Kärcher WD 5400 Test

(Werkstatt- & Industriesauger)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
71 Meinungen
Produktdaten:
  • Staubaufnahme: Mit Beutel
  • Staubkapazität: 25 l
  • Betriebsart: Netz
  • Sondertyp: Werkstattsauger
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kärcher WD 5400

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 15/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Vorbildlich“

    Im Vergleich war der WD 5.400 der Gründlichste. Die Flachdüse, die dem Autoreinigungsset beiliegt, meistert groben und auch kleinteiligen Schmutz. Für hartnäckige Reste in Teppichböden ist die harte Aufsteckbürste gut geeignet. Mithilfe der länglichen Fugendüse kann man auch Sitz-Zwischenräume und Mitteltunnel im Auto komfortabel reinigen. Nur der Kärcher schaffte es, allen Schmutz aus dem Autoteppich zu holen! - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Kärcher WD 5400

  • KÄRCHER Nass- und Trockensauger NT 30/1 Tact Te L 1.148-211.0 inkl.

    Tägliche, harte Arbeitseinsätze auf Baustellen und in Werkstätten stellen hohe Anforderungen an Handwerker und ,...

Kundenmeinungen (71) zu Kärcher WD 5400

(Befriedigend)
5 Sterne
31
4 Sterne
16
3 Sterne
12
2 Sterne
5
1 Stern
7

Zusammenfassung

Vier von fünf Sternen bekommt der Kärcher WD 5.400 Nass-/Trockensauger von den Käufern auf Amazon. Sie sind mit dem robusten Gehäuse sowie der Saugleistung bei Nässe sehr zufrieden. Allerdings zeigt der Sauger bei Staub Schwächen.

Wird der Staub, etwa Baustaub, zu fein, verstopft der Filter innerhalb kürzester Zeit. Die Amazon-Käufer raten daher, den Sauger in diesem Fall nie ohne Papiertüte und auch immer mit Staubfilter zu verwenden. Leider kann es sein, dass die Tüte sehr schnell reißt, obwohl der Preis hierfür sehr hoch ist. Die Leerung des Behälters hingegen ist sehr einfach und er hat ein gutes Fassungsvermögen. Auch die zusätzliche Blasfunktion sorgt für Kundenzufriedenheit. Zwar ist der Sauger sehr schwer, dadurch allerdings auch stabil und robust. Durch die hohe Leistung ist er zwar etwas lauter im Einsatz, doch diese macht sich bei der Saugkraft positiv bemerkbar.

  • Kein Sauger macht wirklich sauber, ausser...

    von miguelg
    (Befriedigend)

    Der Kärcher ist sicher besser als 50 Euro-Sauger aber auch er nimmt den Dreck aus der Tiefe im Teppich und im Bett nicht raus! Wozu braucht man 1800 Watt? Es kommt nur auf die Technik an! Wieso wird hier nicht Kirby getestet? Es ist das einzige Gerät das wirklich sauber macht, und das bei 580 Watt! Durch das Vakuum das auf der Saugfläche erzeugt wird saugt es den Dreck aus bis zu 30 cm Tiefe! Alle anderen Sauger sind für mich nichts wert weil sie die Hälfte des Drecks saugen und die andere Hälfte in den Teppich reinreiben!

Datenblatt zu Kärcher WD 5400

Design
Drahtlos fehlt
Produktfarbe Black,Yellow
Staubkapazität 25L
Typ Drum
Werkstoff Rohr plastic
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 220 - 240V
Maximale Eingangsleistung 1800W
Ergonomie
Kabellänge 6m
Gewicht & Abmessungen
Breite 400mm
Gewicht 8700g
Höhe 600mm
Tiefe 450mm
Leistung
Luftstrom 80l/s
Reinigen der Oberflächen Hard floor
Reinigungsart Dry&Wet
Vakuum 230kPa
Vorgesehene Verwendung professional
Verpackungsinhalt
Fugendüse vorhanden
Weitere Spezifikationen
Zubehörhalterung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1.347-850.0
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen