12 Soundkarten und 11 Lautsprecher: Bester PC-Klang

PC Games Hardware

Inhalt

Wohlklingendere Musikwiedergabe, kräftigerer Spiele-Sound oder wuchtigere Filmdarstellung: Die richtige Kombination aus Soundkarte und Lautsprechern lässt Sie PC-Klang neu erleben.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Soundkarten und elf Lautsprecher. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Im Vergleichstest:

Mehr...

12 Soundkarten im Vergleichstest

  • Asus Xonar HDAV1.3 Deluxe

    Note:1,46 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr gute Ausstattung; Bester Mehrkanalklang.
    Minus: Hoher Preis.“

    Xonar HDAV1.3 Deluxe

    1

  • Asus Xonar Essence STX

    • Schnittstellen: PCI

    Note:1,65

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kopfhörerverstärker; Sehr guter Klang.
    Minus: Nur Stereo.“

    Xonar Essence STX

    2

  • Auzentech X-Fi Bravura 7.1

    • Typ: Intern;
    • Schnittstellen: PCI-Express;
    • Anschlüsse: S/PDIF

    Note:1,7

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kopfhörerverstärker; Op-Amps austauschbar.
    Minus: DTS Connect nur nach Treiberupgrade.“

    X-Fi Bravura 7.1

    3

  • Asus Xonar D2X

    Note:1,76

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Guter Klang; Op-Amps austauschbar.
    Minus: Verwirrende Funktionsebenen im Treiber.“

    Xonar D2X

    4

  • ESI Juli@

    • Schnittstellen: PCI

    Note:1,76

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Hervorragender Klang; Sehr neutral.
    Minus: Verwirrendes Treibermenü.“

    Juli@

    4

  • Auzentech X-Fi Forte 7.1

    Note:1,81

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Guter Klang; Op-Amps austauschbar.
    Minus: Hochtonbereich.“

    X-Fi Forte 7.1

    6

  • Asus Xonar DX

    • Typ: Intern;
    • Schnittstellen: PCI-Express;
    • Anschlüsse: S/PDIF

    Note:2,18

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Guter Klang für wenig Geld; Gute Räumlichkeit.
    Minus: Kein DTS Connect.“

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 8/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Xonar DX

    7

  • Asus Xonar DS

    • Typ: Intern;
    • Schnittstellen: PCI

    Note:2,31 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Präziser Tiefton; Kein Dolby Digital Live.“

    Xonar DS

    8

  • Auzentech X-Studio 5.1

    • Schnittstellen: PCI

    Note:2,32 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Preis-Leistungs-Verhältnis; Gesockelter Op-Amp.
    Minus: Stimmwiedergabe/keine Zusatz-Encoder.“

    X-Studio 5.1

    9

  • Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio (PCIe)

    Note:2,94

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Relativ günstig; Features (Crystalizer, CMSS 3D, EAX 5.0).
    Minus: Geringer Funktionsumfang.“

    Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio (PCIe)

    10

  • Creative X-Fi Titanium - Fatal1ty Professional

    • Schnittstellen: PCI-Express

    Note:2,94

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Features (Crystalizer, CMSS 3D, EAX 5.0).
    Minus: Künstlicher Klang; Sehr teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X-Fi Titanium - Fatal1ty Professional

    10

  • Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS

    Note:3,09

    „Plus: Firewire-Anschluss.
    Minus: Schlechtester Klang im Testfeld; Technisch überholt.“

    Sound Blaster Audigy 2 ZS

    12

3 5.1-Lautsprecher im Vergleichstest

  • Logitech Z-5500 Digital

    • System: 5.1-System

    Note:1,57 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Toller Klang; Digitale Anschlüsse; Fernbedienung und Bedienelement.“

    Z-5500 Digital

    1

  • Teufel Concept E 300

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Satelliten, Subwoofer;
    • Verstärkung: Aktiv

    Note:1,61 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bester Klang bei 5.1-Systemen; 30 Meter Lautsprecherkabel.
    Minus: Nur analoge Anschlüsse.“

    Concept E 300

    2

  • Edifier S550

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Aktiv

    Note:1,9

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Mächtiger Bass ...
    Minus: ... der jedoch Mitten und Höhen übertönt; Nur analoge Anschlüsse.“

    S550

    3

8 2.1/2.0-Lautsprecher im Vergleichstest

  • Teufel Concept B 200 USB

    • Typ: Vollverstärker;
    • System: Stereo-System;
    • Technologie: Digital

    Note:1,65 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Verstärker enthalten; Guter Klang.
    Minus: Relativ teuer.“

    Concept B 200 USB

    1

  • Edifier S530D

    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

    Note:1,66

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Guter Klang; Fernbedienung mitgeliefert.
    Minus: Relativ teuer.“

    S530D

    2

  • Sony SRS-DB500

    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

    Note:1,66 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Klare Höhen und Mitten, filigraner Bass; Preis-Leistungs-Verhältnis; Fernbedienung mitgeliefert.“

    SRS-DB500

    2

  • Teufel Concept C 200 USB

    • System: 2.1-System

    Note:1,72

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Mächtiger dynamischer Bass; Guter Klang.
    Minus: Keine Kabel mitgeliefert.“

    Concept C 200 USB

    4

  • Logitech Z-2300

    • System: 2.1-System

    Note:1,8

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Schöne Höhen und Mitten; Einfach aufzubauen.
    Minus: Bass überlagert etwas.“

    Z-2300

    5

  • Scythe Kro Craft Speaker Plus

    • System: Stereo-System

    Note:2,06

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Verstärker enthalten.
    Minus: Relativ schwacher Bass; Kratzen in linker Box.“

    Kro Craft Speaker Plus

    6

  • Creative Gigaworks T20 Series II

    • System: Stereo-System

    Note:2,39

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Für Wireless vorbereitet; Geringer Platzbedarf.
    Minus: Störgeräusche im Bass.“

    Gigaworks T20 Series II

    7

  • Hama Q 900

    • System: 2.1-System

    Note:2,9

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Außergewöhnliches Design.
    Minus: Mäßiger Klang; Kurze Kabel.“

    Q 900

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundkarten