Virenscanner im Vergleich: Hygiene für den Mac

Macwelt: Hygiene für den Mac (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Für Macs sind Viren bislang keine echte Gefahr. Will man ihre Verbreitung verhindern, machen Virenscanner aber auch auf dem Mac Sinn. Wir prüfen aktuelle Antivirenprogramme.

Was wurde getestet?

Es wurden acht Antivirenprogramme getestet. Als Kriterien dienten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Lokalisierung.

  • Kaspersky Lab Anti-Virus 2011 für Mac

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Plus: Systemlast einstellbar, gute Erkennungsleistung.
    Minus: Hohe CPU-Last der Safari-Erweiterung, Stabilitätsprobleme.“

    Anti-Virus 2011 für Mac

    1

  • Symantec Norton AntiVirus 11.0 für Mac

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Gute Virenerkennung bei Mac- und Windows-Malware.
    Minus: Aufwendige Installation.“

    Norton AntiVirus 11.0 für Mac

    2

  • Bitdefender Antivirus for Mac 2011

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (2)

    „Plus: Gute Erkennungsleistung, mäßige Systemlast.
    Minus: Unübersichtliche Oberfläche.“

    Antivirus for Mac 2011

    3

  • Intego Virusbarrier X6

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (2)

    „Plus: Gute Mac-Kompatibilität, Systemlast einstellbar.
    Minus: Mäßige Erkennungsleistung, komplexe Oberfläche.“

    Virusbarrier X6

    3

  • Eset Cybersecurity for Mac

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (2,1)

    Das Antivirenprogramm Cybersecurity for Mac von Eset zeigt gute Resultate beim Scannen. Die übersichtliche Programmoberfläche vereinfacht die Bedienung und sieht zudem auch noch ansprechend aus. Abstriche müssen bei der Kopiergeschwindigkeit von Dateien gemacht werden. Hier verlangsamt das Tool den Vorgang beträchtlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    5

  • Sophos Anti-Virus für Mac Home Edition

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Ja

    „befriedigend“ (2,5)

    Privatnutzer müssen für Sophos Anti-Virus Home nichts bezahlen. Die Scanleistung für Mac-Malware hervorragend. Nicht Mac-spezifische Malware wird allerdings weniger gut erkannt. Die Handhabung könnte einfacher sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Anti-Virus für Mac Home Edition

    6

  • Intego VirusBarrier Express

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Ja

    „befriedigend“ (2,9)

    „Plus: Einfache Bedienung, kostenlos nutzbar.
    Minus: Virendefinitionen nur monatlich aktualisierbar.“

    7

  • Mark Allan ClamXav 2.1

    • Erhältlich für: Mac OS X;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Ja

    „ausreichend“ (3,7)

    „Plus: Einfache Bedienung, aktuelle Virendefinitionen.
    Minus: Mäßige Performance, schlechte Erkennungsleistung.“

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Virenscanner