5 Funklautsprecher: Für jeden etwas

AUDIO: Für jeden etwas (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Funklautsprecher eignen sich bestens für den Gabentisch. Nur werden sie mittlerweile in großer Vielfalt angeboten, was die richtige Auswahl nicht gerade erleichtert. Audio hat für Sie fünf hochwertige Exemplare getestet.

Was wurde getestet?

Fünf Funklautsprecher wurden getestet. Die Klangurteile reichten von 75 bis 88 Punkten. Als Testkriterien dienten Klang, Pegelfestigkeit, Praxis und Verarbeitung.

  • Bose SoundTouch 30 Series III

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 88 Punkte – Empfehlung: Klang

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: voluminöser Klang, hohe Lautstärke, toller Komfort durch frei belegbare Tasten.
    Minus: apt-X wird nicht unterstützt.“

    SoundTouch 30 Series III

    1

  • Sony SRS-X88

    • Leistung (RMS): 90 W;
    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 85 Punkte – Empfehlung: Hi-Res

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: üppige-Ausstattung, toller, offener Klang, wenn auch nicht mit tiefer Bassgewalt.
    Minus: begrenzte Maximallautstärke.“

    SRS-X88

    2

  • Bang & Olufsen Beolit 15

    • System: Stereo-System;
    • Laufzeit: 24 h;
    • aptX: Ja;
    • Fernsteuerung der Quelle: Nein

    Klangurteil: 78 Punkte – Empfehlung: Mobilität

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: schickes Design, Klang mit Bassbetonung, integrierter Akku mit sehr langer Laufzeit.
    Minus: begrenzte Maximallautstärke.“

    Beolit 15

    3

  • Clint Odin

    • Leistung (RMS): 25 W;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 76 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: großvolumiger, bassstarker Standlautsprecher – auch für Multiroom. Edeldesign.
    Minus: Aufstellung in Raumecke mit Wandabstand empfohlen.“

    Odin

    4

  • Monster SoundStage S3

    • Bluetooth: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 75 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Musikzuspielung per Bluetooth, NFC und WLAN/WiFi Direct, hohe Lautstärke.
    Minus: Basswiedergabe nicht ausgewogen, wenig Tiefbass.“

    SoundStage S3

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema WLAN-Lautsprecher