufbau ist auch beim größeren GE-EL 3000 E ein Schraubendreher nötig. Positiv fällt allerdings die kleine Klappe an der linken Seite auf, welche den Zugang zum Saug- und Häckselwerk ermöglicht und somit Verstopfungen schnell beheben lässt.
  • Ein Neuer im Garten
    Heimwerker Praxis 5/2016 Die Idee hinter dieser Konstruktion ist, dass für viele Menschen das Tragen eines Laubsaugers mit vollem Fangsack eine erhebliche körperliche Belastung darstellt. Die Maschine besitzt handliche Abmessungen. Für den ersten Zusammenbau wird lediglich ein Kreuzschraubendreher benötigt. Der Motor bietet mit seinen 1600 Watt genug Leistung, um sowohl eine hohe Luftgeschwindigkeit zu ermöglichen, als auch ein großes Luftvolumen zu bewegen.
  • NABU - Laubsauger zerstören Ökobalance im Garten
    Alle, die im Herbst gerne mal ihren Garten vom bunten Laub befreien und dazu Laubsauger benutzen, werden diese Nachricht nicht gerne hören: Laut Nabu sind Laubsauger wahre Tiermörder, denn mit dem Laubsauger saugt man nicht nur Laub ein, sondern gleichzeitig auch Unmengen von Kleinstlebewesen, die zwischen den Blättern oder auf dem Boden leben. Hat der Laubsauger auch noch einen integrierten Häcksler, kommt es zu einem regelrechten Gemetzel, denn der schreddert nicht nur die Blätter, sondern auch die Tierchen. Dadurch kann sogar das ökologische Gleichgewicht gestört werden, auch langfristig. Doch das ist noch nicht alles, denn durch das Entfernen der wärmenden Laubschicht sind die Lebewesen dem Frost ausgesetzt und kommen nicht über den Winter. Davon sind nicht nur kleine Tierchen betroffen, sondern auch Nützlinge wie Igel.
  • Motor & Maschine 1/2017 Da die meisten ernst zu nehmen Hersteller auf Akkufamilien setzen, d.h., dass man ein Akku-Typ in allen entsprechenden Geräten des Herstellers verwenden kann, kann man bei der Anschafung von Akkus und den erforderlichen Ladegeräten be- darfsgerecht vorgehen. Herz der Echo-Akkufamilie ist der neue 50-Volt-Lithium-Ionen-Akku. Bei Akkugeräten blickt Echo langjährige Erfahrung zurück.
  • Rasender Bläser
    Heimwerker Praxis 6/2008 Rasender Bläser Bei diesem Gerät ist die Kombination gut gelungen. Anstelle eines Tragegurtes für die Maschine wird hier der Fangsack auf die Schulter genommen, was die Handhabung erleichtert. Ausstattung Der Elektromotor mit einer Nennleistung von 2,5 kW treibt ein Gebläse an, das dann auch mit den entsprechenden Ergebnissen aufwartet. Der 54 Liter fassende Fangsack ist im Saugbetrieb schnell gefüllt.
  • Laubkombination
    Heimwerker Praxis 5/2008 Zugegeben, das neue Gartengerät von Ryobi ist ein Ungetüm. Der Hauptgrund für das wuchtige Erscheinungsbild ist die ungewöhnliche Arbeitsweise. Bei konventionellen Kombigeräten wird das Blasrohr auf die Ansaugseite des Motors umgesteckt und der Luftstrom wird umgekehrt genutzt. Hier reicht das Umlegen eines Hebels, um die Funktion zu ändern. Ob das wirklich ein Vorteil ist, werden wir sehen. Getestet wurden die Kriterien Handhabung, Laubblasen, Laubsaugen sowie Produktqualität.
  • Power Puster
    Heimwerker Praxis 5/2004 In der Regel ist der Gartenbesitzer spätestens ab September in regelmäßigen Abständen damit beschäftigt heruntergefallenes Laub von Bäumen und Büschen zusammenzufegen. Auf Dauer ist das ganz schön nervig. Schneller und leichter geht's mit Hilfe eines Laubbläsers.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Makita Laubgeräte sind die besten?

Die besten Makita Laubgeräte laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen