zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

10 Navigationsgeräte: Das beste Fahrrad-Navi

AllesBeste.de
  • A-rival Teasi One Classic

    • Displaygröße: 3,5 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Nein;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Ja;
    • Live-Verkehrsinfos integriert: Nein;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Nein

    ohne Endnote

    Plus: sehr günstig; unkomplizierte Handhabung.
    Minus: langsame Datenverarbeitung; Anbringung nicht ganz ruckelfrei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Teasi One Classic
  • Blaupunkt Bike Pilot 2+

    • Displaygröße: 3,5 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Nein;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Nein;
    • Live-Verkehrsinfos integriert: Nein;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Nein

    ohne Endnote

    Plus: sehr günstig; unkompliziert zu handhaben.
    Minus: schlechte Reaktionszeiten; Anbringung nicht ganz ruckelfest; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Bike Pilot 2+
  • Falk TIGER evo

    • Displaygröße: 3,5 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Nein;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Nein;
    • Live-Verkehrsinfos integriert: Nein;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Nein

    ohne Endnote

    Plus: sehr günstig; sehr gute Bedienbarkeit.
    Minus: schlechte Reaktionszeiten; Anbringung nicht ganz ruckelfest; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    TIGER evo
  • Garmin Edge Explore

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    ohne Endnote – Testsieger

    Plus: übersichtlicher Bildschirm; unkomplizierte Handhabung; ruckelfeste und einfache Anbringung am Lenker; starke Akku-Laufzeit.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Edge Explore
  • Garmin eTrex Touch 25

    • Bildschirmgröße: 2,6";
    • Gewicht: 159 g

    ohne Endnote

    Plus: unkomplizierte Handhabung; Display sehr übersichtlich; eingebaute Kompass-Funktion.
    Minus: insgesamt relativ groß und unhandlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    eTrex Touch 25
  • Garmin eTrex Touch 35

    • Bildschirmgröße: 2,6";
    • Gewicht: 159 g

    ohne Endnote

    Plus: einfach zu handhaben; Display sehr übersichtlich; eingebaute Kompass-Funktion; integriertes Barometer; Bluetooth & ANT+.
    Minus: insgesamt relativ groß und unhandlich.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    eTrex Touch 35
  • Polar V650

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 120 g;
    • Wasserschutz: Wasserdicht

    ohne Endnote

    Plus: stabile Lenker-Anbringung; Auswertungsprogramm im Preis mit inbegriffen.
    Minus: rundum unpraktische Handhabung; schlechte Reaktionszeiten; unzuverlässige Routenplanung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    V650
  • Sigma Rox 12.0 Sport

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 125 g;
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    ohne Endnote

    Plus: unkomplizierte Handhabung; Auswertungsprogramm im Preis inbegriffen; flexible Anbringungsmöglichkeiten.
    Minus: ziemlich kostspielig; recht wuchtiges Design. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rox 12.0 Sport
  • Tahuna Teasi One 4

    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Gewicht: 145 g

    ohne Endnote

    Plus: unkomplizierte Handhabung; gutes, preiswertes Gerät; Ersatz-Folien inklusive.
    Minus: störende Verspiegelung; etwas instabile Lenker-Anbringung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Teasi One 4
  • Wahoo Fitness Elemnt Bolt

    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    ohne Endnote

    Plus: geringes Gewicht; angenehmes Design; übersichtliche Darstellung.
    Minus: Bildschirm könnte größer sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Elemnt Bolt

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradcomputer

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf