9 Staubsauger: Saugst du noch, oder fährst du schon?

Auto Bild - Heft 15/2012

Inhalt

Wie gut bekommen Staubsauger Schmutz aus dem Auto? Großer Test.

Was wurde getestet?

Getestet wurden neun Staubsauger, darunter drei Handstaubsauger und sechs Bodenstaubsauger. Bewertungen erhielten die Produkte von „sehr gut“ bis „mangelhaft“.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Handstaubsauger im Vergleichstest

  • Black + Decker 12V Pivot Auto Dustbuster

    • Betriebsart: Netz;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,35 l;
    • Autostaubsauger: Ja;
    • Akkulaufzeit: 30 min

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Das Kabel des Handsaugers reicht bequem vom Zigarettenanzünder vorn bis in den Kofferraum. Trotz geringer Wattzahl saugt er Katzenstreu problemlos. Beim Sägemehl zeigt der ... Pivot Auto leichte Schwächen. Auch kleine Steine schluckt der beutellose Sauger nicht immer. Die Aufsteckbürste ist sehr weich, holt aber noch einmal Staub aus den Fasern. ... Die Leistung geht in Ordnung für einen Handsauger dieser Preisklasse. ...“

    12V Pivot Auto Dustbuster

    1

  • Dyson DC34 Car & Boat

    • Betriebsart: Netz / Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,35 l;
    • Akkulaufzeit: 15 min

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „... liegt gut in der Hand und saugt mit geladenem Akku auch ohne Kabelanschluss. Den groben Schmutz schaffte er problemlos, beim Sägemehl reichte die Saugkraft im ersten Anlauf nicht. Die Saugdüse scheint zu schmal, um den Schmutz richtig aufzugreifen. ...“

    DC34 Car & Boat

    1

  • A.T.U Auto-Teile-Unger Auto-Staubsauger 12V/115 Watt

    • Betriebsart: Netz;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Autostaubsauger: Ja

    „mangelhaft“ (1 von 5 Sternen) – Finger weg

    „Der Sauger ist leicht zu benutzen. Sein Kabel reicht locker vom Zigarettenanzünder im Cockpit bis in den Kofferraum. Katzenstreu saugt der A.T.U 900 problemlos und ohne Rückstände. Für kleine Steine fehlt ihm jedoch die Kraft. Durchgefallen ist der A.T.U 900 beim Saugen von Sägemehl. Den feinen Staub nimmt er zwar gut auf, doch der Auffangbehälter ist sehr schlecht abgeschirmt. Dadurch wird der Schmutz mit der Abluft des Motors wieder nach außen geblasen. ...“

    Auto-Staubsauger 12V/115 Watt

    3

6 Bodenstaubsauger im Vergleichstest

  • Kärcher WD 5400

    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistung: 1800 W;
    • Reinigungsart: Nass-Trocken;
    • Behältervolumen: 25 l

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen) – Vorbildlich

    Im Vergleich war der WD 5.400 der Gründlichste. Die Flachdüse, die dem Autoreinigungsset beiliegt, meistert groben und auch kleinteiligen Schmutz. Für hartnäckige Reste in Teppichböden ist die harte Aufsteckbürste gut geeignet. Mithilfe der länglichen Fugendüse kann man auch Sitz-Zwischenräume und Mitteltunnel im Auto komfortabel reinigen. Nur der Kärcher schaffte es, allen Schmutz aus dem Autoteppich zu holen! - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WD 5400

    1

  • Miele Cat & Dog 6000

    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja;
    • Mit Beutel: Ja;
    • Geeignet für Tierhaare: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Das Serienzubehör reicht vollkommen, könnte aber durch die lange Fugenbürste ergänzt werden. Dafür das Car-Care-Set zu kaufen ist Unsinn. Mit der frei wählbaren Saugstärke holt der Miele 6000 Cat & Dog fast den gesamten Schmutz beim ersten Saugen aus den Fasern. Wird die kleine runde, recht weiche Bürste aufgesteckt, verschwindet auch der feine Staub bis auf sehr wenige Holzsplitter. ...“

    Cat & Dog 6000

    2

  • Vorwerk Kobold 140

    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja;
    • Mit Beutel: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die relativ geringe Saugkraft (900 Watt) macht Vorwerk mit pfiffigem Zubehör wett ... Der Kobold 140 saugt groben Schmutz sehr gut, und auch mit der Vario-Teppichbürste holt er sehr feinen Staub aus dem Teppich. Leider blieben jedoch etliche Holzsplitter des Sägemehlgemischs im Auto. ...“

    Kobold 140

    2

  • Dyson DC26 Allergy

    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja;
    • Beutellos: Ja;
    • Geeignet für Allergiker: Ja;
    • Geeignet für Tierhaare: Ja

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „... Die Teppichbürste des Auto-Sets ist zu weich für das Ausbürsten von Holzsplittern und feinem Staub. Die Düse mit rotierenden Bürsten schafft Haare und Flusen, verwirbelt aber Staub und Steinchen. Die Teleskopdüse mit der Ausbuchtung für eine Aufsteckbürste passt nicht zwischen Sitz und Mitteltunnel. Gut: Die Flachdüse mit der ... Vorderkante (unten) verhindert Verwirbelungen und ist praktisch beim Steinchensaugen.“

    DC26 Allergy

    4

  • Philips FC9306 SilentStar

    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja;
    • Mit Beutel: Ja;
    • Geeignet für Allergiker: Ja;
    • Geeignet für Tierhaare: Ja

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „... Das Gerät von Philips hinterlässt beim Sägemehl trotz seiner hohen Leistung einen Staubfilm im Teppich, der auch durch Kreuz- und Querbürsten mit der zu weichen Polsterbürste bleibt. Groben Schmutz und schwere Steinchen schafft es dagegen mühelos. Die Flachdüse ist leider viel zu kurz, um etwa tief in die Lücke zwischen Sitz und Mitteltunnel zu reichen.“

    FC9306 SilentStar

    4

  • Sebo Airbelt K1 Eco Plus

    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja;
    • Mit Beutel: Ja

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Die Leistung des Sebo Airbelt ist nur Mittelmaß, das Auto-Zubehör Sebo PTC überflüssig. Dessen rotierende Bürsten sind für groben Schmutz ungeeignet. ... Nach der Grundreinigung bleibt einfach zu viel Staub im Teppich. Das kann das Serienzubehör, ergänzt um eine Wurzelbürste für tief sitzenden Schmutz, viel besser.“

    Airbelt K1 Eco Plus

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Staubsauger