2 Smart-Speakers und 1 Haussteuerungszentrale: Smarte Minis

connect: Smarte Minis (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

2 WLAN-Lautsprecher mit Sprachassistent im Vergleichstest

  • Google Nest Mini

    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Sprachassistent: Ja

    „befriedigend“ (344 von 500 Punkten)

    „Plus: leicht verbesserte Klangqualität; herstellerübergreifender Multiroom-Betrieb; Stereoverbund möglich; Textilabdeckung aus recycelten Kunststoffflaschen; günstiger Preis.
    Minus: Schwächen im unteren Frequenzbereich; keine Kabelanschlüsse.“

    Nest Mini
  • Amazon Echo Flex

    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Ja

    „befriedigend“ (337 von 500 Punkten)

    „Plus: kompakter Speaker mit direktem Steckdosenanschluss; volle Alexa-Funktionalität; bidirektionaler Bluetooth- und Klinkenanschluss; USB-Slot mit Ladefunktion zum Anschluss von Zusatzmodulen; günstiger Preis.
    Minus: schlechter Sound; wenige Bedienelemente am Gerät.“

    Echo Flex

1 Haussteuerungszentrale im Einzeltest

  • Lenovo Smart Clock

    • Typ: Zentrale;
    • Einsatzgebiet: Sicherheit, Fenster, Raumklima, Rollläden, Haushaltsgeräte, Beleuchtung

    3,5 von 5 Sternen

    „... Das wesentliche Pfund der Smart Clock ist aber der integrierte Sprachassistent, der sie mit den bekannten Funktionen versorgt. Allerdings nicht mit allen, denn trotz Chromecast-Unterstützung spielt das Gerät keine Videoinhalte aus dem Netz ab. Auch Videotelefonie ist nicht möglich ... Praktisch ist dagegen der rückseitig verbaute USB-Anschluss, über den man beispielsweise das Handy nachts laden kann. ...“

    Smart Clock

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema WLAN-Lautsprecher