UB0800X Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
  • 76 Meinungen
Befriedigend (2,8)
1 Test
Gut (2,1)
76 Meinungen
Typ: Laub­blä­ser, Laub­sau­ger
Antriebs­art: Elek­tro
Fangsack­vo­lu­men: 35 Liter
Sau­g­leis­tung: 11 m³/min
Blas­leis­tung (max.): 298,8 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Makita UB0800X im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,78)

    Platz 5 von 5

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Makita 18V Akku-Gebläse DUB184Z | ohne Akku ohne Ladegerät

Kundenmeinungen (76) zu Makita UB0800X

3,9 Sterne

76 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
35 (46%)
4 Sterne
21 (28%)
3 Sterne
8 (11%)
2 Sterne
6 (8%)
1 Stern
7 (9%)

3,9 Sterne

76 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Makita UB 0800 X

Hohe Arbeits­leis­tung bei mode­ra­ter elek­tri­scher Leis­tungs­auf­nahme

Der UB0800X Laubbläser von Makita fällt in seiner Gebläseklasse durch den vergleichsweise geringen Stromverbrauch auf. Während viele Geräte mit vergleichbaren Werten gut und gerne eine Leistungsaufnahme von zwei bis drei Kilowatt fordern, begnügt sich der Laubbläser von Makita mit 1.650 Watt.

Drehzahlvorwahl in zwei Stufen

Der Laubsauger/-bläser lässt dem Anwender die Wahl zwischen zwei Leistungsstufen, die er einsatzabhängig wählen kann. Auf der höheren Stufe stößt das Gebläse einen Luftstrom mit einer Geschwindigkeit von knapp 300 Kilometer pro Stunde aus. Die Fördermenge im Saugmodus wird mit 660 Kubikmeter pro Stunde angegeben. Beide Werte sprechen für sich und lassen im Herbst auf laubfreie Flächen rund um das eigene Heim hoffen. Der Luftstrom wird von einem aus Aluminium gefertigten Turbinenrad erzeugt, das auf Langlebigkeit ausgelegt und ebenfalls für die Zerkleinerung des angesaugten Blattwerks zuständig ist. Der Komprimierungsfaktor nach dem Häckseln wird mit acht zu eins angegeben.

Der Fangsack entlastet die Arme

Neben dem geringen Gewicht von 3,2 Kilogramm wartet der Laubsauger/-bläser mit einem arbeitserleichternden Feature auf: Der Laubfangsack wird nicht am Gehäuse befestigt und belastet beim Saugen nicht zusätzlich die Arme. Er kann bequem umgehängt werden und muss auch zum Entleeren nicht abgenommen werden. Sein Aufnahmevolumen liegt mit lediglich 35 Liter allerdings im unteren Bereich der Skala.

Laubbeseitigung für den heimischen Garten

Der Laubsauger/-Bläser von Makita macht einen sauber verarbeiteten, wertigen Eindruck und lässt eine gewohnt gute Makita-Qualität erwarten. Diese hat natürlich mit rund 150 Euro ihren Preis. Mit Blick auf die Lieferung eines kompletten, qualitativ hochwertigen Systems, das sowohl Laubsaugen als auch Laubblasen kann und mit einer Häcksel-Funktion ausgestattet ist, scheint dieser jedoch gerechtfertigt zu sein. Insbesondere wenn man bedenkt, dass die Geräteleistung in erster Linie nicht mit einer hohen Leistungsaufnahme erkauft wird. Der geringe Stromverbrauch wird sich über die Zeit positiv auf die Stromrechnung auswirken und dem Anwender die eine oder andere Münze sparen. Die Kunden bei Amazon honorieren die Eigenschaften des UB0800X mit überwiegend positiven Bewertungen. Das hohe Leistungsvermögen wird ebenso geschätzt wie die angenehmen Handling-Eigenschaften.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Makita UB0800X

Typ
  • Laubsauger
  • Laubbläser
Leistung 1650 W
Antriebsart Elektro
Fangsackvolumen 35 Liter
Saugleistung 11 m³/min
Blasleistung (max.) 298,8 km/h
Ausstattung Fangsack

Weiterführende Informationen zum Thema Makita UB 0800 X können Sie direkt beim Hersteller unter makita.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Crossfer Akku-Laubsauger/-bläser SetMonzana elektrischer Laubsauger 3000WHecht Garten 9265Atika KLS 1600Wolf-Garten Li-Ion Power LBB 36Black + Decker GW2500Bosch GBL 860 ProfessionalDolmar EB-165 VDolmar PB-252.4Dolmar PB-7650.4