Sportuhren im Vergleich: Gipfeltreffen rund ums Herz

nordic sports: Gipfeltreffen rund ums Herz (Ausgabe: 4/2013 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Labore am Handgelenk - moderne Pulscomputer sammeln nicht nur mehr Daten als die Herzfrequenz, sie machen auch mehr draus - ob man selbst sein Training plant oder dies der Pulsuhr überlässt. Der Praxischeck soll zeigen, welches Handlabor seinen Sportler am besten coacht!

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 15 Pulsuhren, darunter 3 multifunktionale Modelle, 7 Uhren mit Basis- und 5 mit Trainerfunktionen. Keines der Produkte erhielt eine Endnote. Testkriterien waren Uhrenfunktionen (Uhrzeit, Datum, Alarm ...), Herzfrequenzfunktionen (Pulsanzeige, Ober- und Untergrenze mit Alarm ...), weitere Sportfunktionen (GPS-basierende Geschwindigkeit und Strecke, reliable Kalorienberechnung ...) sowie Trainerfunktionen (Trainingsplanung, Analyse ...).

Im Test:

mehr...

3 multifunktionale Pulsuhren im Test

  • Forerunner 910XT Triathlon Kit
  • RC3 GPS
  • Ambit2 Sapphire

7 Pulsuhren mit Basisfunktionen im Test

  • Kein Produktbild vorhanden
  • CP 11L
  • CP 16is
  • MIO Alpha
  • GW-145
  • NC-5147-919 EasyFit
  • Ironman Triathlon Target Trainer 200 LAP

5 Pulsuhren mit Trainerfunktionen im Test

  • Kein Produktbild vorhanden
  • Forerunner 10
  • FT60
  • PC 22.13
  • Ironman Run Trainer 2.0 GPS Pulsuhr

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren