e-media prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (11/2021): „Hereingezoomt!“

e-media: Hereingezoomt! (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • Canon EOS R6

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20,1 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „StoryMaker. Bei Serienbildaufnahmen in ruhiger Umgebung kann das ‚Rattern‘ beim Auslösen ziemlich störend sein. Nicht so bei Canons EOS R6, denn diese schafft geräuschlose Reihenaufnahmen mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde. Eine superbe Bildstabilisierung und der schnelle Autofokus mit Augenerkennung sorgen dafür, dass auch die Qualität passt.“

    EOS R6
  • Fujifilm X-T4

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 26,1 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „MultiTalent. Die leistungsfähigste Systemkamera aus Fujifilms X-Serie beeindruckt mit hervorragenden Aufnahmen, egal ob mit ihr fotografiert oder gefilmt wird – die X-T4 ist die wahrscheinlich beste Digicam mit APS-C-Sensor auf dem Markt. Der ausklappbare Bildschirm ist praktisch und die Akkulaufzeit ausgezeichnet.“

    X-T4
  • Nikon Z 9

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 45,7 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „SpeedMaster. Die Z 9 ist die fortschrittlichste Kamera, die Nikon je entwickelt hat: Ultraschneller Prozessor, Serienbildrate von bisher unerreichten 120 Bildern pro Sekunde, ein Autofokus- System, das mit Deep-Learning-KI arbeitet, und die superscharfe 8K-Videofunktion sind die Gründe dafür, dass die Kamera in unterschiedlichsten Bereichen brillieren kann, seien es Sport, Modefotografie, Reportagen oder Events.“

    Z 9
  • Olympus OM-D E-M10 Mark IV

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „LeichtGewicht. Das perfekte Gerät für den Einstieg in die Systemkamera-Fotografie. In unserer Kamera-Auswahl hat die Olympus zwar den kleinsten Sensor – allerdings ist er noch deutlich größer als jene, die in Smartphones verbaut werden. Die Mark IV ist kompakt und ziemlich leicht und kann – dem MFT-Bajonett sei Dank – mit zahlreichen Objektiven kombiniert werden.“

    OM-D E-M10 Mark IV
  • Panasonic Lumix DC-S5

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 24,2 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „FilmProduzentin. Mit ihrem Fokus auf Videoaufnahmen ist die S5 das perfekte Tool für alle, die mit ihrer Systemkamera Filme in Kinoqualität drehen möchten. In der hochwertig verarbeiteten Digicam steckt der gleiche Sensor wie in Panasonics teurerer S1, jedoch verpackt in ein deutlich kompakteres und leichteres Gehäuse.“

    Lumix DC-S5
  • Sony Alpha 7R IV

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 61 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „PixelGigant. Wenn Fotos mit maximal möglicher Detailfülle geschossen werden sollen, führt kein Weg an der Alpha 7R IV vorbei. Keine andere Vollformat-Systemkamera hat einen höher auflösenden Sensor. Bei den Aufnahmen werden feinste Details sichtbar, die mit anderen Digicams verborgen bleiben. Damit die Feinheiten beim Blick durch den OLED-Sucher beim Auge ankommen, arbeitet dieser mit 5,76 Millionen Bildpunkten ...“

    Alpha 7R IV

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf