zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

4 GPS-Pulsuhren und 6 Online-Trainingsportale: Training am Puls der Zeit

nordic sports: Training am Puls der Zeit (Ausgabe: 4/2014 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Fransige Büchlein mit Trainingsdaten der letzten Jahre, Zettelsammlungen mit Leistungsdaten und Testergebnissen, Heldengeschichten nach dem Trainingslager für die Daheimgebliebenen – Training hat sich gar nicht so verändert, Planung, Auswertung und Dokumentation jedoch sehr. Im Test stehen sich deshalb Pulsuhren mit PC-Schnittstelle und die besten Onlineplattformen zu diesen Zwecken gegenüber.

Was wurde getestet?

Im Praxischeck befanden sich 4 GPS-Pulsuhren mit 3 dazugehörigen Online-Trainingsportalen. Außerdem prüften die Zeitschrift 3 weitere Web-Plattformen für Trainingsdaten. Eine Vergabe von Endnoten erfolgte nicht. Die Websites prüfte man anhand der Kriterien Anwendung, Dokumentation, Planung, Coaching und Social Media.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 GPS-Pulsuhren im Vergleichstest

  • Garmin fenix 2

    • Gewicht: 85 g;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Kompass: Ja;
    • Thermometer: Ja

    ohne Endnote – TIPP Outdoor-Sport

    „Verglichen mit der ‚Ambit‘ reduzierte Outdoor-Funktionen, dafür waren Zielzonen bzw. VO2max genauer, einzige Uhr mit speziellem Langlaufprogramm, riesiger Speicher und Akku, viele nützliche Programme für nahezu alle Ausdauersportarten angelegt. GPS-Verbindung schnellste im Test, top für ambitionierte Sportler mit breitem Disziplin-Spektrum im Outdoor-Bereich.“

    fenix 2
  • Polar RCX5 Run

    • Gewicht: 72 g;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Nein;
    • Funk: Nein;
    • Smartphone-Benachrichtigungen: Nein

    ohne Endnote – TIPP Leistungssport

    „Upgrade des ‚RC3‘, da wasserdicht, umfangreiche, sportwissenschaftlich sinnvolle Pulsfunktionen, Test VO2max und Pulszonenberechnung exakt. Im Vergleich dauert GPS-Verbindung in der Stadt etwas lang. Top für Skiläufer: ‚HeartTouch‘-Funktion (Basisfunktionen durch Annäherung an Brustgurt gesteuert). Wissenschaftlichstes Gerät für echte Analytiker und Bestzeitjäger.“

    RCX5 Run
  • Suunto Ambit2 Sapphire

    • Gewicht: 72 g;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Kompass: Ja;
    • Thermometer: Ja;
    • Funk: Ja;
    • Smartphone-Benachrichtigungen: Nein

    ohne Endnote

    „Extrem genauer GPS-Outdoor-Computer, Routenfunktionen z. B. ‚Zurück zum Start‘ in fremden Skigebieten praktisch, GPS-Signal sehr schnell gefunden, nicht ganz exakt die VO2max-Analyse, Gehäuse und Glas robust und schön, helle Anzeige auf dunklem Grund auch mit dunkler Brille lesbar, für engagierte Fitness-Outdoor-Multisportler ohne Hang zur Tiefenanalyse.“

    Ambit2 Sapphire
  • Timex Ironman Run Trainer 2.0 GPS

    • Gewicht: 60 g;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Kompass: Nein;
    • Thermometer: Nein

    ohne Endnote

    „Klassiker der Lauf- und Triathlonszene, variabel programmierbare Timerfunktionen, gut lesbares Display, Bedienung recht simpel, Akkulaufzeit gerade noch akzeptabel, Speicher dagegen zu klein, Navigation gibt es nicht. GPS-Daten wichen wie im letztjährigen Test etwas vom Rest ab, aber im Toleranzbereich! Preiswerte Alternative für alle, die eher auf bekannten Routen laufen.“

    Ironman Run Trainer 2.0 GPS

6 Online-Trainingsportale im Vergleichstest

  • Garmin Connect

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote – TIPP Funktionsumfang

    „... Optisch sind die Anzeigeelemente zwischen optisch ansprechend, fast verspielt und sachlich nüchtern ... Unverständlich, warum die Amerikaner am 4:3-Format festhalten, seitlich im Fenster geht so viel Platz und damit Übersichtlichkeit verloren. ... Garmin bildet den Mittelweg zwischen Analyse- und Community-Tools. Die Plattform ist recht offen, kommt mit vielen Datenformen aus ...“

    Connect
  • Movescount.com Sport-Community

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote

    „... Die Aufmachung ist einfach und griffig, gleichzeitig leicht zu begreifen und sehr schön anzuschauen. Der Funktionsumfang im Bereich der Dokumentation und Planung ist überschaubar ... Besonders gefallen hat aber die Trainingsplanung ... Klasse gemachtes Portal für weniger leistungs- als spaßgetriebene Sportler und Outdoor-Freunde mit vielen Disziplinen und Freude an Facebook und Co.“

    Sport-Community
  • Polar Personal Trainer

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote – TIPP Coaching

    „... Sowohl Aufmachung als auch Funktionalität sind eher kühl und funktional, fast wissenschaftlich. Vom Trainingskalender aus kann man sich durch viele hilfreiche Anzeigemodi klicken ... Die Polar-Plattform ist kein Motivations-Spielzeug, sondern ein ernsthaftes und auf Analyse angelegtes System für anspruchsvollere Sportler mit wenig Sinn für ‚Schnick-Schnack‘.“

    Personal Trainer
  • SportTracks Trainingsplattform

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote – TIPP Trainings-Tagebuch

    „... Die Aufmachung ist ... deutlich moderner, griffiger und übersichtlicher. Hauptvorteil ist jedoch, dass der Import von Daten sehr einfach und ohne zusätzliche Installation vonstattengeht, jedenfalls einzelner Workout- Dateien. ... Wer seine Einheiten und auch seine Entwicklung auf einer schön gemachten Website verfolgen möchte, ist bei sporttracks.mobi richtig, außerdem ist die Anwendung für jedermann simpel.“

    Trainingsplattform
  • Strava Sport-Community

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote

    „... Ohne bezahlten Zugang ist Strava ein leicht zu verstehendes und schön gemachtes Portal zur Dokumentation und Überwachung eigener Leistung. ... Der größte Vorteil dieser Website ist wahrscheinlich die bereits jetzt sehr große Community ... Einzige Plattform im Test mit wertigen Bezahl-Inhalten, die sich durchaus lohnen, wenn der Rest gefällt. ...“

    Sport-Community
  • Trainingstagebuch.org Trainingsplattform

    • Typ: Online-Sportportal

    ohne Endnote

    „... Das Trainingstagebuch hat uns von allen Plattformen am wenigsten gefallen, zumindest optisch. Die Aufmachung ist eine Mischung aus nüchterner Darstellung mit teilweise verspielten Schriften ... entpuppt sich beim zweiten Blick als eine prima Sache für bereits existierende Trainingsgruppen oder Vereine, deren Teilnehmer sich ohne viel Aufwand gegenseitig am Training teilhaben lassen wollen.“

    Trainingsplattform

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf